Neuvorstellungen

Neue Bücher im Juli 2017: Neue Woche, neue Bücher #26: Frischer Lesestoff!

Neue Woche, neue Bücher #26: Frischer Lesestoff!

Die Jahreshalbzeit ist (fast) erreicht und wird von vielfältigen Neuerscheinungen begleitet; zwölf davon stellen wir in unserer Wochenvorschau vor.

Diesmal u.a. dabei: Neues von Jean-Luc Bannalec, George R.R. Martin, Victoria Aveyard und, und, und ...
Mit welchem Buch startet ihr in die neue Woche? Und: Was war euer Highlight der ersten Jahreshälfte?

Bretonisches Leuchten

Bretonisches Leuchten - Jean-Luc Bannalec

Während Claire die Ruhe am Meer zu genießen scheint, nutzt Kommissar Dupin jede Gelegenheit, das Strandhandtuch zu verlassen. Das fabelhafte Abendessen auf der Hotelterrasse und die Gerüchte über eine geklaute Heiligenstatue gehören zu den wenigen spannenden Momenten seiner Urlaubstage. Doch dann verschwindet eine Touristin spurlos und es wird ein Anschlag auf eine Abgeordnete verübt, die mit den lokalen Landwirten im Clinch liegt. Wenig später erschüttert der Fund einer Leiche den bretonischen Küstenort. Heimlich nimmt Dupin mithilfe der Dorfbewohner die Ermittlungen auf, schließlich dürfen Claire und seine Kollegen aus Concarneau nichts mitbekommen, sie haben ihm strengste Erholung verordnet. Zwischen verwunschenen Tälern, traumhaften Stränden und einer leuchtend bizarren Felslandschaft entwickelt sich ein abgründiger Fall.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Game of Thrones 5

Game of Thrones 5 - George R. R. Martin

Der Krieg der Fünf Könige neigt sich dem Ende zu, das Schicksal der Sieben Königslande scheint entschieden zu sein. Da tritt eine neue Macht aus den Schatten hervor. Aegon Targaryen, ein totgeglaubter Erbe des alten Königsgeschlechts, greift mit der Goldenen Kompanie Greifenhorst und Sturmkap an. Er hat nur ein Ziel: die Herrschaft der Lennisters und Tyrells über den Eisernen Thron zu brechen und wieder einen rechtmäßigen König einzusetzen - einen Herrscher aus dem Haus Targaryen!

Die Farben des Blutes 3: Goldener Käfig

Die Farben des Blutes 3: Goldener Käfig - Victoria Aveyard

Endlich: Teil 3 der New-York-Times- und Spiegel-Bestseller-Serie DIE FARBEN DES BLUTES
Mare, die Rote mit den besonderen Silber-Fähigkeiten, ist zurück am königlichen Hof - doch dieses Mal nicht als falsche Prinzessin, sondern als Gefangene des Königs: Um ihre Gefährten vor dem Tod zu retten, hat sie sich ihrem schlimmsten Feind - und einstigen Freund - ergeben. Und erwartet nun ein schreckliches Schicksal an seiner Seite. Aber natürlich setzen Prinz Cal und die Rebellen der Scharlachroten Garde alles daran, um die Blitzwerferin zu befreien. Denn nur mit ihr gibt es im Kampf um die Freiheit eine Chance. ---
Gefährlich überraschend und überraschend gefährlich - nach "Die rote Königin" und "Gläsernes Schwert" geht Mares Geschichte in die dritte Runde.

White Tears

White Tears - Hari Kunzru

Rezensionen zu diesem Buch von:

Das Licht zwischen den Wolken

Das Licht zwischen den Wolken - Amy Hatvany

Manchmal nimmt die Welt einem alles. Doch die Liebe einer Mutter überwindet jedes Hindernis.

Natalie ist fünfunddreißig, als sie erfährt, dass sie eine Schwester hat. Während sie selbst bei liebenden Adoptiveltern aufwuchs, wurde die damals vierjährige Brooke von einer Pflegefamilie zur nächsten gereicht und konnte nie verstehen, warum man sie von ihrer kleinen Schwester getrennt hatte. Doch es gibt eine Frage, auf die keine der beiden je eine Antwort erhalten hat: Warum hat ihre Mutter sie weggegeben? Gemeinsam machen sie sich auf die Suche, ohne zu ahnen, dass die Wahrheit ihr Leben für immer verändern wird.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Das Glück und wir dazwischen

Das Glück und wir dazwischen - Taylor Jenkins Reid

Was wäre wenn? Hannah trifft in einer Bar ihre Jugendliebe wieder. Was, wenn sie die Nacht mit Ethan verbringen würde? Ist er derjenige, nach dem sie sich schon immer sehnt? Oder sollte Hannahs Leben eigentlich ganz anders aussehen: mit Henry an ihrer Seite, der ihr nach einem schweren Unfall zeigt, was wirklich wichtig ist? Hannah befindet sich plötzlich gleichzeitig in zwei unterschiedlichen Leben - aber wo wartet ihr Happy End?

Rezensionen zu diesem Buch von:

Die Magie der tausend Welten - Die Mächtige

Die Magie der tausend Welten - Die Mächtige - Trudi Canavan

Ein Jahrtausend lang lenkte Valhan, der mächtigste aller Magier, die Geschicke der tausend Welten. Doch nun ist er tot, und Chaos greift um sich. Seine natürliche Nachfolgerin ist die junge Magierin Rielle, aber sie sträubt sich, diese Verantwortung zu übernehmen. Ohne ihre Wünsche zu beachten, bekämpfen sich im Hintergrund bereits ihre Unterstützer und ihre Gegner. Und niemand weiß, dass Valhans Pläne über seinen Tod hinaus gehen. Er will wiedergeboren werden, um ein weiteres Jahrtausend die Welten zu beherrschen - und dafür werden er und seine Anhänger jedes Hindernis beseitigen.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Der letzte Befehl

Der letzte Befehl - Lee Child

Ein knallharter Soldat, ein illegaler Befehl, eine folgenschwere Entscheidung.

Der Einsatzbefehl für den Militärpolizisten Jack Reacher ist eindeutig: Er soll verdeckt und ohne offizielle Unterstützung den Mord an einer jungen Frau aufklären - und anschließend, falls nötig, seine Ergebnisse vertuschen! Denn der Hauptverdächtige ist ein hoch dekorierter Offizier, der gerade von einer geheimen Mission zurückgekehrt ist, und - schlimmer noch - der Sohn eines Senators. Reacher soll niemanden auf die Zehen treten und verhindern, dass die Presse den Fall aufbauscht. Doch was er entdeckt, lässt ihn an der Rechtmäßigkeit seines Auftrags zweifeln - und macht aus Reacher einen Mann, den man fürchten muss.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Evolution (3). Die Quelle des Lebens

Evolution (3). Die Quelle des Lebens - Thomas Thiemeyer

Endlich am Ziel! Nach einer strapaziösen Flucht durch Sümpfe und Wüsten erwacht Jem in der Oase der Zeitspringer. Doch wie ist er hierher gekommen und wo sind seine Freunde? Katta ist verschwunden, Lucie und der kleine Squid liegen im Koma. Als Anführerin GAIA sich seiner annimmt, keimt in Jem Hoffnung: auf Rückkehr, auf ein neues Leben. Aber dann erwacht Lucie und den Freunden wird klar, in welch perfides Spiel sie geraten sind. Ein Spiel, das die Zukunft der Erde bedroht. In einer finalen Schlacht müssen die Jugendlichen sich entscheiden: Stehen sie auf der Seite der Tiere oder der Menschheit?

Rezensionen zu diesem Buch von:

Die Königin der Schatten - Verbannt

Die Königin der Schatten - Verbannt - Erika Johansen

Kelsea Glynn hat sich als wahre Herrscherin erwiesen. Um ihr Land vor einer schrecklichen Invasion durch das Nachbarreich Mortmesne zu schützen, hat sie sich in die Hände ihrer größten Feindin begeben: der Roten Königin. Doch damit nicht genug, die Rote Königin ist inzwischen auch im Besitz von Kelseas wertvollen Saphiren. Sollte es ihr gelingen, sich deren Magie zu bemächtigen, ist ganz Tearling dem Untergang geweiht. Während Mace als Regent auf dem Thron von Tearling fieberhaft an einem Plan arbeitet, um Kelsea aus den Kerkern der Roten Königin zu befreien, kommt es im finsteren Mortmesne zum finalen Showdown zwischen den beiden Königinnen ...

Rezensionen zu diesem Buch von:

Wildblumensommer

Wildblumensommer - Kathryn Taylor

Ein unvergesslicher Sommer in Cornwall

Zoe steht vor einer schweren Entscheidung: Eine hochriskante OP soll ihr Leben retten. Spontan beschließt sie noch einmal nach Cornwall zurückzukehren, denn dort erlebte sie vor vierzehn Jahren ihr größtes Glück - und ihren schlimmsten Albtraum. Nun endlich will sie die Geheimnisse jenes Sommers klären. Erneut trifft sie auf ihre große Liebe Jack, erneut schöpft sie Hoffnung auf ein Leben an seiner Seite. Aber die Schatten der Vergangenheit drohen auch ihre Zukunft zu zerstören ...

Große Gefühle vor traumhafter Kulisse - der neue Roman von Spiegel-Bestsellerautorin Kathryn Taylor

Ich schreibe Ihnen im Dunkeln

Ich schreibe Ihnen im Dunkeln - Jean-Luc Seigle

Einfühlsam und poetisch erzählt Jean-Luc Seigle in diesem dichten, intensiven Roman von der Leidenschaft und den Wünschen einer Frau, die, attraktiv und talentiert, mit ihrem Begehren immer wieder scheitert. Es ist eine wahre Begebenheit, die Jean-Luc Seigle in seinem neuen Roman von der Hauptfigur Pauline erzählen lässt, als sie, in einem Haus in Marokko sitzend, ihre Geschichte aufschreibt. Die tragische Geschichte einer jungen und begabten Frau, die während der deutschen Besatzung Frankreichs für einen deutschen Militärarzt arbeitet und dessen Geliebte wird. Nach der Befreiung Frankreichs üben Männer der Résistance fürchterliche Rache an ihr. Später studiert Pauline in Paris, will sich ihrer großen Liebe Félix offenbaren und wird wegen ihrer Vergangenheit von ihm abgewiesen. Im Affekt tötet sie Félix. Sie wird 1950 zum Tode verurteilt, die Strafe wird in lebenslänglich umgewandelt. Währenddessen dreht der Regisseur Henri-Georges Clouzot auf der Grundlage ihres Schicksals den Film "Die Wahrheit" mit Brigitte Bardot in der Hauptrolle. Aus dem Gefängnis entlassen, muss Pauline sich mit diesem Film konfrontieren und weicht schließlich nach Marokko aus. Wieder verliebt sie sich, wieder will sie sich erklären, will herausfinden, was denn ihre Wahrheit ist.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Kommentare

Seiten

LadySamira091062 kommentierte am 26. Juni 2017 um 15:22

diese Woche landet so einiges auf meiner Wunschliste

Game of Thrones 5
Die Farben des Blutes 3: Goldener Käfig
Das Licht zwischen den Wolken
Die Magie der tausend Welten - Die Mächtige
Evolution (3). Die Quelle des Lebens
Die Königin der Schatten - Verbannt
Wildblumensommer
 

E-möbe kommentierte am 26. Juni 2017 um 15:49

Evolution 3 ist ein Muss.

Über meine Highlights labere ich hier nicht auch noch, dafür gibt's einen eigenen Thread.

Sommernixe kommentierte am 26. Juni 2017 um 15:58

Goldener Käfig landet auf jeden Fall auf der Wunschliste, auch wenn mich Band zwei der Reihe nicht ganz so begeistern konnte. Hoffentlich ist die Fortsetzung wieder besser.

Ich starte in die Woche mit dem letzten Drittel von Stefano von Christine Feehan.

Susi kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:07

Ich schreibe ihnen im Dunkeln ist das einzig interessante Buch diese Woche.

westeraccum kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:10

Zum Glück nichts für mich dabei!

kingofmusic kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:17

Der neue Bannalec und "White Tears" kommen mal auf den Wunschzettel - mehr nicht.

Lily911 kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:18

Naja die Woche gibt es schon einige Bücher für mich aber keins davon ist der 1. Band... ☺

Steffi_the_bookworm kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:22

Evolution 3 zieht auf jeden Fall ein.

Wildblumensommer lese ich bereits in einer Leserunde.

katzenminze kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:34

Hmm, White Tears und Ich schreibe Ihnen im Dunkeln klingen interessant. Die werde ich mir mal merken!

Ich beende heute Bill Cleggs Fast eine Familie. Ein traurig schöner Roman!

naibenak kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:45

Ja genau diese Bücher interessieren mich auch, Minzi :D

Diese Woche starte ich mit "Gehen, ging, gegangen" von Jenny Erpenbeck. Die Halbjahreshighlights hab ich in Susanne Königs Thread von letzter Woche aufgelistet ;-)

LySch kommentierte am 27. Juni 2017 um 09:58

Schönes Buch liest du da, Minzi! "Fast wie eine Familie" hört sich toll an! :) Ist gleich auf meine WuLi gewandert...

katzenminze kommentierte am 27. Juni 2017 um 11:48

Es war sogar vor einer Weile hier in der Wochenvorschau! ;) Eine Rezension dazu kommt heute auch noch. Zumindest hab' ich mir das vorgenommen. ^.^

LySch kommentierte am 27. Juni 2017 um 13:05

Oh, dann hab ich das entweder verschlafen oooder war noch nicht angemeldet ^^ Egal - jetzt ist es auf der WuLi und das zählt :D

Na dann warte ich gespannt :)

Susanne König kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:36

Nichts für mich dabei .

fuepsel kommentierte am 26. Juni 2017 um 16:40

Endlich kommen die ganzen letzten Teile raus, auf die ich schon gewartet habe, weil ich erst mit dem Lesen beginne, wenn alle Bücher zu haben sind:

Die Farben des Blutes 3: Goldener Käfig
Die Magie der tausend Welten - Die Mächtige
Evolution (3). Die Quelle des Lebens
Die Königin der Schatten - Verbannt

Meine Woche habe ich mit "Duplik Jonas 7" begonnen und meine Halbjahreshighlights waren "Diabolic", "Die Krone der Sterne" und "Den Mund voll ungesagter Dinge".
 

LySch kommentierte am 26. Juni 2017 um 17:34

"Ich schreibe Ihnen im Dunkeln" hört sich sehr spannend und erschütternd an... Werde ich mir merken! Der Rest ist nix für mich ;)

So ein richtiges Lesehighlight hatte ich dieses Jahr ehrlich gesagt noch nicht ;) Dave Eggers "Bis an die Grenze" ist im Moment sehr vielversprechend ;) Aaach und "Tief in den Wald hinein" hat mich im Januar sehr beeindruckt! :)

B. Lesen kommentierte am 26. Juni 2017 um 18:05

Geht es nur mir so, oder findet noch jemand die Beschreibung von Game of Thrones 5 irritierend? Argon Targaryen taucht auf?! Wo kommt der her? Und wieso taucht er in meinen Ausgaben nicht auf?

newra kommentierte am 26. Juni 2017 um 18:16

ja, total! ich checks aber auch nicht, was soll das sein? geht die reihe endlich weiter?

 

Borkum kommentierte am 26. Juni 2017 um 18:32

Diese Woche nicht wirklich was für mich dabei.

Ich lese gerade Wildblumensommer

buecherwurm1310 kommentierte am 26. Juni 2017 um 19:11

Vielleicht lege ich mir "Ich schreibe Ihnen im Dunkeln" zu, mal sehen.

Kochbuch-Junkie kommentierte am 26. Juni 2017 um 19:37

Wildblumensommer klingt gut, oder auch Das Glück und wir dazwischen. Werde ich mir mal bei meinem nächsten Bummel durch die Buchhandlung ansehen.

Ridata kommentierte am 26. Juni 2017 um 19:50

Bretonisches Leuchten von Jean-Luc Bannalec kommt auf jeden Fall auf meine WuLi - das ist eine ganz tolle Serie.

Heute habe ich mit "Die Eismacher" von Ernest van der Kwast begonnen - anfänglich ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber in der Zwischenzeit ein wunderbares Buch.

Kitty Catina kommentierte am 26. Juni 2017 um 20:35

Evolution 3 ist gleich mal auf meine Wunschliste gewandert. Ich habe zwar noch nichtmal Band 1 und 2, aber erstmal muss ich meine anderen angefangenen Reihen vervollständigen.

Chaoskeks kommentierte am 26. Juni 2017 um 20:48

Oh, diese Woche ist einiges für mich dabei.

Goldener Käfig habe ich zwar schon auf Englisch gelesen, aber ich werde ihn mir auf jeden Fall auch noch auf Deutsch holen.
Game of Thrones habe ich zwar alle schon gelesen, aber die Hardcover Reihe ist soo schön. Irgendwann hätte ich die schon ganz gerne noch.
Die Mächtige steht auch schon auf meiner Wunschliste. Aber davon muss ich erst noch den zweiten Teil lesen, also ist das noch nicht so akut.^^
Und Evolution, ist auch eine Reihe, die ich gerne mal lesen würde, aber die kommt erstmal auf meine Wunschliste. So dringend ist das nicht.

Da ich Rogue One letzte Woche nicht ganz geschafft habe steht das jetzt erstmal für diese Woche an und danach gucke ich mal. :)

lautitia kommentierte am 26. Juni 2017 um 21:09

"Die Königin der Schatten 1" landet auf meiner Wunschliste. Mein Lesehighlight im ersten halben Jahr war definitiv "Wir fliegen, wenn wir fallen" von Ava Reed. Dieses Buch hat mich einfach nicht mehr losgelassen!

Bosni kommentierte am 26. Juni 2017 um 22:30

Die rote Königin wollte ich schon solange mal anfangen...hat sich bisher aber irgendwie nie ergeben...

Ansonsten ist wieder mal nichts für mich dabei :)

Brocéliande kommentierte am 26. Juni 2017 um 23:32

Keine Frage: Bannalec ist schon längst 'notée' (wieder ein französisches Wort, das man fast so lassen kann ;))

Bei J.R.R. Martin frage ich mich ja, ob dieser 1200 Seiten-Band noch verfilmt werden wird (hoffe es) - habe "Das Lied von Eis und Feuer" nicht gelesen, mag aber die Verfilmungen ....!

Jean-Luc Seigle wurde bereits gelesen - und ich kann es nur weiterempfehlen! Ein literarischer Hochkaräter, wie er sprichwörtlich 'im Buche steht' 

Ich lese gerade für die Leserunde "Gray" von Leonie Swann und Ulrike Renk - Das Lied der Störche. 

Eines der Highlights 2017 war bisher Mina Baites (= Iris Klockmann) "Die silberne Spieldose" - eine sehr bewegende Geschichte einer jüdischen Familie in der Zeit des NS-Regimes. Prädikat: WERTVOLL !!

LG und besten Dank für die Vorstellungen der neuen Bücherwoche!

hobble kommentierte am 27. Juni 2017 um 06:24

Bretonisches Leuchten und der letzte Befehl

lesebrille kommentierte am 27. Juni 2017 um 07:27

"Das Glück und wir dazwischen" und "Ich schreibe ihnen im dunkeln" finde ich interessant.

 Die Woche starte ich mit "Das Joshua-Profil" von Fitzek und "der seltene Vogel" von Gaarder.

 Halbjahreshighlights habe ich einige: "Der Jahrhunderttraum" von R%. Dübell, "Triumpf des Himmels" von A. Schacht, "Kleine Vogelkunde Ostafrikas" v. N.Draysen,"Solange du bei uns bist"v. J.Picoult.

evafl kommentierte am 27. Juni 2017 um 07:53

Diesmal sind einige dabei, die mich ansprechen, die ich aber nicht zwingend lesen muss:

Wildblumensommer von Kathryn Taylor

Das Licht zwischen den Wolken von Amy Hatvany

Das Glück und wir dazwischen von Taylor Jenkins Reid

 

Gerade lese ich "Stell Dir vor, dass ich dich liebe" von Jennifer Niven. 

libertynyc kommentierte am 27. Juni 2017 um 08:00

Wildblumensommer landet auf der WuLi

Salome kommentierte am 27. Juni 2017 um 08:48

nicht wirklich was für mich dabei.... ich lese gerade UNTER HAIEN von Nele Neuhaus

Svanvithe kommentierte am 27. Juni 2017 um 08:52

Der letzte Band der KÖNIGIN DER SCHATTEN kommt definitiv auf meine Liste. DAS LICHT ZWISCHEN DEN WOLKEN klingt interessant. WILDBLUMENSOMMER lese ich gerade...

juli_mary kommentierte am 27. Juni 2017 um 09:47

diese Woche ist schon wieder nichts für mich dabei

Badeamsel kommentierte am 27. Juni 2017 um 10:17

Den Wildblummen sommer möchte ich gerne lesen, Das Licht zwischen den Wolken wandert auch auf meine Wunschliste

Fasersprosse kommentierte am 27. Juni 2017 um 10:38

"Ich schreibe Ihnen im Dunkeln" ist für mich das Highlight der Woche.

"Bretonisches Leuchten" werde ich bestimmt auch irgendwann lesen :-)

Tanjas Bücherpalast kommentierte am 27. Juni 2017 um 10:48

Nachdem ich Band 2 der "Die Farben des Blutes"-Trilogie gelesen habe, kommt sofort der goldene Käfig dran! 

Isaopera kommentierte am 27. Juni 2017 um 11:01

Für mich ist diese Woche eher nichts dabei - naja ;) In die Woche bin ich mit "Alle Vögel unter dem Himmel" von Charlie Jane Anders gestartet, das ziemlich skurril und unterhaltsam ist. Macht Spaß!

mikemoma kommentierte am 27. Juni 2017 um 11:18

Diesmal ist nichts für mich dabei..
Eine schöne Lesewoche euch allen!

Lesemaus2016 kommentierte am 27. Juni 2017 um 12:22

Für mich ist nichts dabei. Zum Glück :)

Susanne Krebs kommentierte am 27. Juni 2017 um 12:29

Das Licht zwischen den Wolken hört sich gut an!

Sancro82 kommentierte am 27. Juni 2017 um 13:04

Die Magie der Tausend Welten werde ich mir mit Sicherheit holen. Das werde ich mir gleich notieren. :)

Lrvtcb kommentierte am 27. Juni 2017 um 13:42

"Die Magie der Tausend Welten - Die Mächtige" stand schon länger auf meiner Wunschliste. Bin heute in der Mittagspause direkt los und habe mir das Buch besorgt. :-) Freue mich mega auf den Abschluss der Trilogie.

Ansosten bin ich in die Woche mit "Liebe findet uns" gestartet. Ein super schönes Buch, das ich bis jetzt nur empfehlen kann. Sieht von außen traumhaft aus und der Inhalt ist genauso außergewöhnlich.

Leia Walsh kommentierte am 27. Juni 2017 um 13:46

Der Wildblumensommer ist heute bei mir angekommen als Teil meines Bücherabogewinns von Lübbe.

glanzente kommentierte am 27. Juni 2017 um 14:16

Diese Woche kommt bei mir nichts auf die Wunschliste

Lesezeichen13 kommentierte am 27. Juni 2017 um 17:19

Bei mir könnten es zwei Neuzugänge es schaffen und zwar Das Glück und wir dazwischen und Wildblumensommer

Arbutus kommentierte am 27. Juni 2017 um 21:09

Das Cover von "Das Licht zwischen den Wolken" ist einfach bezaubernd schön. Ich glaube, das ist ein Buch, das ich gerne lesen würde. "Ich schreibe Ihnen im Dunkeln" klingt sehr spannend, ist allerdings wohl momentan zu schwere Kost für mich.

LySch kommentierte am 30. Juni 2017 um 17:49

Das mit der zu schweren Kost kann ich absolut verstehen... im Moment ist das auch nix für mich!

lucnavi kommentierte am 27. Juni 2017 um 22:44

Ich freue mich auf das Buch "Die Farben des Blutes 3: Goldener Käfig​". Das möchte unbedingt lesen oder hören.

uwe1956 kommentierte am 28. Juni 2017 um 08:31

Hier kommt Nachschub für meine Wunschliste: 

Bretonisches Leuchten - Jean-Luc Bannalec 

Der letzte Befeht - Lee Child  

Die Mächtigen - Trudi Canavan

Die Farben des Blutes - Victoria Avegard

Die Königin im Schatten (Verbannt) - Erika Johansen

Seiten