Leserunde

Leserunde zu "Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3)" (Andreas Suchanek)

Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3) - Andreas Suchanek

Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3)
von Andreas Suchanek

Bewerbungsphase: 13.02. - 27.02.

Beginn der Leserunde: 06.03. (Ende: 26.03.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3)" (Andreas Suchanek) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH BZW. DIE REIHE:

Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!
Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jenifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss.
Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern.

Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Kämpfe mit den Lichtkämpfern und dem Rat des Lichts - Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und viele mehr -, um den Erhalt der Menschheit.

26.03.2017

Thema: Lieblingsstellen

Hier könnt ihr eure Lieblingszitate sammeln und euch über Absätze austauschen, die euch besonders gut gefallen haben.

Thema: Lieblingsstellen
Hundenärrin kommentierte am 11. März 2017 um 22:41

ebook Version S. 32:

"Echt jetzt? Das hier ist Hogwarts?"

Leonardo rollte schnaubend mit den Augen. "Wenn ich das noch ein einziges Mal höre, lösche ich jede Erinnerung an diese Buchreihe. Und die Filme dazu. In der gesamten Menschheit."

Was für ein großer Verlust dies für die Menschheit wäre!

Thema: Lieblingsstellen
buechermauschen kommentierte am 12. März 2017 um 08:33

An der stelle konnte ich mir das kichern nicht verkneifen und wurde in der Straßenbahn ein wenig komisch angeschaut...

Der Humor macht das Buch nochmal zu etwas ganz anderem! 

Thema: Lieblingsstellen
biadia kommentierte am 12. März 2017 um 21:24

Das fand ich auch super :)

Thema: Lieblingsstellen
silesia kommentierte am 13. März 2017 um 09:52

ja, an der Stelle mußte ich auch lachen. Solche Querverbindungen finde ich sowieso immer reizvoll!

Thema: Lieblingsstellen
Sancro82 kommentierte am 21. März 2017 um 12:13

Jspp das ist auch meine Lieblingsstelle. :)

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:13

Ja, die Stelle fand ich auch toll!! ☺

Thema: Lieblingsstellen
Maritahenriette kommentierte am 25. März 2017 um 22:13

Das fand ich auch lustig. 

Thema: Lieblingsstellen
Arianna kommentierte am 12. März 2017 um 11:03

Ich muss zugeben, ich liebe den Humor in diesem Buch und meine Lieblingsstellen sind auch meistens eher die lustigen.
Meine erste Lieblingsstelle im ersten Teil  war auf S. 39:

"Das heißt,...ich bin ein Magier?"
Johanna schlug ihn grinsend auf die Schulter. "Absolut.Glückwunsch, Sie werden ab sofort Ihr Leben riskieren und gegen Schattenkämpfer vorgehen, um den Wall vor Schaden zu bewahren."
"Hä?"

Meine zweite Lieblingsstelle war auf Seite 66. SM-Mönchen - das ist einfach zu genial :D  

"Und als diese SM-Mönche die zwei Typen bewusstlos geschlagen und weggebracht haben, kam Ihnen da nicht der Gedanke, die Cops zu rufen?"

Thema: Lieblingsstellen
city of books kommentierte am 12. März 2017 um 14:59

Die Stellen waren echt gut!
Ich muss echt sagen, dass ich keine "Lieblingstelle" in dem Sinne habe, sondern es einfach ser viele kleine Szenen gibt, die mich zum Schmunzeln gebracht haben :)

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:14

Da kann ich dir nur zustimmen! Der Humor in diesem Buch ist super :-)

Thema: Lieblingsstellen
Hermione kommentierte am 12. März 2017 um 20:49

Mir gefallen die Szenen von Jen und Alex bei Nostradamus sehr, vor allem die Nutzung von "Unum", die ihnen ermöglicht in die Vergangenheit des anderen einzutauchen.

Auch die Szenen der beiden in dem alten Castillo fand ich sehr spannend. Witzig war das Auftauchen von Tilda.

Thema: Lieblingsstellen
Mrs Plant kommentierte am 13. März 2017 um 08:39

Auch ich fand Tilda klasse. Ein kleine rundliche Frau, die sich mit der Bratpfanne zur Wehr setzt.

Irgendwie süß. :)

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:15

Ach, ja. Da hast du auch recht! Ich kann mich gar nicht entscheiden was denn nun meine Lieblingsstellen sind, es gibt viel zu viele!!

Thema: Lieblingsstellen
Mrs Plant kommentierte am 13. März 2017 um 08:35

Ich fand die Erinnerungskammer interessant. (Ebook 2 Essenzsstab)

Die Wände werden zu Glas auf dem sich Szenen aus der Vergangenheit abspielen, später werden Jan & Alex dort von Schattenkreaturen angegriffen. Beeindruckende Bilder, an die ich noch länger denken musste.

Thema: Lieblingsstellen
Easy Bell kommentierte am 15. März 2017 um 20:48

Das finde ich auch. Super Stelle!

Thema: Lieblingsstellen
nickislesewelt kommentierte am 13. März 2017 um 12:28

Also fast jeder Schlagabtausch zwischen Jen und Alex sind urkomisch!

Thema: Lieblingsstellen
Tara kommentierte am 19. März 2017 um 21:08

Stimmt, diese Schlagabtausche habe ich auch total gerne und grinsend gelesen. Super !

Thema: Lieblingsstellen
Ullala kommentierte am 21. März 2017 um 22:47

Da kann ich dir nur beipflichten. Man hätte dann immer ein Grinsen im Gesicht.

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:20

Total!!

Thema: Lieblingsstellen
nickislesewelt kommentierte am 14. März 2017 um 16:41

Jede Stelle mit Jen und Alex ist einfach so komisch ;-)

Thema: Lieblingsstellen
lesesafari kommentierte am 14. März 2017 um 20:34

Ich fand das Geheimnis um das Kaugummi genial. Wer wäre schon auf sowas gekommen?!?

Thema: Lieblingsstellen
Arianna kommentierte am 19. März 2017 um 14:35

Stimmt, diese Stelle war wirklich gut! Ich wäre da wirklich niemals drauf gekommen.
Ich war bis zum Ende davon überzeugt, dass Clara die Verräterin ist. Ich fand die Kopfschmerzen viel offensichtlicher als den Kaugummi :D

Thema: Lieblingsstellen
lesesafari kommentierte am 20. März 2017 um 21:46

Die Kopfschmerzen habe ich einfach als Kopfschmerzen abgetan. ;)

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:21

Stimmt! Ich hatte mir nichts dabei gedacht.

Thema: Lieblingsstellen
luna81de kommentierte am 15. März 2017 um 17:10

Eine konkrete Lieblingsstelle habe ich glaube ich nicht. Die bereits genannten humorvollen Szenen haben mir auch gut gefallen. Am liebsten mochte ich wahrscheinlich alle Szenen, in denen man etwas über die Vergangenheit der Charaktere erfährt: Leonardos Mentigloben, die Erinnerungskammer, das Unum...

Thema: Lieblingsstellen
lautitia kommentierte am 18. März 2017 um 12:35

Ich finde viele Szenen super aber besonders hat mir die Szene gefallen als Kev Max gerettet hat mit dem Avakat-Stern und die Szenen mit Jen und Alex. Witzige Bücher habe ich schon immer gemocht. Als ein großes Lob an den Autor dem Herrn Suchanek er hat es nähmlich nicht nur Witzig und magisch gemacht sonder auch abenteuerlich und Spannend :)

Thema: Lieblingsstellen
Arianna kommentierte am 19. März 2017 um 14:39

Ich habe noch eine Stelle im dritten Buch - während Leonardo im Sterben liegt - die mir wirklich gut gefallen hat und die ich bewegend fand:

"Hast du mir noch etwas zu sagen, alter Mann?"
Er hatte. So viel. Doch seine Stimme gehorchte ihm nicht länger.

 

Thema: Lieblingsstellen
Ullala kommentierte am 21. März 2017 um 22:44

Mir hat der frische Humor in den Dialogen zwischen Jen  und Alex sehr gut gefallen. Hier nur ein Beispiel von vielen:

S. 306 nachdem Alex Jen gerettet hat indem er die Sigile aus dem Artefakt befreite.  Wie wäre es mit einer Belohnung? Alex schützt die Lippen und Jen antwortet: Wenn du die nächsten Minuten überleben willst, roll deine Lippen wieder ein.

 

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:22

Ja, die fand ich auch lustig. Jen und Alex werden uns bestimmt auch in den nächsten Bänden noch gut unterhalten :-)

Thema: Lieblingsstellen
Tara kommentierte am 25. März 2017 um 22:23

Das denke ich auch. :)

Thema: Lieblingsstellen
aennabe kommentierte am 22. März 2017 um 14:34

Eine meiner absoluten Lieblingsstellen war der Hogwarts-Witz zu Anfang. Da hatte mich das Buch schon in seinen Bann gezogen. Es war wirklich sehr amüsant an manchen Stellen.

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:23

Absolut, da kann ich dir nur zustimmen!

Thema: Lieblingsstellen
vicky_1990 kommentierte am 24. März 2017 um 10:19

Teil 1: Definitiv der Verlgeich mit Hogwarts!

Teil 2: Albert 'Und nein, ich werde nicht meine Zunge herausstecken'  - genial!

Teil 3: Alex: '»Ich hasse dieses Zeug.« Er mochte Magie, aber Artefakte konnte er nicht ausstehen.' - hihi, genial.

 

Allgemein mag ich Chloe, Jen und Alex sehr - sie haben einen tollen Humor :-)

Thema: Lieblingsstellen
Ullala kommentierte am 24. März 2017 um 14:23

Den Humor hat der Autor und er weiß ihn sehr gut einzusetzen. : ))))

Thema: Lieblingsstellen
Tara kommentierte am 25. März 2017 um 22:26

Das stimmt natürlich und da es ihm gelungen ihn derart auf die Charaktere zu übertragen, dass ihnen dieser zugeschrieben wird, hat er wohl alles richtig gemacht.

 

Thema: Lieblingsstellen
Katimaus91 kommentierte am 26. März 2017 um 15:58

Meine absoluten  Lieblingsstellen im Buch war als endlich aufgelöst worden ist wer das Wechselbalg ist und als Jen und Alex durch die Verbindung ihrer Stäbe zueinander gefunden haben. 

Thema: Lieblingsstellen
Drops1984 kommentierte am 26. März 2017 um 20:04

Ich muss es leider immer wieder schreiben.

Lieblingsstellen im Buch sind für mich immer schwierig zu finden. 

Entweder ein Buch fesselt mich oder nicht. Da kann eine Stelle nichts raus reißen und wenn das Buch gut ist, gibt es meist viel zu viele, deshalb an dieser Stelle keine Nennung.

Thema: Lieblingsstellen
Tara kommentierte am 26. März 2017 um 20:11

Du hast natürlich recht, dass es in einem Buch, das einen nicht fesselt schwierg ist Lieblingsstellen zu finden und ein Buch, durch das man nur so durchsaust, ganz viele tolle Sätze enthält.

Mir fällt es auch immer schwer eine Lieblingsstelle zu bennen,aber ich denke ganz oft, wenn ich die von anderen lese "Ja, die Stelle fand ich auch super !".

Thema: Lieblingsstellen
Lenokan kommentierte am 01. April 2017 um 00:34

Mir haben auch die humorvollen Bemerkungen, z.B. die über Hogwarts :) gut gefallen. Aber zu meinen Lieblingsstellen gehört auf jeden Fall das Unum, bei dem sich Jen und Alex endlich besser zu verstehen lernen, und die Auflösung, wen das Wechselbalg ersetzt hat. Ab diesem Punkt habe ich bis zur Rettung des echten Max richtig mitgefiebert.

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch