Leserunde

Leserunde zu "Das Mädchen im Dunkeln" (Jenny Blackhurst)

Das Mädchen im Dunkeln
von Jenny Blackhurst

Bewerbungsphase: 13.02. - 27.02.

Beginn der Leserunde: 06.03. (Ende: 26.03.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Bastei Lübbe Verlags – 20 Freiexemplare von "Das Mädchen im Dunkeln" (Jenny Blackhurst) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Als Karen Brown ihre neue Patientin zum ersten Mal sieht, hält sie Jessica für einen psychologischen Routinefall: eine gelangweilte Frau, die ihren tristen Alltag mit einer heimlichen Affäre aufpeppt. Doch schon nach ihrem ersten Gespräch hat Karen das Gefühl, dass Jessica geradezu besessen ist von der Ehefrau ihres Liebhabers. Als wenig später die Leiche jener Frau gefunden wird, steht die Polizei vor Karens Tür. Sie gilt als dringend mordverdächtig. Karen ahnt, dass Jessica sie nicht zufällig ausgewählt hat - und dass es ein großer Fehler war, Jessica zu unterschätzen ...

ÜBER DIE AUTORIN:

Jenny Blackhurst lebt in Shropshire, England. Sie ist 29 Jahre alt, verheiratet und hat einen zweijährigen Sohn. Sie arbeitet als Systemadministratorin für die Feuerwehr, und in ihrer Freizeit schreibt sie an ihrem zweiten Roman.

26.03.2017

Thema: Deine Meinung zum Buch

Wie ist Dein Gesamteindruck? Wie hat Dir das Buch gefallen? Welche Textstellen haben Dich ganz besonders berührt und/oder beschäftigt?

Thema: Deine Meinung zum Buch
Becki kommentierte am 09. März 2017 um 15:44

upppsss... bin ich die erste? 
also gut... 

Ich bin keine riesige Rezensionenschreiberin.

Da ich aktuell krank bin, hatte ich ausreichend Zeit das Buch zu lesen, aber keinen Mumm zwischendrin etwas zu schreiben. Auch mag ich es nicht, wenn man zuviel vom Inhalt preisgibt.

Es ist gut geschrieben und läßt sich angenehm lesen.

Es fängt nicht als typischer Thriller an, aber steigert sich dorthin ganz schnell. Psychothriller eben, weil es nicht um Mord und Totschlag geht sondern um zwischenmenschliche „Probleme“.

Die Kapitel beziehen sich immer einzeln auf eine Beteiligte. Teilweise verwirrend, aber man gewöhnt sich dann daran.

Zwischendurch immer wieder Überraschungen und pure Spannung…

Auf jeden Fall ein Buch, dass zu empfehlen ist! 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Becki kommentierte am 16. März 2017 um 23:10

Hab meine Rezension auch direkt noch am Buch hinterlassen: http://wasliestdu.de/rezension/empfehlenswert-124

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sassenach123 kommentierte am 10. März 2017 um 12:02

Möchte mich an dieser Stelle noch einmal für das Leseexemplar bedanken. Der Thriller hat mir sehr gut gefallen, werde in den nächsten Tagen immer mal wieder reinschauen, um mitzudiskutieren. 

Meine Rezension ist hier, bei Amazon und Whatchareadin bereits online. Bücher.de warte ich noch auf die Freischaltung.

http://whatchareadin.de/buecher/das-maedchen-im-dunkeln-psychothriller#c...
https://www.amazon.de/product-reviews/340417416X/ref=cm_cr_dp_hist_five?...
 

Thema: Deine Meinung zum Buch
LadyIceTea kommentierte am 10. März 2017 um 23:25

Leider stellenweise etwas langweilig und für meinen Geschmack sind einige Stellen zu konstruiert. Aber spannendes Konzept. Die Autorin hat in meinen Augen viel Potenzial verschenkt.

Ein Thriller, dem in meinen Augen das gewisse Etwas fehlt | Was liest du?

Thema: Deine Meinung zum Buch
lesebrille kommentierte am 13. März 2017 um 09:49

Mir hat das Buch gut gefallen. Der  Anfang und den Mittelteil fand ich sehr spannend geschrieben nur zum Schluss flachte der Schreibstil auch etwas ab. 

Meine Rezension:  https://wasliestdu.de/rezension/das-maedchen-bleibt-langer-im-dunkeln

Thema: Deine Meinung zum Buch
alexiskil kommentierte am 14. März 2017 um 16:06

Mir hat das Buch trotz einiger Holpersteine in der Geschichte sehr gut gefallen. Einige Sachen fand ich vielleicht ein wenig zu weit hergeholt, aber das Buch hat mich gepackt und ich war von der erste Seite an gefesselt, ich wollte unbedingt das Ende wissen, und das ist ja wohl ein Anzeichen dafür, dass das Buch gut ist. Durch den Schreibstil war es auch sehr einfach und schnell durchzulesen.

Thema: Deine Meinung zum Buch
alexiskil kommentierte am 16. März 2017 um 20:01

Hier meine Rezension dazu: 

http://wasliestdu.de/rezension/ein-lesemuss-fuer-jeden-psychothriller-fan

Thema: Deine Meinung zum Buch
Curin kommentierte am 16. März 2017 um 12:30

Insgesamt muss ich sagen, dass ich das Buch sehr spannend fand. Gerade die Momente, wo Eleanor und Bea in schlimme Situationen geraten, sind mir in Erinnerung geblieben.

Hier ist meine Rezension:

http://wasliestdu.de/rezension/bis-zum-ende-nicht-durchschaubar

Thema: Deine Meinung zum Buch
siko71 kommentierte am 18. März 2017 um 16:11

Ein wirklich spannendes Buch. Vielen Dank das ich mitlsen durfte. Hier meine Rezi

https://wasliestdu.de/rezension/undurchschaubar-1

Thema: Deine Meinung zum Buch
buchfeemelanie kommentierte am 18. März 2017 um 17:01

so, meine Rezi.

Vielen Dank, dass ich das bUch kennenlernen durfte!

 

http://wasliestdu.de/rezension/das-maedchen-im-dunkeln

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sancro82 kommentierte am 21. März 2017 um 11:40

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Das Mädchen im Dunkeln konnte meinen Geschmack treffen und anbei meine Rezension. 

http://wasliestdu.de/rezension/ein-solider-psychothriller-mit-desperate-housewives-touch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sancro82 kommentierte am 21. März 2017 um 11:40

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Das Mädchen im Dunkeln konnte meinen Geschmack treffen und anbei meine Rezension. 

http://wasliestdu.de/rezension/ein-solider-psychothriller-mit-desperate-housewives-touch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sancro82 kommentierte am 21. März 2017 um 11:40

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Das Mädchen im Dunkeln konnte meinen Geschmack treffen und anbei meine Rezension. 

http://wasliestdu.de/rezension/ein-solider-psychothriller-mit-desperate-housewives-touch

Thema: Deine Meinung zum Buch
esposa1969 kommentierte am 22. März 2017 um 23:37

Meine Rezensionslinks gibt es hier

http://wasliestdu.de/rezension/fesselnder-psychothriller-8

aber auch bei

 

- amazon.de

- lovelybooks.de

- lesejury.de

- facebook.de

und bei FB geteilt.

Herzlichen Dank, dass ich mitlesen durfte!

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Semjon kommentierte am 24. März 2017 um 18:54

Ein tolles Buch. Glatte fünf Sterne. Hier ist meine Rezension 

http://wasliestdu.de/rezension/sehr-spannender-psychothriller

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
SunshineBaby5 kommentierte am 26. März 2017 um 16:27

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist spannend bis zum Schluss, es gibt viele unerwartete Wendungen und auch der Schluss ich nochmal überraschend. Der Schluss kam leider etwas zu plötzlich, ich hätte mir nochmal mehr Information gewünscht oder Reaktionen der anderen.

Die ersten Seiten musste ich erst mal in das Buch reinfinden, da es doch recht verwirrend war, aber danach liest es sich sehr flüssig und man möchte unbedingt wissen wie es weiter geht.

Was mir nicht so gut gefallen hat ist, dass ich einige Stellen nicht glaubhaft fand.

Thema: Deine Meinung zum Buch
SunshineBaby5 kommentierte am 27. März 2017 um 01:13

Und hier ist auch noch meine Rezension:
http://wasliestdu.de/rezension/spannend-bis-zum-schluss-149

Thema: Deine Meinung zum Buch
bücherdiebin. kommentierte am 27. März 2017 um 15:08

Meine Rezension :)

http://wasliestdu.de/rezension/solider-thriller-mit-laengen

Thema: Deine Meinung zum Buch
flubber1209 kommentierte am 31. März 2017 um 08:21

Mir hat das Buch ebenfalls sehr gut gefallen, danke, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte!

Meine Rezension folgt in den kommenden Tagen! :o)

Thema: Deine Meinung zum Buch
flubber1209 kommentierte am 13. April 2017 um 15:32

Leider aufgrund familiärer Probleme eine verspätete Rezension - aber besser spät, als nie ;)

http://wasliestdu.de/rezension/die-unheimliche-patientin