Buch

Siena - Die Jagd auf den Rasselbock

von Markus Niederschick Michael Schefts

Damit hat ja niemand gerechnet!
Siena, Nero und Argento verschlägt es diesmal nach Wiedensahl. Dort möchten die drei Abenteurer mehr über den berühmten Zeichner und Dichter Wilhelm Busch erfahren. Und sie sind dem Rasselbock auf der Spur - einem Untier, das niemand je gesehen hat.
Ein Ziegenbock und sogar Max, Moritz und die schöne Helene helfen ihnen bei ihrer Jagd. Wird es ihnen gelingen, den Rasselbock zur Strecke zu bringen?

Rezensionen zu diesem Buch

Auf den Spuren von Wilhelm Busch

~~Kurz zum Inhalt:

Das neueste Abenteuer von Siena, einem Pinselohrschwein, das sich mit seinen Ohren in andere Epochen malen kann , Argento dem Gorilla und der Fledermaus Nero bringt die drei Freunde nach Wiedensahl,  dem Zuhause des Dichters und Zeichners Wilhelm Busch. Dort soll ein Untier,  der Rasselbock, sein Unwesen treiben und Ernte und Vieh der Leute fressen.

Können Siena und ihre Freunde den Rasselbock zur Strecke bringen?

 

Meine Meinung:

Die...

Weiterlesen

Die Jagd auf den Rasselbock

Die drei Freunde Siena, Nero und Argento führt ihr Abenteurer diesmal nach Wiedensahl, der Heimat von Wilhelm Busch. Dort begeben sie sich auf die Spuren des Rasselbocks, ein Untier, welches den Bauern ihre Ernten klaut und andere Tiere tötet. Bislang hat noch niemand den Rasselbock zu Gesicht bekommen. Wird es den drei Freunden gemeinsam mit den Bewohnern aus Wiedensahl gelingen, den Rasselbock aufzuspüren und zur Strecke zu bringen?

Die Jagd auf den Rasselbock ist für uns das erste...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Bilderbücher
Umfang:
64 Seiten
ISBN:
9783950433739
Erschienen:
September 2017
Verlag:
blattsalat.media Verlag
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher