Buch

Der Spezialist - Mark Allen Smith

Der Spezialist

von Mark A. Smith

Sie brauchen eine Information? Sie kennen die Person, die diese Information hat, aber sie hüllt sich in Schweigen? Lassen Sie das meine Sorge sein. Ich hole immer die Wahrheit aus meiner Zielperson heraus. Denn ich bin ein Spezialist. Dabei befolge ich stets meinen Kodex.

Eines Tages bekam ich den Auftrag, gegen meinen Kodex zu verstoßen.Die Folgen waren schrecklich.Für meinen Auftraggeber.

Mein Name ist Geiger.

Ich liebe Violinenkonzerte.

Und foltere Menschen.

Rezensionen zu diesem Buch

Genial!

Inhalt:
Geiger beschafft für jeden der genug Geld und Beziehungen hat Informationen. Der Informant wird geliefert und Geiger beginnt… ganz egal um was oder wen es geht. Geiger ist nur an der Wahrheit interessiert. Doch dann bricht ein Klient die Regeln, Geiger soll mit einem kleinen Jungen arbeiten…

Schreibstil:
Der Stil von Mark Allen Smith ist grandios! Ich konnte sofort in die Geschichte eintauchen und der Spannungsbogen wurde bis zum Schluss gut gehalten. Der Ausdruck...

Weiterlesen

Spannender Thriller

Geiger ist ein Einzelgänger. Er ist darauf spezialisiert Informationen aus Menschen herauszuholen, die sie um nichts in der Welt preisgeben wollen. Er zählt zu den Besten auf seinem Gebiet und deshalb treten häufig zwielichte Auftraggeber an ihn heran, die Geiger Informanten liefern, an denen er sein Können beweisen soll. Geiger ahnt, wenn die Menschen, die auf seinem Stuhl Platz nehmen müssen, noch nicht bereit sind, die Wahrheit zu sagen. Er hat seine eigene Art damit umzugehen. Seine...

Weiterlesen

Kann man nicht weglegen

Ein klasse Thriller, durchweg spannend geschrieben, der dem Leser keine Gelegenheit gibt, das Buch bei Seite zu legen!

Nicht nur das Cover ist ein absoluter Hingucker. Nach dem ansprechenden Klappentext war der Prolog direkt vielversprechend - ich habe sofort angebissen. Auch die Geschichte selbst entwickelt sich ziemlich rasant, nachdem dem Leser zu Beginn die Charaktere näher gebracht wurden. Der Thriller ist in einen angenehmen sprachlichen Stil verpackt.

Obwohl es um Folter...

Weiterlesen

Die Spannung blieb auf der Strecke

In New York lebt ein Mann, der sich auf etwas andere Weise sein tägliches Geld verdient. Er heißt Geiger und er quält im Auftrag anderer Menschen. Nach langer Erfahrungen mit gewissen Folterwerkzeugen und ausführlichen gesammelten Berichten, weiß er, welcher Vernehmungstechniken er bei den jeweiligen “Jones” anzuwenden hat. Jones, so heißen alle die, die Bekanntschaft  mit dem Geiger machen werden, ob sie wollen oder nicht. Um sein Geld zu bekommen muss Geiger den Jones solange quälen bis er...

Weiterlesen

Absolut genialer Thriller mit Suchtfaktor

Schon das Cover macht Laune: Auf dem eigentlichen Cover, einer hellen Fläche mit Fingerabdrücken, liegt ein transparentes "'Röntgenbild". Ausklappbar ist das Cover auch noch. Ich persönlich mag ausgefallene, besondere Cover sehr gerne.

Ziemlich schnell merkt man, dass die Lektüre keine lockerleichte Kost ist, sondern auf die Psyche geht. So wie Geiger seine "Jones" psychisch bearbeitet, so bearbeitet die Story den Leser. Das Buch fesselt!

Die Story dreht sich um eine Reihe...

Weiterlesen

Spannender Thriller, der jedoch auch am Ende noch viele Fragen offen lässt!

Inhalt:

Ein mysteriöser Mann, Geiger, der Menschen foltert, um die Wahrheit zu hören, engagierbar für einflussreicheFirmen, Privatmänner oder der amerikanischen Geheimdienst. Über Mundpropaganda bekommt er seine Klienten, die sich jedoch von einem bereits älteren und zuverlässlichen Klienten empfehlen lassen müssen.
Doch plötzlich geht trotz sehr guter Sicherheitsvorkehrungen ein Job schief und Geiger und sein Kollege Harry müssen fliehen, mitsamt ihres Jones, der Person, die...

Weiterlesen

nichts Besonderes - leider

Klappentext:

Sie brauchen eine Information? Sie kennen die Person, die diese Information hat, aber sie hüllt sich in Schweigen? Lassen Sie das meine Sorge sein. Ich hole immer die Wahrheit aus meiner Zielperson heraus. Denn ich bin ein Spezialist. Dabei befolge ich stets meinen Kodex.
Eines Tages bekam ich den Auftrag, gegen meinen Kodex zu verstoßen. Die Folgen waren schrecklich. Für meinen Auftraggeber.
Mein Name ist Geiger.
Ich spiele Violine.
Und foltere...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783404168149
Erschienen:
Juli 2013
Verlag:
Bastei Lübbe
Übersetzer:
Dietmar Schmidt
7.59259
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 72 Regalen.

Ähnliche Bücher