Leserunde

Leserunde zu "BookLess. Wörter durchfluten die Zeit" (Marah Woolf)

BookLess. Wörter durchfluten die Zeit - Marah Woolf

BookLess. Wörter durchfluten die Zeit
von Marah Woolf

Bewerbungsphase: 13.03. - 27.03.

Beginn der Leserunde: 03.04. (Ende: 23.04.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Oetinger Verlags – 20 Freiexemplare von "BookLess. Wörter durchfluten die Zeit" (Marah Woolf) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Für Lucy besaßen Bücher eine eigene Persönlichkeit. Mal waren sie liebenswürdig und friedlich, mal störrisch und eitel. Einem Buch musste man auf behutsame Weise begegnen, damit es seine Geheimnisse preisgab. Nur dann ließ es den Leser in seine Welt." Rätselhafte Dinge ereignen sich in den unterirdischen Gewölben der Londoner Nationalbibliothek: Lucy entdeckt leere Bücher, deren Schrift verschwunden ist und deren Einbände zu Staub zerfallen. Viel schwerer wiegt jedoch, dass die Menschen diese Geschichten vergessen haben. Niemand erinnert sich mehr an sie - außer Lucy. Als die Bücher sie um Hilfe bitten und das Mal an ihrem Handgelenk ein seltsames Eigenleben entwickelt, steht Lucys Welt endgültig Kopf. Und dann schleicht sich Nathan in ihr Herz, und sie hofft, dass er sie mit dieser Aufgabe nicht allein lässt ...

ÜBER DIE AUTORIN:

Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich 2011 mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans einen großen Traum. Ihre Bücher wie eo3 FederLeicht-, die MondLicht- und die BookLess-Saga haben sich als E-Book oder Taschenbuch mehr als 1 Million mal verkauft. 

23.04.2017

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?

Wie gefällt Dir das Cover und die Gesamt-Aufmachung des Buches?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Susanne König kommentierte am 13. März 2017 um 13:41

Ich muss gestehen eigentlich hat mich nur der Titel dazu bewogen mir das Buch anzusehen denn so toll ist das Cover leider nicht aber der Inhalt kann das wieder gut machen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
city of books kommentierte am 13. März 2017 um 23:20

Mich spricht das Cover leider auch nicht an. Dafür der Klappentext aber umsomehr :)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Buchpfote kommentierte am 18. März 2017 um 19:50

Vom Gefühl her bestimmt der Titel das Cover. Die Hand ist wohl ein Hinweis auf das Mal der Hauptprotagonistin. Ansonsten ist es zweidimensional gestaltet und die Farben stehen im Kontrast zueinander. Man hätte sicherlich mehr aus dem Cover raus holen können. Ich schließe mich an. der Titel hat mich am meisten angesprochen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Sancro82 kommentierte am 24. März 2017 um 13:55

Genauso sehe ich es auch. Da wäre mehr drin gewesen in der Gestaltung des Covers.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Aacher kommentierte am 20. März 2017 um 10:32

Mir geht's wie den anderen. Wäre nicht der Klappentext, dieses Cover hätte mich bestimmt nicht bewegt, mich zu dem Buch zu bewerben.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
marsupij kommentierte am 03. April 2017 um 16:52

Mir gefällt das Cover nicht so sehr. Sieht ein wenig "selbst gemacht" aus. Aber da ich schon ein paar Bücher der Autorin gelesen habe, habe ich mich trotzdem für das Buch entschieden.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 03. April 2017 um 20:25

Auch mir sagt das Cover nicht zu. Aber trotz seiner Andersartigkeit und eher Kindlich wirkenden Gestaltung zieht es Aufmerksamkeit auf sich. Ich habe mir den Klappentext allerdings nur durchgelesen weil man von der Autorin viel gutes hört und es mich angesprochen hat :) im Regal würde es aber dennoch nicht vor Kopf stehen müssen

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
rainbowly kommentierte am 05. April 2017 um 09:22

Obwohl ich ja bekennender Cover-Entscheider bin, habe ich dieses Buch rein durch die Autorin und nicht durch das Cover entdeckt. Das Cover gefällt mir nicht, aber Götterfunke von Marah Woolf war einfach so bezaubernd, dass ich auch die bookless-Reihe lesen wollte. Die Geschichte klingt klasse, also werde ich es auch mal trotz seltsamen Cover probieren ;)

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Erdbeerfrau kommentierte am 05. April 2017 um 14:23

Als ich gerade das Päckchen aufgemacht habe und das erste Mal einen Blick auf das Cover des Buches geworfen habe, habe ich es ganz anders wahrgenommen als hier auf der Internetseite. Vorher habe ich das rote Gebilde gar nicht als Hand gesehen. Komischerweise habe ich am Anfang beim Lesen des Titels auch gedacht, es wäre ein englischsprachiges Buch.                                                             Jetzt, wo ich das Buch vor mir liegen habe , finde ich das Cover gar nicht so schlecht. Ich mag den blauen Hintergrund, die verschiedenen Schriftarten gefallen mir. Selbst diese rote Hand stört mich nicht wirklich. Es wäre bestimmt ein Buch, das ich in der Buchhandlung in die Hand genommen hätte. 

 

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Büchi kommentierte am 05. April 2017 um 23:42

Das Cover erinnert mich an die Cover der Neuausgaben der Bücher von Anna McPartlin. Und ich denke auch, dass der stilisierte Arm Lucy's Arm mit der Buch-Tätowierung darstellen soll. So alleine gesehen finde ich das Cover nicht so schlecht, aber es passt für mich, gefühlt, nicht zum stilistischen Inhalt. Gut, dass kann sich natürlich noch ändern, bin ja erst auf Seite 108. ;-)

Ich könnte mir ein weniger "schreiendes"  oder auffälliges Cover besser vorstellen. Aber natürlich bin ich ja (altersmässig) eher nicht die Zielgruppe für dieses Buch, junge Menschen spricht es vermutlich eher an. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
MrsFraser kommentierte am 06. April 2017 um 09:27

Ich find's auch nicht so doll. Der rote Arm mit Hand könnte auch zu einem Thriller passen, oder von einem Dämon sein... Ich habe mich auch nur deshalb beworben, weil ich von dem Buch schon viel gehört hatte.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Hörnchens Büchernest kommentierte am 06. April 2017 um 13:38

Der blaue Hintergrund mit den Zweigen gefällt mir richtig gut. Nicht so gelungen empfinde ich die rote Hand. Irgendwie ist mir der Kontrast zu stark. Laut dem Klappentext scheint die Hand ja schon eine wichtige Bedeutung zu haben, aber irgendwie kann mich das Cover nur teilweise abholen

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Erdbeerfrau kommentierte am 06. April 2017 um 15:15

Ich habe das Cover auch meiner Tochter unter die Nase gehalten, die eher in die Zielgruppe passt, und gefragt, was sie davon hält. Sie findet es ansprechend und auf meine Frage, ob sie es lesen würde (nur vom Cover her), meinte sie, ja, es sähe spannend aus.                                                                          Tja, so unterschiedlich sind die Geschmäcker eben. Wie gesagt, ich mags auch. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Isaopera kommentierte am 06. April 2017 um 16:26

Mein Buch ist gestern bei mir eingetroffen - vielen Dank :) Und es sieht wirklich klasse aus!! Die große Hand, die auf dem PC immer etwas alienhaft aussieht, finde ich eigentlich super, auch von der Farbgebung, und der Rest sieht richtig mystisch aus. Macht mir total Lust, obwohl ich eigentlich nicht auf Fantasy stehe. Ich weiß wohl schon, dass Bücherliebe drinsteckt :)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
I-Love-Cheese kommentierte am 07. April 2017 um 06:53

So, gestern habe ich mein Packet endlich von der Post abholen können und habe voller Vorfreude das Buch ausgepackt.

Meine Meinung zum Buchcover ist eher negativ.

Der Blaue Hintergrund ist soweit okay, mit den Ästen und so.

Aber diese große rote Hand da quer drüber finde ich so unpassend. Das Sieht aus wie enthäutet, oder total verbrüht.

Halt eine Zombiehand, und ich glaube nicht das es zum Thema des Buches passt.
Sorry, aber das ist so verstörend, dass ich wohl mit einer Folien anders einschlagen werde.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Büchi kommentierte am 07. April 2017 um 12:03

Nach dem Lesen Deines guten Kommentares habe ich noch mal länger auf das Cover geschaut. Vielleicht wäre, wenn schon Arm, ein weisser Arm mit roter Buchtätowierung und roter Schrift passender gewesen. Denn es pulsiert und entzündet sich ja nur Lucy's Tätowierung und nicht der ganze Arm. Dann würde das Cover auch etwas dezenter wirken.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
I-Love-Cheese kommentierte am 07. April 2017 um 18:00

Ja, hätte man auch machen können. Wobei an sich der Arm auch Recht plump aussieht. 

Ich persönlich hätte das Thema Mahl/Tattoo wahrscheinlich gar nicht auf dem Cover thematisiert.

Ein Regal mit Büchern oder Bücher mit Flügeln die herumschreien etc. und das mit weicheren oder feineren Zeichnungen und Schnörkel hätte mich mehr angesprochen.

Mir ging es wie die meisten hier in der Leserunde. Im Buchladen hätte ich allein vom Einband das Buch nicht gekauft.

Für die Leserunde habe ich mich eigentlich nur wegen dem Klappentext beworben.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
büchervamp kommentierte am 07. April 2017 um 07:18

Das Cover hat mich eher nicht angesprochen, aber ich war trotzdem neugierig auf den Inhalt, da ich das Buch schon im Buchladen gesehen hatte. 

Aber am Cover könnte man noch arbeiten.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Sigrid kommentierte am 07. April 2017 um 21:08

Dieses Cover muss man sich "erarbeiten". Im ersten Moment wirkt das Cover sehr unruhig. Die rote Hand quer über dem Bild zieht den Blick zwar an, aber es wirkt irgendwie bedrohlich. Schaut man genauer hin, sieht man die Äste mit den Zapfen. Hier finde ich die Farben sehr gelungen. Mir gefällt das Cover immer besser, je öfter ich es ansehe. Dann verliert es auch die Unruhe.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Rotschopf kommentierte am 08. April 2017 um 14:48

Ich finde das Cover eher durchschnittlich. Ich mag den blauen Hintergrund, nicht aber die rote Hand. Der Titelteil "BookLess" gefällt mir nicht und mich haben der Untertitel "Wörter durchfluten die Zeit" und der Text auf der Buchrückseite mehr angesprochen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Annegret Harms kommentierte am 14. April 2017 um 13:45

Das Cover hat mich gleich beeindruckt. Eine Hand wie ein Baumstamm, Äste mit Früchten. Und dann der Titel: Book less - wie buchlos - oder Buch weniger. Das hat mich angezogen!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Maritahenriette kommentierte am 23. April 2017 um 16:34

Mich hat das Thema,  ein Buch über Bücher,  interessiert. Das Cover hat mich nicht so angesprochen und ich hätte es im Buchhandel nach dem Cover nicht in die Hand genommen.  

Ich wollte schon immer etwas von dieser Autorin lesen.  

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesemama kommentierte am 23. April 2017 um 16:40

Ich finde das Cover jetzt nicht so schön, es hat für mich fast was von selbstgemacht. Es ist wohl das Cover mit dem es als eBook erschienen ist und ich ,muss ganz ehrlich sagen, ohne dass ich die Autorin gekannt hätte, hätte ich es nie in die Hand genommen.