Leserunde

Leserunde zu "Cloud" (Claudia Pietschmann)

Cloud
von Claudia Pietschmann

Bewerbungsphase: 04.12. - 18.12.

Beginn der Leserunde: 01.01. (Ende: 21.01.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Arena Verlags – 20 Freiexemplare von "Cloud" (Claudia Pietschmann) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Emma ist verliebt: Paul versteht sie wie kein anderer, seit ihr kleiner Bruder verstorben ist. Die beiden haben sich zwar noch nie getroffen, aber online teilen sie alles miteinander. Paul will alles über sie wissen und Emma schneidet bereitwillig ihr ganzes Leben für ihn mit. Immer wieder fallen ihm Überraschungen ein, die er ihr über das Internet per Knopfdruck schickt. Aber die netten kleinen Gefallen, die Paul ihr tut und ihr Leben schöner machen, bekommen bald einen bitteren Beigeschmack. Denn für Paul scheint Emma das einzige Fenster zur Welt zu sein. Ihrem Wunsch, sich endlich zu treffen, weicht er aus. Was ist los mit Paul – und gibt es ihn überhaupt? 

ÜBER DIE AUTORIN:

Claudia Pietschmann, 1969 in der Mark Brandenburg geboren, verbrachte ihre Kindheit und Jugend inmitten zahlloser Bücher. Sie studierte in Berlin Betriebswirtschaftslehre und arbeitete anschließend als Marketingberaterin und Werbetexterin. Mit dem Träumen beschäftigt sich die Autorin schon lange. Es ist ihr sogar gelungen, das Luzide Träumen zu erlernen, genau wie die Figuren in ihrem Debutroman "GoodDreams".

21.01.2018

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?

Wie gefällt Dir das Cover und die Gesamt-Aufmachung des Buches?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
phoenics kommentierte am 05. Dezember 2017 um 06:52

Das Cover ist aus mehreren kleineren Fotografien, Bildern zusammengesetzt. Das gefällt mir. Es zeigt auf, dass man aus vielen Bildern eine Geschichte bauen kann und verbirgt Geheimnisse, die man zu gern erfahren möchte. Der abgebildete Junge könnte Paul sein, doch was verbirgt er?

Die Farben sind relativ kühl gehalten - blau, weiß, schwarz... ein wenig gelb für die blonden Haare. Das wars. Es wirkt wenig emotional auf mich, eher unterkühlt ohne echte Freundschaft.

Die Schriftzüge um Titel und Autorennamen sind relativ einfach gestaltet.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Skulduggerymel kommentierte am 05. Dezember 2017 um 14:34

Das Cover wirkt futuristisch auf mich, wenig emotional und nüchtern. Es ist überwiegend in weiß und dunklen Blautönen gehalten, auch schwarz wurde verwendet. Die Haut des jungen Mannes ist sehr blass, wie bei einem Menschen der nie das Sonnenlicht sieht, seine Miene ist neutral. FAZIT: Wenn man das Thema des Buches berücksichtigt, passt das Cover unglaublich gut dazu. Ich beurteile es ingesamt als modern und innovativ. :-)

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Simsalabim18282 kommentierte am 08. Dezember 2017 um 15:57

Mich spricht das Cover ehrlich gesagt nicht so an. Es ist recht farblos. Durch die vielen kleinen Bilder wirkt es verpixelt und dadurch futuristisch auf mich.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 08. Dezember 2017 um 16:52

Nicht meins. Ich kann blasse Cover mit einem Gesicht, Mensch, Junge, Mädchen, Frau, Mann nicht mehr sehen. Finde ich sehr einfallslos.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Kochbuch-Junkie kommentierte am 08. Dezember 2017 um 23:01

Mehrere kleine Bilder, die zusammengesetzt ein größeres ergeben. Das sieht erst mal ganz gut aus, allerdings kann man nicht viel auf den Plot schließen und auch den Titel fände ich jetzt ohne die Beschreibung nicht besonders spannend. Eigentlich schade, weil es sich schon interessant anhört. 

Ich würde in der Buchhandlung wahrscheinlich eher dran vorbeigehen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
karin1966 kommentierte am 09. Dezember 2017 um 12:43

Das Cover gefällt mir richtig gut. Es wirkt sehr aufwändig gestaltet. Der junge Mann darauf verbirgt etwas in sich. Es lässt auf ein spannendes Buch hoffen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 11. Dezember 2017 um 21:00

Kurz und knapp, ich finde dieses Cover schrecklich! Nüchtern, kalt und für mich wieder einmal einfach nur ein Gesicht. Es mag zwar vielleicht zum Inhalt passen aber dieses Buch nehme ich selbst dann nicht in die Hand.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Langeweile kommentierte am 15. Dezember 2017 um 08:39

Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich finde, es passt gut zum Thema.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
brauneye29 kommentierte am 18. Dezember 2017 um 14:38

Irgendwie wirkt der Junge so verloren auf dem Bild. Passt wahrscheinlich gut zur Geschichte.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Hermione kommentierte am 18. Dezember 2017 um 15:24

Ich finde Cover mit Gesichtern generell nicht so ansprechend und dieses sagt mir auch von den Farben her nicht so wirklich zu. Daher würde ich auch in der Buchhandlung nicht dazu greifen...

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Mone39 kommentierte am 19. Dezember 2017 um 08:11

Mir gefällt das Cover jetzt nicht so. Das sieht so farblos aus und auch der Typ guckt jetzt nicht gerade freundlich. Aber mich hat eher der Klappentext angesprochen. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Gittenen kommentierte am 26. Dezember 2017 um 13:24

Das Gesicht in Close up Aufnahme hatte in mir in die Reaktion hervorgerufen ,dass ich sofort darauf Aufmerksam geworden bin und es in die Hand nehmen musste. Einen Tag später hat das Buch zufälliger Weise wieder "gerufen"  :hier im Leserunden Gewinnspiel . Bücher machen das manchmal bei mir ; ).

Die nüchterne Darstellung des Gesichts wirkt auf mich wie ein biometrisches Passbild, was ich sehr passend für eine Jugenddystopie finde .Kalt ,unpersönlich = Nummer.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Nane_M kommentierte am 03. Januar 2018 um 11:17

Ich muss ja sagen, dass ich das Cover gerade wegen der neutralen, kühlen Aussage ansprechend finde. Es ist futuristisch - eine Mischung aus Hightech und Science Fiction. Also, absolut passend zur Story, Mich hat das Cover jedenfalls total neugierig gemacht. Deswegen habe ich mich ja auch für die Leserunde beworben. ;)
 

Das Buch ist heute eingetroffen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Arbutus kommentierte am 03. Januar 2018 um 13:28

Das Cover.

Also, ich finde es faszinierend. Irgendwie stimmig. Ich kann nicht genau sagen, warum. 

Aber interessant, dass verschiedene Leute so unterschiedlich darauf reagieren.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Pitschpatschpinguin kommentierte am 04. Januar 2018 um 07:49

das cover alleine würde mich in einer buchhandlung nicht ansprechen.
es sieht futuristisch nach science fiction aus und nicht nach einem jugendbuch.
das foto-mosaik, mit den ständig gleichbleibenden wechselnden bilder  ist auch nichts neues, da hätte ich mir gerne mehr abwechslung und liebe zum detail gewünscht und wenn man den büchrücken liest, stellt man schnell fest, dass das bild, dieser ominöse "paul" darstellen soll.

die überschrift "cloud" in dem metallic-silber finde ich dann recht passend und stimmig.

die verarbeitung des buches, mit seinem hardcover finde ich sehr hochwertig, es lässt sich schön anfassen und ist eine willkommene abwechslung zu den ganzen taschenbüchern.

persönlliche randnotiz: was ich mega witzig gefunden hätte, wenn die autorin ihren namen von Claudia auf "cloudia" geändert hätte...passend zum titel :D

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Doreen Frick kommentierte am 04. Januar 2018 um 17:55

Das Cover wirkt sehr geheimnissvoll und nachdem ich ein paar Seiten gelesen habe ist es ja perfekt ausgewählt. Ich mag das verpixelte, es macht das Gesicht zu etwas unwirlichen, nicht greifbaren.

Ansonsten ist das Cover ja sehr schlicht und die Schrift einfach gehalten, was ich passend finde.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
daroe kommentierte am 05. Januar 2018 um 09:23

In der Buchhandlung hätte mich das Cover nicht angesprochen. Es sieht eher nach Sience Fiction aus, und dies ist nicht mein Genre.

Wenn man allerdings den Klappentext liest, ist das ganze sehr stimmig. Geheimnisvoll, furchterregend. Ja ich glaube das trifft es, die Augen sehen sehr dunkel und furchterregend aus. Es soll Paul darstellen.
Ganz ehrlich gesagt, war mir gar nicht aufgefallen, dass das Bild aus einzelnen Fotos besteht. Erst als ich hier in den Kommentaren gelesen habe, habe ich genauer hingesehen. :-)

Leider muss ich zusammenfassend aber sagen, ich hätte dem Buch, so begeistert ich jetzt auch von dem ersten Teil bin, keine Chance bei mir gegeben. Ich hätte an Hand des Covers gar nicht danach gegriffen und den Klappentext gelesen. :-(

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
MiraBerlin kommentierte am 05. Januar 2018 um 10:49

Das Cover spricht mich leider gar nicht an. Auch wenn es schon gut zum Thema passt, würde ich nicht zwangsläufig an diese Thematik denken und es eher als "Jungenbuch" abtun. Irgendwie stört mich an dem Bild auch, dass es zwar futuristisch sein soll, aber zugleich auch irgendwie nostalgisch wirkt. Für mich harmoniert das alles leider nicht so richtig.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 07. Januar 2018 um 17:37

Ich finde das Cover in echt übrigens auch nicht ansprechender.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
seitenleben kommentierte am 08. Januar 2018 um 19:13

Ich finde das Cover auch nicht besonders ansprechend, weiß aber gar nicht so richtig warum. Farblich ist es in Ordnung, aber irgendwie wirkt es in seiner Gesamtheit nicht ganz stimmig. Finde auch, dass der Titel etwas untergeht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Denise0603 kommentierte am 08. Januar 2018 um 21:34

Mir würde das Buch in einer Buchhandlung wahrscheinlich nicht direkt auffallen. Es ist recht schlicht und sticht weder mit Farbe noch mit Bild heraus. 

Durch das Bild würde ich zuerst eine ganz andere Art von Geschichte dahinter vermuten.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
wandagreen kommentierte am 10. Januar 2018 um 15:54

Ja, warum nicht? Mir gefällt besonders, dass das Buch schön dick ist und dicke Seiten zum Anfassen hat. Zeilenabstand und Druckbild sind gut!