Leserunde

Leserunde zu "Cloud" (Claudia Pietschmann)

Cloud
von Claudia Pietschmann

Bewerbungsphase: 04.12. - 18.12.

Beginn der Leserunde: 25.12. (Ende: 15.01.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Arena Verlags – 20 Freiexemplare von "Cloud" (Claudia Pietschmann) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Emma ist verliebt: Paul versteht sie wie kein anderer, seit ihr kleiner Bruder verstorben ist. Die beiden haben sich zwar noch nie getroffen, aber online teilen sie alles miteinander. Paul will alles über sie wissen und Emma schneidet bereitwillig ihr ganzes Leben für ihn mit. Immer wieder fallen ihm Überraschungen ein, die er ihr über das Internet per Knopfdruck schickt. Aber die netten kleinen Gefallen, die Paul ihr tut und ihr Leben schöner machen, bekommen bald einen bitteren Beigeschmack. Denn für Paul scheint Emma das einzige Fenster zur Welt zu sein. Ihrem Wunsch, sich endlich zu treffen, weicht er aus. Was ist los mit Paul – und gibt es ihn überhaupt? 

ÜBER DIE AUTORIN:

Claudia Pietschmann, 1969 in der Mark Brandenburg geboren, verbrachte ihre Kindheit und Jugend inmitten zahlloser Bücher. Sie studierte in Berlin Betriebswirtschaftslehre und arbeitete anschließend als Marketingberaterin und Werbetexterin. Mit dem Träumen beschäftigt sich die Autorin schon lange. Es ist ihr sogar gelungen, das Luzide Träumen zu erlernen, genau wie die Figuren in ihrem Debutroman "GoodDreams".

15.01.2018

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?

Wie gefällt Dir das Cover und die Gesamt-Aufmachung des Buches?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
phoenics kommentierte am 05. Dezember 2017 um 06:52

Das Cover ist aus mehreren kleineren Fotografien, Bildern zusammengesetzt. Das gefällt mir. Es zeigt auf, dass man aus vielen Bildern eine Geschichte bauen kann und verbirgt Geheimnisse, die man zu gern erfahren möchte. Der abgebildete Junge könnte Paul sein, doch was verbirgt er?

Die Farben sind relativ kühl gehalten - blau, weiß, schwarz... ein wenig gelb für die blonden Haare. Das wars. Es wirkt wenig emotional auf mich, eher unterkühlt ohne echte Freundschaft.

Die Schriftzüge um Titel und Autorennamen sind relativ einfach gestaltet.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Skulduggerymel kommentierte am 05. Dezember 2017 um 14:34

Das Cover wirkt futuristisch auf mich, wenig emotional und nüchtern. Es ist überwiegend in weiß und dunklen Blautönen gehalten, auch schwarz wurde verwendet. Die Haut des jungen Mannes ist sehr blass, wie bei einem Menschen der nie das Sonnenlicht sieht, seine Miene ist neutral. FAZIT: Wenn man das Thema des Buches berücksichtigt, passt das Cover unglaublich gut dazu. Ich beurteile es ingesamt als modern und innovativ. :-)

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Simsalabim18282 kommentierte am 08. Dezember 2017 um 15:57

Mich spricht das Cover ehrlich gesagt nicht so an. Es ist recht farblos. Durch die vielen kleinen Bilder wirkt es verpixelt und dadurch futuristisch auf mich.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 08. Dezember 2017 um 16:52

Nicht meins. Ich kann blasse Cover mit einem Gesicht, Mensch, Junge, Mädchen, Frau, Mann nicht mehr sehen. Finde ich sehr einfallslos.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Kochbuch-Junkie kommentierte am 08. Dezember 2017 um 23:01

Mehrere kleine Bilder, die zusammengesetzt ein größeres ergeben. Das sieht erst mal ganz gut aus, allerdings kann man nicht viel auf den Plot schließen und auch den Titel fände ich jetzt ohne die Beschreibung nicht besonders spannend. Eigentlich schade, weil es sich schon interessant anhört. 

Ich würde in der Buchhandlung wahrscheinlich eher dran vorbeigehen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
karin1966 kommentierte am 09. Dezember 2017 um 12:43

Das Cover gefällt mir richtig gut. Es wirkt sehr aufwändig gestaltet. Der junge Mann darauf verbirgt etwas in sich. Es lässt auf ein spannendes Buch hoffen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 11. Dezember 2017 um 21:00

Kurz und knapp, ich finde dieses Cover schrecklich! Nüchtern, kalt und für mich wieder einmal einfach nur ein Gesicht. Es mag zwar vielleicht zum Inhalt passen aber dieses Buch nehme ich selbst dann nicht in die Hand.