Leserunde

Leserunde zu "BookLess. Wörter durchfluten die Zeit" (Marah Woolf)

BookLess. Wörter durchfluten die Zeit - Marah Woolf

BookLess. Wörter durchfluten die Zeit
von Marah Woolf

Bewerbungsphase: 13.03. - 27.03.

Beginn der Leserunde: 03.04. (Ende: 23.04.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Oetinger Verlags – 20 Freiexemplare von "BookLess. Wörter durchfluten die Zeit" (Marah Woolf) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH

Für Lucy besaßen Bücher eine eigene Persönlichkeit. Mal waren sie liebenswürdig und friedlich, mal störrisch und eitel. Einem Buch musste man auf behutsame Weise begegnen, damit es seine Geheimnisse preisgab. Nur dann ließ es den Leser in seine Welt." Rätselhafte Dinge ereignen sich in den unterirdischen Gewölben der Londoner Nationalbibliothek: Lucy entdeckt leere Bücher, deren Schrift verschwunden ist und deren Einbände zu Staub zerfallen. Viel schwerer wiegt jedoch, dass die Menschen diese Geschichten vergessen haben. Niemand erinnert sich mehr an sie - außer Lucy. Als die Bücher sie um Hilfe bitten und das Mal an ihrem Handgelenk ein seltsames Eigenleben entwickelt, steht Lucys Welt endgültig Kopf. Und dann schleicht sich Nathan in ihr Herz, und sie hofft, dass er sie mit dieser Aufgabe nicht allein lässt ...

ÜBER DIE AUTORIN:

Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich 2011 mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans einen großen Traum. Ihre Bücher wie eo3 FederLeicht-, die MondLicht- und die BookLess-Saga haben sich als E-Book oder Taschenbuch mehr als 1 Million mal verkauft. 

23.04.2017

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bettinas Büchergarten kommentierte am 13. März 2017 um 09:36

Einen wunderschönen "Guten Morgen" und da springe ich so schnell in den Lostopf wie es nur geht! :)

Über diese Buchreihe habe ich schon so viel Gutes gehört und "Ein Buch über Bücher"? Was will das Leserherz  mehr? Ich würde mich freuen die Geschichte zusammen mit anderne Buchliebhabern entdecken zu dürfen! <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_the_bookworm kommentierte am 13. März 2017 um 09:39

Ein Buch über Bücher, da kann ich selten nein sagen und würde mich freuen es in der Leserunde zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lrvtcb kommentierte am 13. März 2017 um 09:49

Diese Buch wurde mir auch schon mal empfohlen. :-) Daher würde ich hier gerne die Gelegenheit ergreifen und mich für ein Freiexemplar bewerben. Ein Buch über Bücher klingt einfach nur super schön.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Isaopera kommentierte am 13. März 2017 um 09:54

Ich liebe Bücher über Bücher und das Lesen und dieser 1. Band steht schon ziemlich lange auf meiner Wunschliste :) Ich springe mal direkt voll motiviert in den Lostopf!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
büchervamp kommentierte am 13. März 2017 um 10:07

Hört sich sehr schön an. Würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ReiShimura kommentierte am 13. März 2017 um 10:26

Bücher über Bücher versprechen immer einen ganz besonderen Lesegenuss. Mit Lucy kann ich mich schon nach Lektüre des kurzen Klappentextes sehr gut identifizieren. Für mich sind Bücher auch kleine, eigenständige Persönlichkeiten, meine Babys eben. Die werden gehegt und gepflegt, bekommen Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Da muss ich einfach auch in den Lostopf hüpfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frlwunder kommentierte am 13. März 2017 um 10:46

dass klingt nach einer spannenden geschichte, die den leser zum nachdenken anregt. ich bin gespannt, wie die autorin die persönlichkeit der einzelnen bücher darstellt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 13. März 2017 um 11:10

So eine tolle Story- da möchte ich natürlich unbedingt da bei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buechermauschen kommentierte am 13. März 2017 um 11:52

Da würde ich gern mitlesen, habe das Buch schon seit einiger Zeit auf englisch auf meiner wunschliste... Gut das es jetzt übersetzt wurde ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bianste kommentierte am 13. März 2017 um 12:02

Wunderbar, dass es immer noch wieder neue Bücher rund um Abenteuer um Bücher gibt. Ich bin immer wieder erstaunt, welche tollen Ideen da entstehen können. Ich wäre gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegret Harms kommentierte am 13. März 2017 um 12:03

Ein Buch ganz nach meinem Geschmack. Schnell in den Lostopf hüpf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommernixe kommentierte am 13. März 2017 um 12:19

Das klingt ja richtig toll und ich liebe Bücher über Bücher und Leseliebe, daher probiere ich hier gerne mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maritahenriette kommentierte am 13. März 2017 um 12:24

Interessantes Thema,  Bücher die Hilfe benötigen.  Marah Wolf schreibt interessante Bücher. Ich würde Lucky gerne über die Schulter schauen wenn sie um Hilfe gebeten wird. Das wird bestimmt eine schöne Leserunde bei der ich gerne dabei wäre. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 13. März 2017 um 12:32

Verbunden mit London hört sich das sehr spannend an. Möchte gerne dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LySch kommentierte am 13. März 2017 um 12:39

Bücher über Bücher, London und ein wenig Fantasy?! Da bin ich gerne dabei und springe in den Lostopf! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika bekennende Buchsüchtige kommentierte am 13. März 2017 um 12:48

Lucy bin ich :D

Außer, dass ich nicht in London lebe und meine Bücher nur in meiner Vorstellung sich "verwandelt" haben.

Würde mich sehr freuen, hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsFraser kommentierte am 13. März 2017 um 12:50

Das Buch ist mir immer wieder über den Weg gelaufen, hat es aber bis jetzt noch nicht zu mir geschafft.   Die Thematik ist natürlich für Buchliebhaber wie geschaffen und es erinnert mich an Hohlbeins 'Das Buch' oder Ahern's 'The Book of Tomorrow'. Vielleicht schafft es Bookless ja über diese Leserunde bis in meine Hände...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Danni89 kommentierte am 13. März 2017 um 12:59

Über diese Reihe bin ich schon mehrmals gestolpert, bin allerdings irgendwie noch nie dazu gekommen, sie zu lesen - dies wäre eine super Gelegenheit, also versuche ich hier mal schnell mein Glück =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 13. März 2017 um 13:02

Ein Buch über Bücher. Das klingt toll. Da würde ich gerne an der Leserunde teilnehmen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
city of books kommentierte am 13. März 2017 um 13:05

Ein Buch über Bücher?! Da bin ich sofort dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hörnchens Büchernest kommentierte am 13. März 2017 um 13:11

Ohh bei dieser Leserunde möchte ich unbedingt mitmachen und bewerbe mich daher um ein Exemplar. Das Buch steht schon länger auf meiner Wuli.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 13. März 2017 um 13:26

Die Geschichte hört sich interessant und außergewöhnlich an! Ich würde gerne mitlesen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mikemoma kommentierte am 13. März 2017 um 13:29

Das hört sich sehr interessant an, erinnert mich aber sehr an Book Elements. Ich würde mcih gerne vom Gegenteil überzeugen lassen und springe schnell in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Easy Bell kommentierte am 13. März 2017 um 13:30

Hier würde ich gerne mitlesen. Die Geschichte klingt spannend und auf eine schöne Liebesgeschichte freue ich mich natürlich immer. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Susanne König kommentierte am 13. März 2017 um 13:40

London,Bücher ....das ist absolut was für mich. Ich hoffe ich habe dieses mal Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
I-Love-Cheese kommentierte am 13. März 2017 um 13:40

Ja, hier bewerbe ich mich auch noch.

Eine Geschichte über Bücher die ein Eigenleben haben. Passt ja zu WLD.

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Susanne König kommentierte am 13. März 2017 um 13:41

Ich muss gestehen eigentlich hat mich nur der Titel dazu bewogen mir das Buch anzusehen denn so toll ist das Cover leider nicht aber der Inhalt kann das wieder gut machen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
city of books kommentierte am 13. März 2017 um 23:20

Mich spricht das Cover leider auch nicht an. Dafür der Klappentext aber umsomehr :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Owlsome Books kommentierte am 13. März 2017 um 14:18

Das Buch steht schon seit langem auf meiner WuLi, da ich aber kein großer ebook-Leser bin, habe ich darauf gehofft, dass die Bücher irgendwann als Printausgabe erscheinen und jetzt ist es endlich so weit. 

Ich würde mich sehr über ein Leseexemplar freuen :) 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aennabe kommentierte am 13. März 2017 um 14:27

Da hüpfe ich doch glatt mal mit in den Lostopf :) Würde gerne mitlesen :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathi89 kommentierte am 13. März 2017 um 14:41

Hört sich sehr gut an. Da versuch ich mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LaureenSanoo kommentierte am 13. März 2017 um 15:09

Klingt nach einer spannenden Geschichte. Da wäre ich sehr gerne mit dabei :))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sigrid kommentierte am 13. März 2017 um 15:51

Alles was sich um Bücher dreht, kann nur interessant sein. Ich mag Stories über Bibliotheken und sonderbare Bücher... also rein in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarahklein kommentierte am 13. März 2017 um 16:17

Ich bin mir sicher das ist ein richtig gutes Buch :) Auch wenn ich bisher noch nicht so viel Glück hatte versuche ich es erneut.

Ich würde gerne bei meiner ersten Leserunde mitmachen und mich sehr über das Buch freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Otaku_eli kommentierte am 13. März 2017 um 16:28

Klingt gut. Bin gerne dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Johanna.Luisa kommentierte am 13. März 2017 um 16:47

Das Buch klingt wagnsinnig spannend! Ich würde mich liebend gerne an der Leserunde beteiligen!(:

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lenicool11 kommentierte am 13. März 2017 um 17:13

Ich hab vor kurzen Götterfunke -Liebe mich nicht von Marah Wolf gelesen und Marah war bei der Leserunde dabei es hat viel Spaß gemacht und viele kanten ihrer Bücher schon und auch einige dieses hier und da alle so davon geschwärmt haben und ich den Klappentext echt super spannend finde versuch ich mein Glück und spring in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Diana Pegasus kommentierte am 13. März 2017 um 17:18

Ich habe erst kürzlich GÖTTERFUNKE Liebe mich nicht der Autorin gelesen und war total begeistert, sodass ich mir sehr gerne auch noch weitere Bücher von ihr anschauen möchte.

Deswegen bewerbe ich mich sehr gern für die Leserunde, auch weil sich der Klappentext sehr interessant anhört und das Cover mir gut gefällt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 13. März 2017 um 17:45

Das klingt nach einer ungewöhnlichen Geschichte - ich mag sie gerne kennen lernen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tavia kommentierte am 13. März 2017 um 18:16

Oh, ich warte schon seit Ewigkeiten darauf, dass das Buch endlich als Taschenbuch rauskommt! Ich hüpfe mit in den Lostopf - das Thema des Buches ist ja wie gemacht für einen Bücherwurm ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Wegl kommentierte am 13. März 2017 um 18:20

Da bewerbe ich mich sehr gerne - ich habe bislang nur sehr gutes über Marah Woolf gehört, aber noch nie ein Buch selbst gelesen. Das wäre toll, um mir einen Eindruck zu verschaffen, ob der Hype verdient ist :-) Das Genre liegt mir und ich glaube das wäre genau meins.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 13. März 2017 um 18:41

Wow, klingt nach einer Geschichte der anderen Art. Büchern menschliche Eigenschaften zuzuschreiben ist wirklich mal etwas Ausergewöhnliches! Ich bin jetzt schon total gespannt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss AveryAnn kommentierte am 13. März 2017 um 18:44

Hallo ihr Lieben,

was für eine interessante Geschichte!

Wäre gerne bei der Leserunde dabei.

Kann los gehen

;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Erdbeerfrau kommentierte am 13. März 2017 um 18:45

Ich liebe Bücher, in denen es um Bücher geht. Deshalb möchte ich hier auch gerne in den Lostopf wandern. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LinaLiestHalt kommentierte am 13. März 2017 um 19:00

Ich finde es so toll, dass diese Geschichte nun einen Verlag gefunden hat und würde sie gerne hier in der LR verschlingen :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
alexiskil kommentierte am 13. März 2017 um 19:14

Die Beschreibung macht sofort Lust zum Lesen. Selbst wenn ich nicht ausgewählt werde für diese leserunde, werde ich das Buch wohl auf meine Leseliste setzen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YoshiNH kommentierte am 13. März 2017 um 19:26

Interessante Geschichte soweit. Mystery finde ich gut, also hoffe ich auf ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drops1984 kommentierte am 13. März 2017 um 20:46

Wow.... Das hört sich super spannend an. Hier wäre ich so gerne dabei...

Als ich die Beschreibung las, musste ich ein wenig an 

"Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillmann Trutz" denken...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 13. März 2017 um 20:51

Ein Buch über Bücher und London! Und dann auch noch geheimnisvoll! Da möchte ich soo gerne mitlesen! Bewerbe mich hiermit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 13. März 2017 um 21:24

Als ich die Inhaltsangabe gelesen habe, stand für mich fest, ich muss dieses Buch lesen. Die Inhaltsangabe klingt unglaublich interessant und es geht in dem Buch um Bücher! Besser geht es ja wohl nicht. Ich bin nun wahnsinnig gespannt auf die Geschichte und würde das Buch am liebsten jetzt sofort lesen.

Es würde mich unglaublich freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und ich in der Geschichte versinken könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackiherzi kommentierte am 13. März 2017 um 21:29

Die Geschichte klingt ziemlich cool und interessant!

Thema: Wer hat gewonnen?
Steidi kommentierte am 13. März 2017 um 21:39

Ich würde wenn ich es zeitlich schaffe mit meinem eigenen Exemplar teilnehmen =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 13. März 2017 um 21:49

Ein Buch über Bücher? Cool.

Sowas lese ich immer gerne. Da hüpfe ich doch mal in den Lostopf.^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ann-Sophie S. kommentierte am 13. März 2017 um 21:57

Liebes Was liest du - Team!

Das ist ja großartig! Ich habe vor kurzem erst "Götterfunke" der lieben Marah gelesen und war restlos begeistert! Ich mag ihren Schreibstil sehr und ihre Ideen haben mich da total begeistert!

Auch "Bookless" weckt in mir dieses vielversprechende Gefühl beim Lesen des Klapptextes! Ich bin gespannt, ob Marah mich ein weiteres Mal so restlos begeistern kann. Lucy Geschichte verspricht auf eden Fall spannende Lesestunden finde ich.

Ich würde mich riesig freuen, Teil dieser Leserunde sein zu dürfen. Mir macht das Diskutieren mit anderen Leseratten immer wahnsinnig viel Spaß und ich denke, dass "Bookless" eine tolle Diskussion werden wird.

Liebe Grüße

Ann-Sophie

http://readingisliketakingajourney.blogspot.de/

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maryann Flamel kommentierte am 13. März 2017 um 22:01

Für jedes Bücherherz ein Lektüremuss - meiner Meinung nach :) Ich liebe Bücher, in denen es um Bücher geht, und ich würde sehr gern an dieser Leserunde teilnehmen. Auf in den Lostopf! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
graefinrockula kommentierte am 13. März 2017 um 22:14

Das Buch steht schon seit einer Ewigkeit auf meiner Leseliste. Ich würde mich unglaublich freuen, wenn ich ein Freiexemplar bekommen würde :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Frank1 kommentierte am 13. März 2017 um 22:19

Die Londoner Nationalbibliothek, mysteriöse Vorgänge, wahrscheinlich Fantasy - da bewerbe ich mich doch sofort! Das könnte ganz meinem Butechema entsprechen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
M.aehry kommentierte am 13. März 2017 um 22:42

Uuuuh das klingt toll :))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
missbibs kommentierte am 13. März 2017 um 22:54

ich probier auch mal mein glück. würd mich freuen zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svenja Landau kommentierte am 14. März 2017 um 02:16

Das klingt toll - da wäre ich gerne dabei! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
snowdrop890 kommentierte am 14. März 2017 um 06:39

An Büchern, in denen es um Bücher geht, kann ich nie vorbei gehen. Ich würde mich freuen, an dieser Leserunde teilzunehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Natchen kommentierte am 14. März 2017 um 07:03

Ich springe mich auch mal freudig in den Lostopf und bin gespannt auf ein erstes Buch von der Autorin

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nicola Kunze kommentierte am 14. März 2017 um 08:10

Hier springe ich mal in den Lostopf, ein Buch über Bücher hört sich interessant an

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CaroLisa kommentierte am 14. März 2017 um 08:24

Die Bücher von Marah Woolf stehen schon seit einiger Zeit auf meinem Wunschzettel, daher hüpfe ich auch mal ganz schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LadyIceTea kommentierte am 14. März 2017 um 08:26

Das Buch klingt einfach so toll! Ich würde wirklich gerne mitlesen! :) <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MeritSelket kommentierte am 14. März 2017 um 08:38

ich würde Lucy gerne in dieses abenteur begleiten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Abendstern kommentierte am 14. März 2017 um 09:52

Diese Reihe steht schon länger auf der WuLi von meiner Tochter und mir:) Deswegen hüpfe ich schnell in den Lostopf und hoffe hier auch mal Glück zu haben;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Darkberry kommentierte am 14. März 2017 um 10:02

Oh da würde ich unglaublich gerne mitlesen, ich habe schon sehr viel gutes über die Reihe gehört und für uns Buchfreaks ist das genau das richtige :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Readingwoman kommentierte am 14. März 2017 um 10:04

Auch ich springe mit einem großen Satz und viel Hoffnung in den Lostopf. Dieses Buch steht schon lange auf meiner Wunschliste, eine zauberhafte Geschichte über Bücher, da schlägt das Herz eines jeden Bücherfreunds doch höher!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 14. März 2017 um 10:12

Was für eine schöne Idee!
Wörter durchfluten nicht nur meine Zeit, sondern auch mein Leben - ich wäre also auch sehr gern Teil der Leserunde :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sanni09 kommentierte am 14. März 2017 um 10:22

Ich habe schon viel gutes über das Buch gehört und es ist schon länger auf meinem Wunschzettel. Würde mich sehr freuen, wenn ich zusammen mit euch das Buch lesen könnte und wir uns rege austauschen können. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gwendolyn22 kommentierte am 14. März 2017 um 10:26

Oh, gestern noch auf der Neuerscheinungsliste gesehen, heute schon in der Leserunde!

Ich würde zu gerne teilnehmen, ein Buch über Bücher ist toll! :-)

Daher springe ich schnell mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 14. März 2017 um 10:59

Ich würde sehr gern mitlesen. Dieses Buch ist doch ein Muss für jeden Bücherliebhaber.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MiraxD kommentierte am 14. März 2017 um 12:41

Oh jaa! Eine Leserunde zu Bookless! Ich liebe die Bücher von Marah einfach, kenne so ziemlich alle ihre Jugendbücher und vor kurzem habe ich ihr neustes Buch Götterfunke ja verschlungen und habe so mitgefiebert und gelitten! Da muss ich einfach meinen Namen in den Lostopf werfen! Eine Leserunde dazu wäre super ;) Ich mag Bücher über Bücher ja immer total gerne^^

 

Liebe Grüße

MiraxD

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 14. März 2017 um 13:33

Wow was für ein unglaublich toller Klapptext. Wirklich mal komplett was anderes und es geht um Bücher. Was gibt es besseres als Bücher um denen es um Bücher geht :) Das Cover sieht einfach hinreißend aus.Ich würde mich wahnsinnig freuen bei der Leserunde dabeisein zu dürfen und ich möchte gerne erfahren, wie es mit Lucy und Nathan weitergeht :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
paintedautumn kommentierte am 14. März 2017 um 13:38

Ich habe schon ziemlich viel positives über das Buch gehört und wäre wirklich sehr gerne bei der Leserunde mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
qwertzy kommentierte am 14. März 2017 um 13:39

Dieses Buch würde ich gerne lesen, weil es schopn längst auf meiner Wunschliste steht. Es klingt ungemein spannend und ich weiß, dass Marah Woolf tolle Geschichten schreibt :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
eulenmatz kommentierte am 14. März 2017 um 13:48

Ich habe Götterfunke von Marah Woolf gelesen und war schwer begeistert von ihrem Schreib- und Erzählstil. Ich freue mich, dass der Oetinger Verlag nun ihre Bücher verlegt und möchte unbedingt gerne auch "Bookless" lesen. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yokioooo kommentierte am 14. März 2017 um 14:25

Ein Buch über Bücher... Mehr braucht es wohl nicht. Und sogar über vergessene Bücher. Von allen vergessen außer von Lucy. Das lässt auf eine außergewöhnliche/"andere" Protagonistin hoffen.

Und dann ist da noch Nathan. Lucy und Nathan . Nacy oder Luthan...? Vielleicht fällt mir später einen besseren Ship-Name ein.

Auf jeden Fall klingt die Geschichte über verschwundenen Geschichten sehr gut und spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
TrustInTheLord kommentierte am 14. März 2017 um 14:41

Ich habe das Buch vor einem guten Jahr bereits als E-Book gelesen und finde es richtig schön. Ich würde mich daher sehr freuen, es als "richtiges" Buch lesen zu können. Die Leserunde wäre dann für mich der perfekte Anlass, noch einmal mit Lucy in die Geheimnisse der Bücher zu versinken und eine Rezension zu schreiben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
twinklingletters kommentierte am 14. März 2017 um 15:26

Dieses Buch habe ich schon so lange auf meiner Wunschliste stehen! ich würde mich riesig über ein Leseexemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Desiree - Romantic Bookfan kommentierte am 14. März 2017 um 15:51

Hallo,

na bei diesem interessanten Buch möchte ich mein Glück unbedingt versuchen!

Liebe Grüße
Desiree

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 14. März 2017 um 15:55

Das klingt nach tollem Lesestoff und ich versuche gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rotschopf kommentierte am 14. März 2017 um 15:56

Bücher über Bücher finde ich toll, also versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
christina_ kommentierte am 14. März 2017 um 20:30

Ein Buch über Bücher. Also da muss ich definitiv in den Lostopf hüpfen. Wer kann bei einem Buch über sein liebstes Hobby schon nein sagen!
Ich würde meine Sammlung gerne um dieses hübsche Stück erweitern und bin mehr als gespannt auf das, was sich in diesem Buch verbirgt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mitscho10 kommentierte am 14. März 2017 um 20:54

Das Buch wurde mir schon empfohlen und ich finde die Autorin super. Die Mondlicht Saga war echt toll.
Würde mich sehr über ein Exemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hundenärrin kommentierte am 14. März 2017 um 21:05

<3 <3 Ich möchte das sooo gern gewinnen! Ihr habt ja so großartige Bücher in diesem Leserundendurchgang, phantastisch!! <3 <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa Reads kommentierte am 14. März 2017 um 21:51

Dieses mal sind so viele tolle Bücher dabei! Ich liebe Geschichten über Bücher, sodass ich also auch hier mehr als gerne mein Glück versuchen möchte…

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ravy kommentierte am 14. März 2017 um 22:40

Hey,

irgendwie, und ich weiß dass das ein totales Cliché ist und es wahrscheinlich auf jeden hier irgendwie zu trifft, aber ich kann diese Lucy voll verstehen und sie erinnert mich so ein bisschen an mich, früher als ich noch etwas jünger war.

Es gibt grundsätzlich nichts besseres als Bücher in einem Buch!

Ich würde mich RIESIG darüber freuen, wenn ich an dieser Runde teilnehmen dürfte.

dankedanke,

Ravy xoxo

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kerstin´s Bücherstube kommentierte am 15. März 2017 um 06:03

Hallo, ich würde mich auch gerne um ein Exemplar bewerben. Ich habe nun die MondLichtSaga und Götterfunken gelesen und diese haben mir sehr gut gefallen. Jetzt ein Buch über Bücher und dann auch noch von Marah Woolf lesen zu dürfen, wäre super :)

Thema: Wer hat gewonnen?
earthangel kommentierte am 15. März 2017 um 06:54

Oh, das Buch steht auch schon ewig auf meinen SuB, da nehm ich doch glatt mit meinem an der Leserunde teil. Freu mich schon drauf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lienne kommentierte am 15. März 2017 um 07:13

Ich hab unglaublich viel über diese Buchreihe von Marah Woolf gehört, dass ich sie unbedingt lesen möchte! Ein Buch über Bücher klingt einfach interessant, spannend und wundervoll. Ich würde mich freuen, diese Geschichte hier lesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 15. März 2017 um 07:19

Ich kenne dieses Buch noch nicht, habe aber schon viel davon gehört. Ich wäre gerne dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Doreen Frick kommentierte am 15. März 2017 um 08:46

Gern versuche ich mein Glück.
Liebe Grüße Doreen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ponte kommentierte am 15. März 2017 um 09:47

das klingt richtig gut und über die autorin habe ich schon so viel gutes gehört das ich hier gerne in den Lostopf hüpfe :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Monika Schabert kommentierte am 15. März 2017 um 10:44

Wunderschön! Ein Buch nach meinem Geschmack, etwas märchenhaft, erinnert in der Kurzform ein wenig an die unendliche Geschichte. Ich versuche Mal auf diesem Weg dieses Buch zu erhalten und ansonsten bleibt mir ja noch der Buchhandel :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 15. März 2017 um 12:36

Ich liebe bücher, sie sind alles für mich. Darum hat mich der ertse satz schon total begeistert. Das ist ja aber auch spannned wen man aml liest das die worte verschwinden und die bücher sie um hilfe bitten

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JennyChris kommentierte am 15. März 2017 um 12:39

Oh mein Gott <3 Ich liebe die Bücher von Marah Woolf <3 Mondlicht - Federleicht Saga und auch ihre neue Göttlich - Trilogie :) Die Bookless - Saga habe ich leider noch nicht gelesen, aber das wird jetzt Zeit, wo sie doch nochmal neu aufgelegt wird. Ich würde mich riesig freuen an der Leserunde teilzunehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angel1607 kommentierte am 15. März 2017 um 15:23

Halloooo,

okaaaaaaay....ich versuche doch noch einmal mein Glück....hatte bisher leider noch kein Glück hier auf wasliest du! Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!

Ich lese gerade Götterfunke und es ist echt ein Traum!!! Habe damals schon die MondLichtSaga im wahrsten Sinne des Wortes verschlungen und hab schon viel gutes von der Bookless-Saga gehört und drum springe ich auch in den Lostopf!!!

Rezis erscheinen auf meinem Blog: http://escape-into-dreams.blogspot.co.at

und auf allen gängigen Plattformen :-D

Ich bin gespannt und drücke mir ein bisschen selbst die Daumen und allen anderen hier natürlich auch!!!

 

Lg

Gaby

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sweetybeanie kommentierte am 15. März 2017 um 15:38

Ich habe die Bücher verschlungen, ich hüpfe hier sehr gerne mit in dne Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sibylle P. kommentierte am 15. März 2017 um 20:04

Dieses Buch klingt sehr interessant für mich und ich versuche mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tanjas Bücherpalast kommentierte am 15. März 2017 um 20:30

Da versuche ich doch mal mein Glück! Ich liebe Marah Woolf's Schreibstil schon in "Götterfunke", deshalb würde ich mich rieeeeesig über das Buch und die Leserunde freuen. Vor allem, weil es auch noch um Bücher geht!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 15. März 2017 um 21:22

Hier muss ich mein Glück versuchen! Habe vor kurzer Zeit mal in das Buch geschnuppert und mir hat es auf Anhieb zugesagt. Und das Beste..ein Buch über Bücher, was will man mehr?

Und Götterfunke und die MondLichtSaga haben mir wirklich gut gefallen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JA2085 kommentierte am 15. März 2017 um 21:31

Ich habe schon oft mit Marah Woolf geliebäugelt, das wäre eine gute Gelegenheit...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemonster kommentierte am 15. März 2017 um 21:48

Das klingt nach einer wahnsinnig tollen und auch spannenden Story. Ich mag Geschichten, in denen es um Bücher geht, unheimlich gerne und bin schon gespannt auf diesen ersten Band. Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei und hüpfe daher in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MarTina3 kommentierte am 15. März 2017 um 22:11

Die Geschichte hört sich sehr fantasievoll und interessant an. Auch gefällt mir die Leseprobe (bei amazon) :-)

Der Schreibstil ist leicht und locker. Auch fängt es gleich sehr spannend an. Da will man unbedingt wissen, wie es weitergeht. Vielleicht habe ich ja Glück :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nimithil kommentierte am 15. März 2017 um 23:57

Ich würde mich sehr gerne bei dieser Leserunde bewerben und würde mich sehr freuen an meiner ersten Leserunde bei wasliestdu mitmachen zu dürfen. Das Buch hört sich sehr spannend an und ich selber habe auch ein Buch was fast 100 Jahre alt ist. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Murlie 96 kommentierte am 16. März 2017 um 02:11

Bei Büchern von Marah Woolf kann ich nicht nein sagen!:

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wintersturm kommentierte am 16. März 2017 um 08:10

Ich würde gerne in Lucys Welt abtauchen. Allein Bücher, lässt mein Herz schon höher schlagen.

lg

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniela Wennemer kommentierte am 16. März 2017 um 09:13

Das hört sich spannend an... ein Buch über Bücher, da kann man doch gar nicht nein sagen... deshalb spring ich in den Lostopf rein =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jo.Fre kommentierte am 16. März 2017 um 10:53

Ein Buch über Bücher, dass hatte ich noch nie, dass kann ja nur richtig geil werden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kitekat kommentierte am 16. März 2017 um 12:39

Das Buch klingt sehr interessant. Abenteuer kombiniert mit etwas Fantasy. Ein Buch für alle Leseratten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jenny1401 kommentierte am 16. März 2017 um 13:42

Klingt nach einer interessanten Story. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
micluvsds kommentierte am 16. März 2017 um 15:23

Das klingt nach so einem Buch, dass man mir mal wieder empfehlen würde mit den Worten "Da geht es um Bücher, das magst du bestimmt!". ich finde zumindest die Beschreibung so interessant, dass ich mich gerne für diese Leserunde bewerben möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annis-Buecherwelt kommentierte am 16. März 2017 um 15:32

Hey,

Das Cover von dem Buch sieht super aus und auch die Beschreibung hört sich klasse an. Und ein Buch, in dem es um andere Bücher geht? Da kann ich nicht nein sagen und muss noch ganz schnell in den Lostopf hüpfen! Außerdem muss das Buch echt gut sein, es wurde mir schon mehrmals empfohlen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Karina Lenhart kommentierte am 16. März 2017 um 17:13

Hab ich schon lange auf meiner Wunschliste, Drum Versuchung mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Martina Suhr kommentierte am 16. März 2017 um 17:14

Oh, ich habe schon so viel von diesem tollen Buch gehört und versuche gerne mein Glück.

Ich liebe den Schreibstil der Autorin und würde gerne die Geschichte mit euch zusammen lesen.

Liebe Grüße

Martina Suhr

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Büchi kommentierte am 16. März 2017 um 17:36

Oh, wie wundervoll, da bewerbe ich mich bitte gerne. Ein Buch ist ein Buch ist ein .......

Bei der Kurzbeschreibung fiel mir "Der Schatten des Windes" ein. Vergessene Bücher in verschlossenen Gewölben,was kann es Spannenderes geben ?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marysol kommentierte am 16. März 2017 um 18:58

Uihhh, dieses Jahr steht ganz im Zeichen von Marah Woolf und da ich schon lange mal ein Buch von ihr lesen wollte, ist JETZT die ideale Gelegenheit dazu... würde mich also freuen, wenn ich hie rmitlesen darf!

 

LG, Mary <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elena kommentierte am 16. März 2017 um 19:24

Ein Buch über Bücher wie traumhaft, da musste ich direkt an Tintenherz denken :)

Ich würde hier sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 16. März 2017 um 20:07

Ich liebe Bücher über bücher. An dieser Leserunde würde ich sehr gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 16. März 2017 um 20:22

Das hört sich richtig gut an. Möchte gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena. kommentierte am 16. März 2017 um 21:21

Bücher über Bücher finde ich immer wieder spannend. Da würde ich gerne mit lesen und schauen wie mir dieses gefällt :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maxileila kommentierte am 17. März 2017 um 05:34

Das Buch hört sich echt super an! Ein Buch, in dem es um Bücher geht kann ja eigentlich nur gut werden :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 17. März 2017 um 06:58

Bisher las ich leider noch kein Buch von Marah Woolf, vielleicht kann ich es ja mit diesem Buch ändern :) 

Neugierig bin ich auf jeden Fall.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 17. März 2017 um 10:17

Das Buch klingt super ein Buch über Bücher habe ich noch nicht gelesen. Da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Celena kommentierte am 17. März 2017 um 11:52

Von Marah Woolf habe ich erst vor kurzem GötterFunke gelesen und war regelrecht begeistert. Deswegen würde ich mich umso mehr freuen ein weiteres Buch, oder wohl eher eine neue Reihe, von ihr zu beginnen. Ein Büch über Bücher, das klingt doch einfach super! Würde Lucy nur zu gerne begleiten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Shivaun kommentierte am 17. März 2017 um 15:09

Ich habe bisher noch nichts von Marah Wolf gelesen, finde die Beschreibung aber total interessant. 

Ich würde mich sehr freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chantal kommentierte am 17. März 2017 um 16:12

Das klingt toll, ich würde so gerne mitlesen!!!!

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 17. März 2017 um 17:22

Ich reihe mich mal hier mit ein und nehme mit eigenem Exemplar teil, wenn ich es zeitlich schaffe

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sandra66 kommentierte am 17. März 2017 um 17:43

Bücher über Bücher sind immer sehr interessant und einfallsreich und so würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La novelera kommentierte am 17. März 2017 um 19:29

Wow, das klingt ja mal richtig spannend und lässt das Herz eines jeden Bibliophilen höher schlagen...hier würde ich sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Engelmel kommentierte am 17. März 2017 um 21:42

Die Inhaltsangabe verspricht einiges. Würde mich gern an der Leserunde beteiligen und hüpf deshalb im Salto in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 17. März 2017 um 22:02

Da hüpf ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 17. März 2017 um 22:31

Kurz und knapp: Ich schreie mal ganz laut hier! Bitte lasst das Los auf mich fallen. Das muss ich ja wohl nicht näher erklären. Ein Buch über Bücher mit Fantasy-Effekt, welcher Leser könnte da widerstehen?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sally131 kommentierte am 18. März 2017 um 09:31

Ein Buch über Bücher! Wow, das muss man ja lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisbethliest kommentierte am 18. März 2017 um 11:27

Die Chance nutze ich sehr gerne, denn so viele haben es schon gelesen und ich NICHT! Dabei ist es doch genau das Thema, was mich am meisten interessiert-Bücher. Und es klingt wie eine moderne Märchenheschichte und auch das Cover sieht sehr danach aus. Tatsächlich wäre es auch das erste Buch der Autorin, was ich lesen würde und bin daher um so gespannter!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frenx kommentierte am 18. März 2017 um 11:48

Ein klein wenig klingt die Handlung nach Tintenherz. Auf jeden Fall will ich die Rettung der verlorenen Bücher miterleben :-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nnlnwl kommentierte am 18. März 2017 um 13:40

bücher über bücherliebe sind einfach toll! ich würde gerne an der leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 18. März 2017 um 13:49

Also ich würde gern ein Buch über Bücher lesen. Klingt toll, ich wäre gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Carolin_Miri kommentierte am 18. März 2017 um 19:18

Das Buch hört sich sehr toll an. Ich musste kurz an Cornelia Funkes "Tintenherz" denken, als ich mir den Plot durchgelesen habe, welches ja praktisch auch ein Buch über Bücher war. Sehr toll da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchpfote schrieb am 18. März 2017 um 19:42

Von Marah Woolf habe ich bereits viel gehört. Meine Freundin ist ein großer Fan ihrer Bücher. Ich hatte bisher noch nicht das Vergnügen mit dieser Lektüre, außer dass es auf meiner Lese-to-Do-Liste steht.

Daher bewerbe auch ich mich um ein Freiexemplar. Mich interessiert, wie die Autorin das beschriebene Thema im Detail aufgreift. Welche Geschichten "verschwinden" aus der Welt? Wie geht der Hauptcharakter damit um? Wie ist der Mix aus Fiktion und Realität umgesetzt?

Denn Bücher, in denen Bücher thematisiert werden, gibt es inzwischen Einige. Walter Moers und Genevieve Cogman nutzten das Thema Bücher und Bibliotheken auf ihre eigene Weise und haben damit Erfolg. Denn die Leser lieben es, sich mit ihren Lieblingsthema in doppelter Hinsicht auseinander zu setzen.

Also: Lasst es mich bitte herausfinden ;-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Buchpfote kommentierte am 18. März 2017 um 19:50

Vom Gefühl her bestimmt der Titel das Cover. Die Hand ist wohl ein Hinweis auf das Mal der Hauptprotagonistin. Ansonsten ist es zweidimensional gestaltet und die Farben stehen im Kontrast zueinander. Man hätte sicherlich mehr aus dem Cover raus holen können. Ich schließe mich an. der Titel hat mich am meisten angesprochen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Sancro82 kommentierte am 24. März 2017 um 13:55

Genauso sehe ich es auch. Da wäre mehr drin gewesen in der Gestaltung des Covers.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshineladytestet kommentierte am 18. März 2017 um 19:51

Das Buch würde mich total interessieren und ich würde sehr gerne drüber schreiben auch in der Leserunde was ja immer viel Spaß macht .

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Muschelschubser kommentierte am 18. März 2017 um 19:56

 

Oh, das klingt klasse! Ich liebe Bücher über Bücher!

Das würde ich wirklich sehr gerne gewinnen 

Viel Glück Euch allen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skyline kommentierte am 19. März 2017 um 00:41

Ich würde gerne an dieser Leserunde teilnehmen, weil mich der Klappentext richtig neugierig macht. Das Setting in London gefällt mir und Bücher, deren Seiten leer und deren Geschichten vergessen sind, klingen sehr mysteriös. Gerne würde ich herausfinden, was da passiert ist, wie es dazu gekommen ist und wie die Protagonisten die Geschichten zurück bringen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mondscheinprinzessin kommentierte am 19. März 2017 um 08:24

Das Buch hört sich wunderschön an. Sehr gern würde ich es lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesenbirgit kommentierte am 19. März 2017 um 09:39

Ein Buch das von Büchern handelt. Die um Hilfe bitten. Das hört sich echt gut an. Ich würde sehr gerne mitlesen. Ich bin gespannt, ob ich dabei sein kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
InBetween kommentierte am 19. März 2017 um 10:48

Ich liiiiiiiiebe Bücher über Bücher - da würde ich sehr gern mitlesen! Und die Autorin kenne ich noch gar nicht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nala kommentierte am 19. März 2017 um 10:52

Ich lese sehr gerne Bücher, in denen es um Bücher geht. Das Buch hört sich für mich sehr interessant an. Ich möchte gerne mein Glück probieren. Zeit habe ich momentan mehr als genug um an der Leserunde teilzunehmen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Matthias Meißner kommentierte am 19. März 2017 um 11:00

Interessantes buch

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lea kommentierte am 19. März 2017 um 12:19

Direkt bei den ersten zwei Sätzen hatte ich das Gefühl, (besonders als Kind) ganz genauso wie "Lucy" empfunden zu haben. Bei mir ist es natürlich nicht so myteriös ausgegangen - bisher jedenfalls - aber die Geschichte hat meine Neugier geweckt!

Ich würde mich sehr freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu können!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sjule kommentierte am 19. März 2017 um 12:29

Ich hab nur gutes gehört, deshalb würde ich gerne in das Buch über Bücher eintauchen ;) 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
reading_hammy kommentierte am 19. März 2017 um 12:37

Würde gerne an der Leserunde teilnehmen, weil ich mich gerne mit anderen über das Buch austauschen würde.:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
RDooDoo kommentierte am 19. März 2017 um 14:10

Wie schön, dass es eine Leserunde zu Bookless gibt *-*

Ich habe bisher Götterfunke von Marah Woolf gelesen und war total begeistert ♥ Da ich über Bookless schon so viel gutes gehört habe und ein Buch über Bücher einfach toll sein muss, versuche ich gerne mein Glück *-*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sacura kommentierte am 19. März 2017 um 15:11

Ui ein Buch über Bücher *-* das muss man doch gradezu lesen. :) Da bewerbe ich mich definitiv um ein Freiexemplar. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kimberly0808 kommentierte am 19. März 2017 um 17:54

Das Buch klingt sehr interessant :) Ich würde es gerne gemeinsam mit Euch lesen ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MichaEssen kommentierte am 19. März 2017 um 19:32

Bin dabei.nliest sich spannend

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xknutschix kommentierte am 19. März 2017 um 21:22

Der Klappentext liest sich wundervoll. Ich kann Lucy voll und ganz verstehen. Hier springe ich sehr gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
theKingofAnything kommentierte am 19. März 2017 um 22:13

Bücher über Bücher sind immer etwas.. Besonderes, Interessantes. Ich denke das könnte auch bei diesem Buch der Fall sein, weshalb ich mich sehr freuen würde, eins der Exemplare zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buecher-Nis kommentierte am 20. März 2017 um 06:21

Da das Buch schon ewig auf meiner Wunschliste steht, probiere ich mal mein Glück :)!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aacher kommentierte am 20. März 2017 um 10:31

Über Bücher ein Buch? Wer kann da als Leseratte schon Nein sagen? Ich jedenfalls nicht. :)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Aacher kommentierte am 20. März 2017 um 10:32

Mir geht's wie den anderen. Wäre nicht der Klappentext, dieses Cover hätte mich bestimmt nicht bewegt, mich zu dem Buch zu bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tigger kommentierte am 20. März 2017 um 11:50

Ich möchte an der Leserunde teilnehmen und bewerbe mich um ein Freiexemplar, weil ich um diese Buchreihe schon lange herumschleiche. Ich finde das Cover superschon schön und ansprechend, und der Plot scheint auch ganz nach meinem Geschmack zu sein. Außerdem habe ich die meiste Zeit der Leserunde frei und somit auch Zeit zum Lesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dorothea kommentierte am 20. März 2017 um 13:04

aujaaaaaaaa das klingt total toll, ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
RaphaelaZa kommentierte am 20. März 2017 um 14:24

Hallo=)
Da mich sowohl Cover als auch die Beschreibung sehr ansprechen und neugierig machen, möchte ich mich sehr gerne bewerben.

Über einen regen Austausch in der Gruppe würde ich mich sehr freuen.

Eine anschließende Rezension ist natürlich auch selbstverständlich.
Liebe Grüße

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sunshine2005 kommentierte am 20. März 2017 um 19:30

Oh da hüpfe ich mit in den Lostopf :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Juno Dean kommentierte am 21. März 2017 um 11:07

Ich werde auch mit eigenem Exemplar teilnehmen. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lian kommentierte am 21. März 2017 um 13:48

Oh, das hört sich spannend an! Da werfe ich meinen Namen schnell in den Lostopf! Wäre sehr schön, dabei zu sein! :-) <3

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lian kommentierte am 21. März 2017 um 13:48

Oh, das hört sich spannend an! Da werfe ich meinen Namen schnell in den Lostopf! Wäre sehr schön, dabei zu sein! :-) <3

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bieni kommentierte am 21. März 2017 um 14:08

Selbstverständlich haben Bücher ein Eigenleben - schon alleine deshalb würde ich dieses Buch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Babycake kommentierte am 21. März 2017 um 14:49

Das Buch ist ganz mein Geschmack. Ich würde gerne mitlesen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
TheBookWorm kommentierte am 21. März 2017 um 18:25

Ich kenne bisher leider noch kein Buch von Marah Woolf, würde das aber sehr gerne ändern, deshalb wäre das die perfekte Gelegenheit, zumal die Story auch wirklich interessant klingt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 22. März 2017 um 09:01

WOW das ist ja mal was ganz feines. Bücher die einen um Hilfe bitten wer würde da nein sagen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cup-Cake-Braut kommentierte am 22. März 2017 um 09:24

Hier muss ich auf jeden Fall dabei sein, das ist echt der wahnsinn

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 22. März 2017 um 09:27

Die Beschreibung des Buches klingt sooooo toll! Da war ich sofort begeistert und wäre gerne dabei! Von dieeser Autorin habe ich bisher noch nichts gelesen.... Das scheint ein Fehler zu sein. ich hüpfe mal in dem lostopf und versuche mein glück...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 22. März 2017 um 10:45

Bücher über Bücher liebe ich, da wäre es schön, an der Leserunde teilzunehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilly Lou kommentierte am 22. März 2017 um 13:06

Da bin ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nette kommentierte am 22. März 2017 um 13:07

Hier würde ich gern mitlesen. Ein Buch über Bücher geht immer.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoJo kommentierte am 22. März 2017 um 14:32

Das hört sich nach einen Buchmesse an, dass ich gerne lesen würde- also ab in den Lostopf:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bookremix kommentierte am 22. März 2017 um 17:38

Ich habe solange darauf gewartet, dass dieses buch endlich als Print-Exemplar erscheint, da ich Marah Woolfs Bücher allesamt liebe!

Und würde mich deswegen wie wahnsinnig über den Gewinn freuen. Ein Buch über Bücher. Wer kann da schon nein sagen?!

Thema: Wer hat gewonnen?
Buchbahnhof kommentierte am 22. März 2017 um 18:36

Ich würde mich hier auch einreihen wollen und mit euch mitlesen. Das Buch liegt schon viel zu lange auf meinem SuB.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mona-lisas-lächeln kommentierte am 23. März 2017 um 10:03

Das klingt nach einer wundervollen und spannenden Geschichte und ich muss unbedingt mein Glück versuchen! :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wild Book Heart kommentierte am 24. März 2017 um 06:38

Guten Morgen,

ich würde gern mitmachen, die Reihe soll ja richtig mega sein. Ich bin sehr gespannt darauf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MadameMim kommentierte am 24. März 2017 um 09:38

Ich lese sehr gerne Bücher, in denen es um Bücher geht! Und von Marah Woolf habe ich noch nichts gelesen, man hört aber nur gutes.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotta kommentierte am 24. März 2017 um 11:22

Bücher, die zu Staub zerfallen? Die keine Schrift mehr haben? Bitte nicht! Wir wollen doch noch die Geschichten erfahren! So würde ich gerne Lucy unterstützen und das Geheimnis lüften wollen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 24. März 2017 um 13:52

Das Buch habe ich schon öfter überlegt zu kaufen, aber habe es bisher nicht getan. Vielleicht klappt es ja hier mit der Leserunde. Ich finde das meistens schöner als alleine lesen zu müssen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Traumpate kommentierte am 24. März 2017 um 17:11

​​Bücher über Bücher - und wenn das ausnahmsweise mal nicht als Mengenangabe gemeint ist, kann das ja nur was Gutes heißen!
​Die Geschichte klingt unglaublich interessant, gerade weil sie ein bisschen seltsam klingt.Ich hüpfe gern in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Themistokeles kommentierte am 24. März 2017 um 19:35

Bücher über Bücher sind einfach nur genial :D Von daher würde ich sehr gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Twin_Kati kommentierte am 24. März 2017 um 20:09

Ich möchte mein Glück versuchen, klingt nach einem richtig guten Buch. Wäre echt sehr gern bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
striesener kommentierte am 24. März 2017 um 20:47

Dieses Buch wurde mir bereits mehrfach empfohlen. Ich bin aufgrund der Beschreibung skeptisch, lasse mich aber gerne überzeugen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Johnwob86 kommentierte am 24. März 2017 um 21:19

Ich versuche einfach mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjalein1985 kommentierte am 25. März 2017 um 09:34

Ich würde gerne mitlesen und springe in den Lostopf :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
annis_booklove kommentierte am 25. März 2017 um 11:16

Für jemanden, der wie ich Bücher liebt, gibt es wohl nichts besseres als ein Buch über Bücher! Da ich von diesem Buch und vor allem von der Autorin schon viel positives gehört habe, würde ich mich sehr über ein Rezensionsexemplar freuen.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 25. März 2017 um 12:45

Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei, da ich Bücher über Bücher bisher immer sehr gemocht habe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
NaddlDaddl kommentierte am 25. März 2017 um 13:04

Wenn es in einem Buch um Bücher geht, kann es de Buchliebhaber fast nur begeistern^^

Der Klappentext hört sich sehr interessant an. Schon allein, dass Bücher eine eigene Persönlichkeit haben - da kann ich übrigens nur zustimmen - ist unglaublich spannend. Und dass sie mit Lucy reden zu können scheinen...Was wird ein Buch zu einem Menschen sagen? Die Thematik, dass Woörter aus manchen Büchern verschwinden, hört sich außerdem unglaublich spannend an. Welche Bücher sind davon betroffen? Wie hängen sie zusammen? Was kann Lucy dagegen tun? 

Ich bin total neugierig und springe deswegen in den Lostopf :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
witchblade kommentierte am 25. März 2017 um 15:29

Hier hüpfe ich doch gleich mal schnell noch in den Lostopf! Ein Buch über Bücher, da bin ich absolut neugierig geworden! Da Leserunden auch mehr Spaß machen, als allein zu lesen, würde ich mich freuen, wenn das Losglück auf meiner Seite wäre!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 25. März 2017 um 17:40

Das ist ja mal wirklich was komplett anders als das was ich immer lese. Aber es klingt auch total gut

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 26. März 2017 um 11:43

Dsa Buch hört sich interessant an, ich würde sehr gerne mehr über Lucy erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CanYouSeeMe kommentierte am 26. März 2017 um 12:18

Der Klappentext verspricht ein ganz eigenes, wunderbares Buch für jeden Buchliebhaber. Ich bin gespannt auf Lucys Reise und würde diese gern im Rahmen der LR mitverfolgen. (:

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mimimaus kommentierte am 26. März 2017 um 13:04

Die Reihe von der Autorin hat wahrlich schon viele positive Reaktionen und Rezensionen bekommen. Und da ich auch ein Buch über Bücher nicht außer acht lassen kann, würde ich gerne mit in der Leserunde lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arianna kommentierte am 26. März 2017 um 14:37

Ich liebe Bücher in denen es um Bücher geht :) Und die Inhaltsangabe zu BookLess klingt wirklich gut und genau nach meinem Geschmack. Ich würde gerne in der Leserunde mitlesen und diskutieren :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
l-1999 kommentierte am 26. März 2017 um 15:14

Dieses Buch hört sich großartig an! Diese Faszination für Bücher ist genau meins und dann scheint die Protagonistin genauso zu empfinden wie ich, was bücher angeht! Ich hoffe, ich darf bei dieser leserunde auch mitmachen >o<

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Der-Boss kommentierte am 26. März 2017 um 16:19

Das wäre so der hammer wenn die Bücher das mit mir machen würden. Das wäre ein wahnsinniges Abenteuer

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Der-Boss kommentierte am 26. März 2017 um 16:20

Das wäre so der hammer wenn die Bücher das mit mir machen würden. Das wäre ein wahnsinniges Abenteuer

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Der-Boss kommentierte am 26. März 2017 um 16:20

Das wäre so der hammer wenn die Bücher das mit mir machen würden. Das wäre ein wahnsinniges Abenteuer

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sanni77 kommentierte am 26. März 2017 um 17:34

Oh das hört sich toll an. Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jo.Fre kommentierte am 26. März 2017 um 18:08

Bücher sind mein leben, ich liebe und lebe sie leidenschaftlich. Und ich würde vor Freude durch drehen wenn mir das passieren würde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bosni kommentierte am 26. März 2017 um 18:54

Gestern habe ich Marah Woolf auf der LBM bei einer Lesung zu "Götterfunken" erleben dürfen, dabei hat sie auch etwas über "Bookless" erzählt und mich damit auf das Buch neugierig gemacht!

Bücher über Bücher sind sowieso immer toll, daher würde ich hier sehr gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
clr_brg kommentierte am 26. März 2017 um 19:15

Ich würde mich wahnsinnig freuen bei dieser Lesrunde dabei zu sein. Ich habe erst vor kurzem Götterfunke von Marah Woolf beendet und war wirklich von ihrem Schreibstil begeistert, umso mehr würde ich mich jetzt freuen nochmal ein Buch von ihr zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Book-addicted kommentierte am 26. März 2017 um 20:59

Ooooh, ein Buch über Bücher! Da würde ich sehr gerne mitmachen :) Ich bin sehr sehr neugierig auf dieses Buch und würde gerne an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
parole kommentierte am 26. März 2017 um 22:53

Die Beschreibung klingt sehr geheimnisvoll und ein Buch über Bücher ist einfach toll. Die Geschichte scheint interessant und fantasiereich zu werden, daher bewerbe ich mich um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schneeeulchen kommentierte am 27. März 2017 um 01:08

Was kann man sich mehr wünschen als ein Buch über Bücher zu lesen, dass auch noch Spannung verspricht? Da hüpfe ich doch gerne mit Anlauf in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Taria kommentierte am 27. März 2017 um 02:47

Das klingt auf jeden Fall interessant. Wäre ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dirk Heinemann kommentierte am 27. März 2017 um 08:19

Ich durfte Marah Woolf am Wochenende live auf der Leipziger Buchmesse erleben. Nun würde ich gern einmal ein Buch von ihr lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniela Wennemer kommentierte am 27. März 2017 um 11:28

Oh, dann will ich mich Mal noch schnell für die Leserunde bewerben. :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Muschelschubser kommentierte am 27. März 2017 um 12:26

Hallo Zusammen, seid Ihr auch so aufgeregt wie ich???? bin gespannt, wer gewonnen hat...

viel Glück zusammen.

 

hibbel - hibbel....

Thema: Wer hat gewonnen?
clr_brg kommentierte am 27. März 2017 um 14:44

Ich bin auch schon total aufgeregt und wünsche euch allen Glück!

Thema: Wer hat gewonnen?
Annegret Harms kommentierte am 27. März 2017 um 13:13

Ja, ich bin auch gespannt. Ich hibbel auch mit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannas Bücherwelt kommentierte am 27. März 2017 um 14:59

Der Klappentext klingt so toll. Ich würde mich unheimlich freuen, wenn ich bei dieser Leserunde mitlesen dürfte! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Moonshinegirl kommentierte am 27. März 2017 um 16:38

Wow klingt spannend, würde sehr gerne mitlesen. Vielleicht habe ich ja Glück...

Es klingt schlimm und ist voll der Horror für mich, dass Geschichten vergessen werden.

 

 

Thema: Wer hat gewonnen?
TheBookWorm kommentierte am 27. März 2017 um 17:14

Ich reihe mich dann auch mal unter die Hibbler ein :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesemaus1981 kommentierte am 27. März 2017 um 18:11

Ich habe Marah auf der Buchmesse zuhören dürfen und da war von diesem Buch auch kurz die Rede. Es klingt wirklich toll,da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Juliabookaholic kommentierte am 27. März 2017 um 18:24

Als Marah Fan muss ich das einfach versuchen, haha.

Thema: Wer hat gewonnen?
rainbowly kommentierte am 27. März 2017 um 19:30

oh, die Chance würde ich ergreifen und mit meinem eigenen Exemplar mitlesen. Das hatte ich eh als nächstes geplant und dann muss ich nicht so allein lesen :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandkuchen kommentierte am 27. März 2017 um 20:01

Oh das Cover ist mir schon auf einigen Seiten ins Auge gesprungen! Auch die Story klingt wirklich gut, dass ist mal ein Titel den man sich wirklich merken sollte!

Have-to-read für den April!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Super_MOM kommentierte am 27. März 2017 um 20:01

*hüpf.....hüpf......hüpf* geschwind in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiffi2000 kommentierte am 27. März 2017 um 20:06

Das Buch steht schon einige Zeit auf meinem Wunschzettel, ich habe es aber leider noch nicht geschafft, es wirklich zu lesen, weshalb ich sehr gerne hier mitlesen würde :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trendy kommentierte am 27. März 2017 um 20:17

Nachdem ich die Rezession auf denn letzten Drücker gemacht habe kann ich das auch hier schnell machen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 27. März 2017 um 20:35

Für wen besitzen Bücher bitte keine eigene Persönlichkeit?

Also ich kenne keinen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 27. März 2017 um 20:50

Wieder so viele tolle Bücher zu gewinnen. Da hüpfe ich doch mal an an schnell in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Conny Schneider kommentierte am 27. März 2017 um 21:00

Aaaahhhh muss ich haben. Das klingt ja echt hammer

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ela Dri kommentierte am 27. März 2017 um 21:32

Ich hüpfe schnell noch in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
malin492 kommentierte am 27. März 2017 um 22:01

Hier bewerbe ich  mich sehr gerne für ein Lesexemplar, da der Klapptext sich super gut anhört und ich mich in das Cover verliebt habe.Es sieht so schön aus.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
merle96 kommentierte am 27. März 2017 um 22:06

Das Cover sieht mega schön aus und der Klapptext hört sich auch richtig gut an 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
linchen219 kommentierte am 27. März 2017 um 22:13

Ich springe gerne noch in den Lostopf und bewerbe mich für ein Leseexemplar.Da ich die Bücher von der Autorin liebe und mich die Geschichte sehr interessiert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mein Bücherchaos kommentierte am 27. März 2017 um 22:17

Ich würde mich auch sehr gerne noch bewerben, da mir "Götterfunke" von der Autorin super gefallen hat. Auch sind ja super viele von den Büchern begeistert und ich muss einfach wissen wie ich die Bücher finden werde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SLovesBooks kommentierte am 27. März 2017 um 23:42

Dieses Buch interessiert mich sehr, weil ich gerade mein erstes Buch der Autorin beendet habe und deswegen sehr gespannt bin, ob auch dieses Buch so toll geschrieben ist und mich überzeugen kann. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenokan kommentierte am 27. März 2017 um 23:43

Ein Buch über Bücher, klingt fantastisch! Und ich habe schon viel Positives über diese Reihe gehört. Ich wäre gerne dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 27. März 2017 um 23:48

Das klingt wundervoll, lebende Bücher mit verschiedenen Charakteren. Und wie tragisch, dass dann plötzlich nur noch  leere Seiten darin sind. Und Lucy versucht, die Bücher zu retten.

Ein bisschen erinnert mich das an die "lebenden Bücher" bei Ray Bradbury, in denen Menschen ihre Lieblingsbücher auswendig lernen , um sie zu bewahren, wenn das letzte Exemplar verbrannt ist.

Ich würde sehr gerne in diese verwunschene Bücherwelt eintauchen und mich an der Leserunde beteiligen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Svenja Landau kommentierte am 28. März 2017 um 08:38

Ich hibbel mit euch gemeinsam :D

Thema: Wer hat gewonnen?
MrsFraser kommentierte am 28. März 2017 um 09:04

Ich stell mal Tee und Kekse in die Hibbelrunde...

Thema: Wer hat gewonnen?
Lrvtcb kommentierte am 28. März 2017 um 09:29

Au ja, Kekse! Die gehen immer :D

Hibbel auch ganz dolle mit.

Thema: Wer hat gewonnen?
katze267 kommentierte am 28. März 2017 um 10:45

Ich stelle Rooibus Tee dazu und geselle mich zur Hibbelrunde

Thema: Wer hat gewonnen?
aennabe kommentierte am 28. März 2017 um 11:40

Da bin ich doch auch glatt dabei :) 

Thema: Wer hat gewonnen?
Torsten Woywod informierte am 28. März 2017 um 12:29

Hallo zusammen!

Die Gewinner dieser Leserunde wurden nun ausgelost; in diesem Zusammenhang möchte ich gerne nochmals über unsere bereits angekündigte Neuerung im Umgang mit Leserunden informieren: Solltet ihr ein Leserunden-Exemplar gewonnen haben, euch in der Folge aber nicht an der gemeinsamen Diskussion beteiligen und/oder keine abschließende Rezension veröffentlichen, steht im ersten Schritt eine zweimonatige Sperre für alle folgenden Leserunden an ... im Wiederholungsfall entscheiden wir das individuell und nach Absprache. Und noch eine wichtige Bitte: Es häufen sich leider wieder die Fälle, in denen nicht die vollständigen Adressdaten im Profil hinterlegt sind (Name + Anschrift). Wenn ihr euch um die Teilnahme an einer Leserunde bewerbt, vergewissert euch bitte, dass diese Daten vorhanden sind ... aufgrund des knappen Zeitfensters zwischen Versand und Start der Leserunde können wir diese nicht erst im Gewinnfall erfragen.
Folgende Mitglieder dürfen sich über je ein Leseexemplar von "BookLess. Wörter durchfluten die Zeit" freuen; wir sind schon sehr gespannt und lesen uns in der gemeinsamen Runde: 

Isaopera
büchervamp
Annegret Harms
Maritahenriette
MrsFraser
Hörnchens Büchernest
I-Love-Cheese
LaureenSanoo
Sigrid
Tavia
Erdbeerfrau
Sally131
marsupij
Lesemama
Büchi
jenny1401
nimithil
JennyChris
Lesefieber-Buchpost Kati
Rotschopf

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim gemeinsamen Lesen und Diskutieren! :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
MrsFraser kommentierte am 28. März 2017 um 12:35

Jej! Mal wieder eine Leserunde auf WLD! :-))) Ich freu mich sehr. Vielen Dank!

Und allen anderen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und viel Spaß!

Thema: Wer hat gewonnen?
Gwendolyn22 kommentierte am 28. März 2017 um 13:17

Hey, herzlichen Glückwunsch!!! Ich bin leider, leider nicht dabei, ich hätte mich hier echt gefreut. Waren aber auch irre viel Bewerbungen. Viel Spaß beim Lesen und sag mal Bescheid, wie es war (wenn ich es nicht sowieso in der Runde verfolge). :-)

 

Thema: Wer hat gewonnen?
Hermione kommentierte am 28. März 2017 um 15:54

Liebe MrsFraser,

auch Dir herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Lesen! Sehr cool! :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
I-Love-Cheese kommentierte am 28. März 2017 um 12:55

Hey, cool, ich bin auch dabei - und das ohne vorher gehibbelt zu haben.

Ich freue mich.

Danke an das WLD-Team

Thema: Wer hat gewonnen?
Pitschpatschpinguin kommentierte am 31. März 2017 um 09:48

Haha - hibbeln ersetzt eben nicht das Glück, das man braucht. Viel Spaß mit dem, von dir so sehr gewünschtem Freibuch :-) 

 

Thema: Wer hat gewonnen?
I-Love-Cheese kommentierte am 31. März 2017 um 10:08

Ja, da lässt sich das WLD Team nicht beeindrucken.
Wer weiß welche Auswahlkriterien dabei eine Rolle spielen.
Ist bestimmt hoch wissenschaftlich; Darts werfen, Glücksrad drehen, Würfeln, Gläserrücken oder so. XD

Thema: Wer hat gewonnen?
Büchi kommentierte am 28. März 2017 um 13:56

Wow, da freue ich mich sehr, dass ich mitlesen darf. Vielen herzlichen Dank !

Herzlichen Glückwunsch an alle anderen GewinnerInnen und viel Glück für die, die diesmal nicht gewonnen haben, für die nächste Leserunde !

Thema: Wer hat gewonnen?
Tavia kommentierte am 28. März 2017 um 14:17

Ach, wie toll! Ich freue mich schon riesig auf das Lesen ^^

Thema: Wer hat gewonnen?
LySch kommentierte am 28. März 2017 um 15:25

Schade, bei mir hat es leider nicht geklappt!
Aber allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und vieeel Spaß bei der Leserunde! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
CanYouSeeMe kommentierte am 28. März 2017 um 18:27

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner, ich hatte hier dieses mal kein Glück. (:

Thema: Wer hat gewonnen?
nimithil kommentierte am 29. März 2017 um 11:45

Vielen Dank, dass ich an dieser Leserunde mit teilnehmen darf - ich habe mich wirklich sehr gefreut.

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 29. März 2017 um 17:02

Was für eine Überraschung - ich hatte mich doch gar nicht um ein Frei-Exemplar beworben.... Ich schicke dir mal eine PN

Thema: Wer hat gewonnen?
Isaopera kommentierte am 30. März 2017 um 09:50

Da ich krankgeschrieben bin, hatte ich noch keine Gelegenheit zu schreiben:

Vielen Dank, liebes Team!! Ich freue mich sehr auf das Buch und die Leserunde :) 

Thema: Wer hat gewonnen?
Sancro82 kommentierte am 28. März 2017 um 12:34

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und eine schöne Leserunde wünsche ich euch. :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Svenja Landau kommentierte am 28. März 2017 um 12:44

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und ganz viel Spaß beim Lesen und diskutieren! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
aennabe kommentierte am 28. März 2017 um 12:58

Glückwunsch an alle Gewinner, bei mir hat es leider nicht geklappt ;) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegret Harms kommentierte am 28. März 2017 um 13:07

Wow - ich habe gewonnen! Ich freue mich riesig!

Thema: Wer hat gewonnen?
Maritahenriette kommentierte am 28. März 2017 um 13:35

Oh, super. Ich habe gewonnen und darf die Leserunde mitmachen. Recht herzlichen Dank. Ich freue mich sehr. 

Thema: Wer hat gewonnen?
Owlsome Books kommentierte am 28. März 2017 um 13:43

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner :) 

Thema: Wer hat gewonnen?
Taria kommentierte am 28. März 2017 um 13:49

Glückwunsch an alle Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
mimimaus kommentierte am 28. März 2017 um 13:59

Ich habe leider nicht gewonnen- aber die liebe marsupij und büchi sowohl die lesemama. Herzlichen Glückwunsch!

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 29. März 2017 um 17:01

Danke

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 01. April 2017 um 17:23

Danke schön, mimimaus :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Büchi kommentierte am 01. April 2017 um 20:02

Vielen Dank, mimimaus !

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 28. März 2017 um 14:11

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und bes. an marsupij und Lesemama. Viel Spaß in der Leserunde!

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 29. März 2017 um 17:01

Danke

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 01. April 2017 um 17:21

Das ist lieb von dir, danke :)

Thema: Wer hat gewonnen?
LaureenSanoo kommentierte am 28. März 2017 um 14:52

Juhuu! Ich bin auch dabei. Vielen Dank liebe Glücksfee! Ich freue mich schon sehr auf das Buch und die Leserunde :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Sommernixe kommentierte am 28. März 2017 um 15:09

Ach schade, ich hätte so gerne mitgelesen. Meine Glücksfee sollte echt mal langsam von ihrer Weltreise zurück kommen ;)
Ich wünsche allen Gewinnern ganz viel Spaß mit dem Buch!

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 28. März 2017 um 20:46

Glückwunsch an die Gewinner und viel Spaß beim Lesen!

Thema: Wer hat gewonnen?
Erdbeerfrau kommentierte am 29. März 2017 um 06:08

Völlig verschlafen stelle ich erst heute morgen fest, das ich dabei bin. Ich freu mich, mal sehen wie es wird. 

Thema: Wer hat gewonnen?
frlwunder kommentierte am 29. März 2017 um 10:13

herzlichen glückwunsch an die gewinner

Thema: Wer hat gewonnen?
büchervamp kommentierte am 30. März 2017 um 07:31

Hab heute erst reingeschaut und gar nicht mehr damit gerechnet. Ich freue mich riesig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Matthias Meißner kommentierte am 30. März 2017 um 18:14

interessantes buch

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 31. März 2017 um 07:34

Ohhhh ich sehe gerade ich hab gewonnen <3 freu!!! Danke :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Büchi kommentierte am 01. April 2017 um 20:04

Muss ich grad bissle nervös werden ? Übermorgen ist der 3. April und ich habe das Buch noch nicht in der Post gehabt. Meine Daten sind alle im Profil eingetragen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
marsupij kommentierte am 03. April 2017 um 16:52

Mir gefällt das Cover nicht so sehr. Sieht ein wenig "selbst gemacht" aus. Aber da ich schon ein paar Bücher der Autorin gelesen habe, habe ich mich trotzdem für das Buch entschieden.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 03. April 2017 um 20:25

Auch mir sagt das Cover nicht zu. Aber trotz seiner Andersartigkeit und eher Kindlich wirkenden Gestaltung zieht es Aufmerksamkeit auf sich. Ich habe mir den Klappentext allerdings nur durchgelesen weil man von der Autorin viel gutes hört und es mich angesprochen hat :) im Regal würde es aber dennoch nicht vor Kopf stehen müssen

Thema: Lektüre, Teil I (Seite 1 - 107)
earthangel kommentierte am 03. April 2017 um 21:58

Da das Buch sichet schon ein, zwei Jahre auf meinem SuB liegt, hab ich pünktlich zum Start der Leserunde damit begonnen und bin schon mit dem ersten Teil durch. Positiv ist mir bisher aufgefallen, dass es sich schnell lesen lässt, ich geh davon aus, dass es nir ein kurzes Lesevergnügen wird. Die Protagonistin Lucy mag ich, vor allem wegen ihrer Schusseligkeit. Etwas irritiert bin ich von ihrem Alter, wie kann man denn mit 18 schon im 2. Semester studieren? Oder hab ich da einen Denkfehler?! Und dann finde ich es noch komisch, dass sie alles einfach so hinnimmt, was ihr passiert, da wird ihr ein Mal in den Arm gebrannt und das ist einfach so? Hm. Und die Bücher... machen das mit ihr und sie akzeptiert das einfach? Etwas seltsam, aber ich gehe davon aus, dass sie sich noch entwickeln wird. Nathan... kann ich noch gar nicht einordnen. Was ist das für ein Bund, dem sein Großvater angehört? Was soll das mit dem Kopieren der Bücher? Sehr viele Fragen und insgesamt ein guter, spannender erster Teil des Buches. Jetzt schnell weiterlesen, mal sehen, wie weit ich heute Nacht noch komme. ..

Thema: Lektüre, Teil I (Seite 1 - 107)
MrsFraser kommentierte am 08. April 2017 um 09:11

Naja, das Mal hat sie ja seit ihrer Geburt, und die Bücher sprechen auch schon immer mit ihr. Da wächst man in so etwas rein, nehme ich an. Was soll sie auch tun? Sie beschreibt ja, dass sie gelernt hat, dass beides nicht 'normal' ist und dass sie deshalb auch nicht darüber spricht bzw. es zeigt. Das ist in meinen Augen schon ein anderer Prozess, als es einfach hinzunehmen. 

Aufs College, zum Ablegen von A- Levels geht man in England im Alter von 16-18: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schulsystem_im_Vereinigten_Königreich

Thema: Lektüre, Teil I (Seite 1 - 107)
marsupij kommentierte am 09. April 2017 um 18:11

Das englische Schulsystem ist eben ein anderes.
Ich denke, sie versteckt das Mal, weil sie eben nicht anders sein möchte. Gerade im Kinderheim ist es bestimmt wichtig, nicht anders zu sein und sie wollte sicher nicht auffallen.

Thema: Lektüre, Teil I (Seite 1 - 107)
Hörnchens Büchernest kommentierte am 11. April 2017 um 15:03

Das sie das Mal nicht zeigt, kann ich noch verstehen. Aber gerade jetzt wo es immer schlimmer und schlimmer wird muss Lucy sich da doch mehr Gedanken drübermachen und es nicht einfach nur so hinnehmen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Büchi kommentierte am 03. April 2017 um 22:10

Ein abendliches "Hallo" in die Runde und eine Frage an die GewinnerInnen. Habt Ihr das Buch schon bekommen ? Ich nervöse etwas, weil ich es noch nicht in der Post hatte.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 04. April 2017 um 17:32

Das wollte ich eben auch fragen :)

anscheinend hat es noch niemand bekommen

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 04. April 2017 um 20:46

Ich habe auch noch keines aber durch die ersten beiden Abschnittsbewertungen habe ich richtig Lust auf das Lesen bekommen! :)

Thema: Lektüre, Teil II (Seite 108 - 206)
earthangel kommentierte am 04. April 2017 um 14:54

Und es geht megaspannend weiter! Die Autorin schafft es, all die Ereignisse in wenige Seiten zu quetschen, ohne dass es zu viel wird, das find ich gut! Da ich wohl die Erste bin, die zu lesen angefangen hat, will ich nicht zu  viel spoilern, nur so viel: Ich hab immer noch nicht wirklich einen Schimmer, was es mit dem Bund auf sich hat und gehört Nathan nun eigentlich zu den Bösen oder hinterfragt er die Aktivitäten seines Großvaters noch mehr? Es geht rasant weiter, auf in den letzten Part der Geschichte! Und dann gibt es ja auch noch zwei Fortsetzungen...

Thema: Lektüre, Teil II (Seite 108 - 206)
marsupij kommentierte am 09. April 2017 um 18:15

Ich glaube, Nathan steht etwas zwischen den Stühlen. Hoffentlich entscheidet er sich für die gute Seite.das Buch liest sich super.

Thema: Wer hat gewonnen?
Erdbeerfrau kommentierte am 04. April 2017 um 19:44

Ich habe hier auch gerade ganz nervös geguckt, aber anscheinend geht es einigen so wie mir: Auch bei mir ist noch kein Buch angekommen. Scheint wohl etwas zu dauern.

Thema: Wer hat gewonnen?
I-Love-Cheese kommentierte am 05. April 2017 um 06:32

Nun ja, vielleicht müssen die Verantwortlichen für die Leserunden auch einiges an Organisatorischen Zeug zusätzlich erledigen.

Immerhin sind sie keine Lakeien der Buchschnorrer hier auf WLD.

Also Füße stillhalten....Geduld ist eine Tugend.

Ist ja nicht so, als hätte man nicht genug zu lesen.
ich hoffe noch mit meinem aktuellen Buch fertig zu werden, bevor das hier kommt.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
rainbowly kommentierte am 05. April 2017 um 09:22

Obwohl ich ja bekennender Cover-Entscheider bin, habe ich dieses Buch rein durch die Autorin und nicht durch das Cover entdeckt. Das Cover gefällt mir nicht, aber Götterfunke von Marah Woolf war einfach so bezaubernd, dass ich auch die bookless-Reihe lesen wollte. Die Geschichte klingt klasse, also werde ich es auch mal trotz seltsamen Cover probieren ;)

 

Thema: Lektüre, Teil I (Seite 1 - 107)
rainbowly kommentierte am 05. April 2017 um 09:27

Auch ich lese hier mit eigenem Exemplar mit. Und ich komme ehrlich gesagt gerade etwas schwer in die Geschichte rein... ich kann gar nicht richtig sagen warum. Eigentlich mag ich Lucy, die zurückhaltende, verträumte Leseratte, die verzweifelten Bücher und das Geheimnis um Nathan und seinen Großvater...

Irgendwie gibt es für mich aber noch zu viele Fragezeichen und lose Geschichtenteile. Ich hoffe diese fügen sich noch zusammen und ergeben ein stimmiges Gesamtbild.

Thema: Lektüre, Teil I (Seite 1 - 107)
nimithil kommentierte am 08. April 2017 um 21:17

Mir ging es ca. bis Seite 40 auch so. Irgendwie bin ich so richtig hinein gekommen, was sich dann aber änderte. Mit Lucy können sich wohl sehr viele Leser identifizieren, wobei ihre Gabe oder auch Berufung für mich etwas neues ist. 

Uns beiden gehen bestimmt viele Fragen durch den Kopf, da dies erst der erste Teil ist und wir 1/3 vom Buch haben bin ich unsicher wie viele Antworten wir noch bekommen werden. Ich hoffe sehr, dass es einen gescheiten Abschluss findet, zumal ich gar nicht weiß wann Teil 2 erscheint.

Thema: Lektüre, Teil I (Seite 1 - 107)
MrsFraser kommentierte am 09. April 2017 um 06:38

Ist schon lange fertig. :) Eigentlich. Wenn ich das richtig sehe, gibt es die eBooks nicht mehr? Dafür kommt im Juli Band 2 und im November Band 3 als Taschenbuch raus...

Seiten