Magazin

18 Autorinnen, 9 Verlage, 2 Tage, 1 Thema: lit.Love (Gewinnspiel)

Gewinnspiel

18 Autorinnen, 9 Verlage, 2 Tage, 1 Thema: lit.Love (Gewinnspiel)

Am 11. & 12. November 2017 öffnet die Verlagsgruppe Random House in München zum zweiten Mal ihre Türen für die lit.Love – das Lesefestival für alle, die sich für Liebesromane begeistern. Wir verlosen 1 x 2 Tickets, zwei Übernachtungen sowie Anreise inklusive.

Nach der überaus erfolgreichen Premiere im Vorjahr (u.a. fanden damals Workshops und Lesungen von und mit hochkarätigen Autorinnen wie Geneva Lee und Sylvia Day statt), findet die lit.Love am 11. & 12. November 2017 ihre logische Fortsetzung.

Diesmal garantieren gleich 18 nationale und internationale Autorinnen hochspannende Lesungen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Meet & Greets; zugleich wird auf diese Weise ein einzigartiger Blick hinter die Kulissen eines großen Verlagshauses möglich.
Neben internationalen Bestsellerautorinnen wie Lucinda Riley, Susan Elizabeth Phillips und Cristina Caboni werden auch viele bekannte deutschsprachige Autorinnen ihre Bücher vorstellen. In diesem Jahr sind unter anderem Anne Freytag (unlängst mit unserem "Buchliebling des Jahres 2016 / Kategorie Jugendbuch" ausgezeichnet), Anne Jacobs, Claudia Winter, Lilli Beck, Fiona Blum und Brigitte Riebe mit dabei.

Wenn das für euch nach einer durchweg besuchenswerten Veranstaltung klingt, haben wir sehr gute Nachrichten für euch:

In Kooperation mit Random House verlosen wir ein tolles lit.Love-Wochenende in München für 2 Personen inklusive Anreise, Festivaltickets und 2 Übernachtungen im Hotel-Doppelzimmer (Reisezeitraum: Freitag, 10.11.2017 bis Sonntag, 12.11.2017)! Um mitzumachen, verratet uns doch bitte per Kommentar unter diesem Beitrag, welches euer Lieblingsbuch des Jahres 2017 ist (zumindest bis jetzt). Teilnahmeschluss ist der 01.11.2017, 23:59 Uhr. Unter allen Teilnehmern wird der Gewinner / die Gewinnerin abschließend per Los ermittelt. - Viel Glück!

Kommentare

Seiten

gaby2707 kommentierte am 24. Oktober 2017 um 17:26

Mein tollestes Leseerlebnis hatte ich bis jetzt mit dem Roman von Marie S. Laplace: wenn Lichter fliegen.

Ich wohne zwar in München, brauche also keine Anreise und kein Hotelzimmer würde mich aber zusammen mit meiner Freundin sehr über 2 Festivaltickets freuen.

lesebrille kommentierte am 24. Oktober 2017 um 18:20

Mein Lieblingsbuch 2017, hm das sind 2: "Der Jahrhunderttraum" von Richard Dübell  und "Eine Liebe über dem Meer" von Jessica Brockmole. 

Anfahrt und Hotelzimmer bräuchte ich schon,komme aus dem Ruhrgebiet.

buecherwurm1310 kommentierte am 24. Oktober 2017 um 18:21

Anfang des Jahres habe ich "Summertime - Die Farbe des Sturms" gelesen, was mir super gefallen hat. Jetzt zum Herst ist mein Favorit "Ein Gentleman in Moskau".

Engel07 kommentierte am 24. Oktober 2017 um 18:27

Mir hat ganz besonders gut das Buch "Sturmherz" von Corina Bomann gefallen.

Elena kommentierte am 24. Oktober 2017 um 18:53

Mein Lieblingsbuch aus 2017 ist bisher "Nachtblumen" von Carina Bartsch!

Julie209 kommentierte am 24. Oktober 2017 um 19:09

Ganz klar, mein absolutes Lieblingsbuch ist dieses Jahr "Backstage in Seattle" von Mina Mart!!! Ich denke auch nicht, dass es noch ein Buch toppen wird.

SarahV kommentierte am 24. Oktober 2017 um 19:24

Unter den Neuerscheinungen 2017, die ich gelesen habe, ist "Die Zeit der Schwalben" von Nikola Scott bisher mein Favorit.

mrscookie2304 kommentierte am 24. Oktober 2017 um 19:36

Mein liebstes Buch in 2017 war bisher "Liebe eher ausgeschlossen" von Cara Connelly.

chroniken der bücherwelt kommentierte am 24. Oktober 2017 um 20:02

Wow, das ist mal ein wirklich tolles Gewinnspiel. Ich würde sehr gern mehr über meine Lieblingsautoren erfahren, und diese auch treffen. Besonders Susan Elizabeth Phillips finde ich toll! Mein Lieblingsbuch dieses Jahr ist "Scheidung nie-nur Mord" von Gaby Hauptmann. Aber das Jahr ist noch lang, wer weiß was da noch kommt...

 

talisha kommentierte am 24. Oktober 2017 um 20:45

Wie toll! Einige meiner Lieblingsautorinnen sind mit dabei und sehr gerne würde ich deshalb bei der lit.Love teilnehmen :-) Mein bisheriges Lieblingsbuch 2017 stammt von einer der an der lit.Love anwesenden Autorin: "Liebe auf drei Pfoten" von Fiona Blum.  (Doch ich habe das neue Buch, "Die Oleanderschwestern" von Christina Caboni noch nicht gelesen, und Lucinda Rileys "Die Perlenschwester" erscheint ja auch erst noch... :-) )

 

 

Lesezeichen13 kommentierte am 24. Oktober 2017 um 20:46

Vielen lieben Dank für dieses Gewinnspiel und da ich mich nicht entscheiden kann, welches das beste Buch war, nenne ich alle drei:

Unvollendet von Christine Jaeggi

Immer wieder im Sommer von Katharina Herzog

Apfelkuchen am Meer von Anne Barns

 

Rotschopf kommentierte am 24. Oktober 2017 um 20:59

"Das Floß der Medusa" von Franzobel - und ich durfte es hier in der Leserunde lesen, fantastisch!

Violka175 kommentierte am 24. Oktober 2017 um 21:02

Ohhh mein Gott, wow, einfach nur ein super Gewinnspiel. Ich wäre so gerne dabei, das wäre richtig klasse so etwas zu gewinnen. Lucinda Riley wäre da, wow. Also diesew jahr habe ich schon einige gute Bücher gelesen, aber besonders hat mir „Deine Seele in mir gefallen“ bzw es hat mich am meisten berührt.. und von der Bourbon Reihe bin ich sehr begeistert von j.r. Wards. Ich würde so gerne gewinnen.

DoTea kommentierte am 24. Oktober 2017 um 21:03

Das ist ja mal ein tolles Gewinnspiel! Da bin ich gerne dabei!

Mein bisheriges Highlight des Jahres war "Jahrhunderttraum" von Richard Dübell.

Susi kommentierte am 24. Oktober 2017 um 21:11

Schönes Gewinnspiel ! Ich mache aber nicht mit, denn München ist zu weit und Liebesromane sind nicht mein Genre. Aber hier in der Nähe mal sowas mit Krimis, das wäre cool. Viel Glück Euch allen.

(ja,ja ich weiß, allen Glück zu wünschen, macht keinen Sinn)

NaddlDaddl kommentierte am 24. Oktober 2017 um 22:21

Ich wohne zwar derzeit in München und würde mir somit die Anfahrt sparen, aber ich würde trotzdem nur zu gerne mitmachen.

Ich kann mich gar nicht festlegen, welches Buch mein derzeitiges Lieblingsbuch des Jahres ist, dafür gab es schon viel zu viele gute Bücher 2017. Allgemein haben mich "Der schwarze Thron - Die Schwestern" von kendare Blake und "Im Traum kannst du nicht lügen" von malin Persson Giolito wirklich begeistern können. Aber auch aus dem LitLove-Genre gab es dieses Jahr schon richtige Highlights: Besonders angetan haben es mir "Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt" von Mhairi McFarlane und "Das Leben fällt, wohin es will" von Petra Hülsmann. Beides mit einer großen Portion Witz geschrieben und eben auch mit sehr tollen, emotionalen Momenten. I like <3

Brocéliande kommentierte am 24. Oktober 2017 um 23:08

Wow - eine tolle Idee und 2 "Glückliche" wird es auf jeden Fall treffen ;)

Mein Jahreshighlight bisher war "Der Vater, der vom Himmel fiel" von Paul J. Henderson: Selten hat mich ein Autor so zum Lachen gebracht; stellenweise slapstick vom Feinsten!

P.S.: Ich wohn übrigens nicht in München und würde mich über die Festivaltickets wie auch die Tickets für die DB sehr freuen (nach dem Motto "senk yu for träwelling" ;))

Sommernixe kommentierte am 24. Oktober 2017 um 23:25

Oh wow, ist das ein geniales Gewinnspiel :)

Aber es ist wirklich schwer sich da auf nur einen Liebling festzulegen. Da mir aber als erstes die No Return Dilogie von Jennifer Wolf eingefallen ist, nenne ich die.

Sancro82 kommentierte am 25. Oktober 2017 um 09:00

Jana Lukas Landliebe ist mein absolutes Lieblingsbuch.

Nane_M kommentierte am 25. Oktober 2017 um 09:47

Tja, was soll ich sagen. Ich habe bisher ehrlich gesagt noch kein Buch, dass ich mein Lieblingsbuch 2017 nennen kann. Ich hoffe, das passiert noch.

Lesepinguin kommentierte am 25. Oktober 2017 um 09:51

Das Buch "Ein Zimmer für sich allein" von Vrginia Woolf ist mein bisherige Lieblingsbuch.

Tara kommentierte am 25. Oktober 2017 um 10:09

Wow, das ist ein toller Gewinn, da muß ich mein Glück versuchen.

Mein bisheriges Lieblingsbuch 2017 ist "Die letzten Tage der Nacht"  von Graham Moore.

coala kommentierte am 25. Oktober 2017 um 10:18

Ein wirklich tolles Gewinnspiel, vielen Dank dafür!
Da versuche ich auch gerne mein Gllück, ich wäre super gerne dabei. <3

Mich auf ein Jahreshighlight zu beschränken, fällt mir allerdings auch sehr schwer. 
"Back and Beyond" von Clannon Miller war eine totale positive Überraschung! Und "Flammen und Finsternis - Das Reich der sieben Höfe 2" von Sarah J. Maas war nach dem nur guten ersten Band sowas von mega gut, ich war geflasht! Aber auch die "Dark Love Reihe" von Sophie Jackson, die mich sehr bewegt und begeistert hatte, kann ich nur wärmsten empfehlen.

Miss Ivori kommentierte am 25. Oktober 2017 um 10:27

Mein Liebling bisher war Der Kuss der Lüge :)

Angelika bekennende Buchsüchtige kommentierte am 25. Oktober 2017 um 10:35

Bisher waren es "Ein Feuerwerk an Charme - Willy Fritsch" und "Wer ist B.Traven" .
Beides keine Liebesgeschichten, aber mit so viel Liebe geschrieben!!!
Doch wird wohl sehr bald auch "Lyrebird" dazu gehören, doch hab ich biser nur die ersten Seiten verschlungen. Aber biher war ich noch jedes Mal begeistert.

honigmilch kommentierte am 25. Oktober 2017 um 10:44

Mein Lieblingsbuch 2017 ist "Die Schlange von Essex" von Sarah Perry. Der Klappentext lässt zunächst eine (relativ) typische Liebesgeschichte vermuten, aber im Endeffekt wird man doch sehr überrascht. Zwar geht es um die Liebe, aber eher um ihre vielen verschiedenen Gestalten - und das macht es für mich so besonders.

xxxSunniyxxx kommentierte am 25. Oktober 2017 um 12:14

Es gibt so einige Bücher die für mich in diesem Jahr ein Jahreshighlight sind unter anderem "das erwachen des Feuers" von Anthony Ryan, es ist ein absoluter gelungener Auftakt dieser High Fantasy Reihe. Amrita - Am Ende beginnt der Anfang von Aditi Khorana ist eine großartige und geniale Geschichte die mich von der ersten Seite an gefesselt und auch alle Bücher der Once Last to Know Reihe von Jamie Shaw sind für mich ein Mustread dieses Jahr.

Angelika Schmid kommentierte am 25. Oktober 2017 um 14:36

Mein bestes Buch dieses Jahr war von Lori Spielman: Nur einen Horizont entfernt

Das Buch ist zwar schon älter, aber ich habe es erst dieses Jahr entdeckt :-)

piper1981 kommentierte am 25. Oktober 2017 um 17:57

Ich hoffe  doch  als  rollstuhlfahrer  darf  man auch mitmachen  ??

Anreise  als  Selbstfahrer  per  Auto, Hotelzimmer  müsste  nicht  extra  behindertengerecht  sein, es reicht wenn ich  zum  Zimmer  komme(Aufzug)  und durch  die  Türen  passe (normale  80cm  Türen  sind  OK)

 

Mein  Lieblingsbuch  dieses  Jahr bisher: "Das  leuchten  einer  Sommernacht"  von Ella  simon

Garten_Fee_1958 kommentierte am 25. Oktober 2017 um 18:03

Da hüpfe ich auch in den Lostopf, Constanze Wilken, Beate Maxian, Susan Elizabeth Phillips, Anne Jacobs und Lucinda Riley, meine bisherigen Highlights des Jahres waren "Jahrhunderttraum" von Richard Dübell und von Brigitte Riebe " Marlenes Geheimnis", bis jetzt, denn nächste Woche erscheint von Lucinda Riley der 4.te Band der "Sieben Schwestern".

Wegbegleiter kommentierte am 25. Oktober 2017 um 22:40

Ich habe 2 Lieblingsbücher bisher
Verraten von Florian Schwiecker und
Immer wieder im Sommer von Katharina Herzog

Fasersprosse kommentierte am 25. Oktober 2017 um 22:48

Mein Liebeslingsbuch 2017 ist "Was man von hier aus sehen kann" von Mariana Leky.

Falls das Losglück auf mich fällt, ist die Anreise nicht notwendig, ich habs nicht so weit bis zum Verlag :-)

 

lesesafari kommentierte am 25. Oktober 2017 um 23:07

Meine besten Bücher bisher waren ganz mainstreammässig Lucinda Riley- Die Sturmschwester und Liane Mars- Liebe kennt kein Hitzefrei, und dabei schreibt sie doch eigentlich Fantasy-Romane ;)
Über den Preis würde ich mich wahnsinnig freuen.

hoonili kommentierte am 26. Oktober 2017 um 09:45

Mein Lieblingsbuch ist: "Versuchen wir das Glück" von Barbara Leciejewski.

Ich würde mich riesig freuen, wenn ich gewinne!

katrin297 kommentierte am 26. Oktober 2017 um 11:12

Oh was für eine tolle Aktion, ich war neulich erst auf der Seite zu dem Event.

Das ist wirklich eine schweirige Frage, aber ich entscheide mich für "Liebe findet uns" von J.P.Monninger, das Buch hat mich sehr berührt und ich erinnere mich oft an die Geschichte.

skiaddict7 kommentierte am 26. Oktober 2017 um 16:45

Wow, eine tolle Aktion, die lit.love würde mich sehr interessieren!

Mein Lieblingsbuch 2017 ist bis jetzt "Die Stille zwischen Himmel und Meer" von Kati Seck!

Tanja Hasirasi kommentierte am 26. Oktober 2017 um 19:33

Darf es wirklich nur ein Buch sein? Ich hatte schon so viele tolle Lesemomente dieses Jahr *grübel*. Am meisten berührt hat mich "Marlenes Geheminis" <3.

jackiherzi kommentierte am 26. Oktober 2017 um 22:38

Ich hatte schon ein paar Jahreshighlights dabei, aber ich glaube (glaube!) am liebsten mochten ich "Stormheart - Die Rebellin" von Cora Carmack. Ein absolut toller Auftakt der Trilogie!

Nadine B. kommentierte am 27. Oktober 2017 um 10:19

Das ist ja eine tolle Aktion.

Unter den 2017er Büchern war der Roman "Tausend kleine Lügen" von Liane Moriarty mein Lieblingsbuch, weil es weit weg am anderen Ende der Welt handelt, und die Autorin eine tolle Leseatmosphäre geschaffen hat.

evafl kommentierte am 27. Oktober 2017 um 10:23

Eine schwere Entscheidung. Mir haben sowohl "Brandmal" von Mark Benecke u. Florian Hilleberg gut gefallen, aber auch "Ein fauler Gott" von Stephan Lohse. Bücher, die unterschiedlicher nicht sein könnten... 

Jutta Schürings kommentierte am 27. Oktober 2017 um 10:53

Würde sehr gerne gewinnen.mein lieblingsbuch
War Töchter einer neuen Zeit von Carmen
Korn.

Milaromantic kommentierte am 27. Oktober 2017 um 11:18

Mein Lieblingsbuch des Jahres ist definitv "Der Märchenerzähler". Aber auch "Ich gebe dir die Sonne" und "Sommer unter schwarzen Flügeln" sind Jugendbücher, die mich dieses Jahr zutiefst bewegt haben. Gemeinsam haben alle drei Bücher, dass sie wunderschön geschrieben sind - so eine Sprache findet man selten! :-)

Ich würde mich so wahnsinnig über den Gewinn freuen, weil ich unbedingt zu dem Lit.love Festival gehen möchte! :) <3 Vielen Dank für die tolle Verlosung!

Ganz liebe Grüße und Euch allen ein schönes Wochenende,

Hannah

Leuchtturmwaerterin kommentierte am 27. Oktober 2017 um 12:07

Mein Lieblingsbuch 2017 bis jetzt ist auf jeden Fall von Tanja Heitmann "Das Haus am Fluss". Eine spannende Liebes- und Familiengeschichte mit einer dunklen Vergangenheit. Toll!

Die Verlosung klingt toll. Hier mache ich gerne mit. Und die lit.Love würde ich super gerne mal besuchen. 

julemaus94 kommentierte am 27. Oktober 2017 um 13:27

Mein Lieblingsbuch dieses Jahr ist bis jetzt "Das Haus der schönen Dinge" von Heidi Rehn.

Ich würde mich riesig über einen Gewinn freuen, da mir die weite Reise nach München ansonsten zu teuer wäre!

Dickmocksi kommentierte am 27. Oktober 2017 um 14:15

"Der Weg des Bogens" ist z.Z. angesagt!

realhumans kommentierte am 27. Oktober 2017 um 16:19

Die Drei Sonnen

Gina Hier kommentierte am 27. Oktober 2017 um 18:40

Das Leben fällt, wohin es will von Petra Hülsmann.

Jana Niedermaier kommentierte am 27. Oktober 2017 um 19:06

In einem Zug habe ich von Jana Lukas "Landliebe" gelesen und ich war sehr begeistert. 

Ohne Liebe und Romane kann ich nicht leben und würde mich sehr freuen, wenn ich die Romanautorin auch persönlich in München treffen könnte...

 

Kotori99 kommentierte am 27. Oktober 2017 um 21:03

Meine Highlights bisher waren "Wie die Luft zum Atmen" und "das Feuer zwischen uns" beide unglaublich berühren dun wundervoll geschrieben <3 
Freue mich schon sehr auf den dritten Band im Januar ^_^

LilStar kommentierte am 27. Oktober 2017 um 22:37

Mein Highlight in diesem Jahr war "Scythe - Hüter des Todes" von Neal Shusterman. Das ist zwar kein Titel der Random House Verlage, aber auch deren Titel lese ich oft und gerne :)

Ich würde mich total freuen mal zur LitLove Con zu kommen. Bisher haperte es an der Entfernung und den damit verbundenen Kosten.

Seiten