Buch

Eventus Corp. Band 1 - Manu Wirtz

Eventus Corp. Band 1

von Manu Wirtz

Die Eventus Corp. ist ein privates Security- und Militärunternehmen in Deutschland. Die Teamleiterin Stefanie Audet und der IT-Spezialist Stephan Brokkenleg werden aktiv, als die 15-jährige Tochter eines Bankers gekidnappt und Eventus Corp. beauftragt wird, Alina zu befreien. Sie finden über Facebook & Co. die Spur zu einem internationalen Mädchenhändlerring, der Alban-Liga. Der eiskalte Mafiaboss Marko Berisha nutzt das Internet für geheime Versteigerungen der entführten Frauen. Schaffen sie es noch rechtzeitig, die gefangene Alina vor einem Schicksal als Sexsklavin zu retten?

Ein temporeicher und ungemein spannender Thriller mit einem neuen und schlagkräftigen Team.

Rezensionen zu diesem Buch

Eventus Corp.: Verkaufte Unschuld

Bei der Eventus Corporation handelt es sich um ein in Deutschland ansässiges Security- und Militärunternehmen, das bei gefährlichen Einsätzen in internationalen Krisengebieten tätig ist. Ein weiterer Schwerpunkt des Unternehmens ist der Personenschutz. Stefanie Audet, die früher beim BKA tätig war, ist für diese Firma tätig. Als sie von einem früheren Freund die schreckliche Nachricht erhält, dass dessen 15-jährige Tochter Alina verschwunden ist, setzt sie sofort alle Hebel in Bewegung, um...

Weiterlesen

Loverboys und Mädchenhandel

„...Weißt du, meine Tochter ist zwei Jahre jünger als du und ich habe im Moment mit ihr die gleichen Diskussionen wie deine Eltern mit dir. Das Internet bietet große Freiheiten, aber auch gefährliche Fallen...“

 

Eine Frau bewegt sich im Rhythmus der sinnlichen Saxophonklänge. Doch sie tut das nicht freiwillig. Die Szene spielt in einem alten Bunker der deutschen Wehrmacht. Die 25jährige Ukrainerin wird gerade in einer Runde von Männer meistbietend versteigert. Dazu dient eine...

Weiterlesen

Spannender Thriller und Auftakt einer neuen Serie mit Potential

Als die 15-jährige Alina, Tochter des Bankers Georg von Blankhard, spurlos verschwindet und die Polizei trotz intensiver Suche keine Spur von ihr findet, bittet der Vater seine alte Schulfreundin Stefanie Audet um Hilfe. Sie soll mit ihren Kollegen von der Eventus Corporation, einem privaten Security- und Militärunternehmen, die Suche unterstützen. Dabei stossen sie schnell auf einen gefährlichen Gegner: die Alban-Liga, eine Organisation, die vor nichts zurückschreckt, um ihre Interessen zu...

Weiterlesen

Spannende Geschichte mit einigen Schwächen

Das Security-und Militärunternehmen Eventus Corp steht im Mittelpunkt dieses Thrillers. 
Stefanie Audet arbeitet als Teamleiterin eng mit dem IT Experten Stephan Brokkenleg zusammen.
Als sie eines Tages ihrem früheren Schulkollegen Georg von Blankhard wiedertrifft , ahnen beide nicht , dass sie schon bald auf ziemlich unerfreuliche Weise wieder in Kontakt kommen. 

Alina, die 15-jährige Tochter von Georg, ist eines Tages spurlos verschwunden. Trotz sofortiger Such Aktion...

Weiterlesen

Der Jäger und die Beute

Eine gute Geschichte über das Mädchen Handel in Europa - die Autorin schreibt realistisch und schonungslos, sie spart uns keine brutale Details und das , in meinen Augen , macht das die Story so gut.
Alina ist ein schönes Mädchen welche steckt gerade in der Pubertät , die Hormone spielen verrückt und noch der Vater ist streng und stellt immer weiter blöde Regeln, Alina fühlt sich unglücklich und sucht beim Facebook Trost, dort beim chatten lernt sie Nöel kennen , ein sehr attraktive...

Weiterlesen

Konnte Erwartungen leider nicht erfüllen

Die Story von "Eventus Corp. - verkaufte Unschuld" hat mich wirklich neugierig gemacht. Und ich muss sage, die ist auch das Highlight dieses Buches. Das Geschehen ist spannend und (aufgrund geringer Seitenzahl) sehr rasant. Man hat auf eine gute Art das Gefühl, nicht zu Atem zu komme, weil man wirklich mit fiebern kann.

Was mich gestört hat, waren die sehr ausführlichen Beschreibungen der technischen Spielzeuge und Vorgänge, die genutzt wurden, um die Verbrecher zu stellen. Da hätte...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
187 Seiten
ISBN:
9783958763470
Erschienen:
Oktober 2016
Verlag:
Brighton Verlag
7.16667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.6 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2016

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2016". Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 31.01.2017. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Buchlieblinge 2016

Gemeinsam mit den Buchhändlern der Mayerschen sowie der Osianderschen Buchhandlung suchen wir die „Buchlieblinge des Jahres 2016". Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 29.01.2017. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher