Buch

The Sleeping Prince - Tödlicher Fluch - Melinda Salisbury

The Sleeping Prince - Tödlicher Fluch

von Melinda Salisbury

Das Land ist in Aufruhr. Die Königin hat eine alte Legende entfesselt und den gefährlichen Schlafenden Prinzen nach vielen Jahrhunderten wieder zum Leben erweckt. Nun bringt er Krieg und Zerstörung zu den Menschen von Tregellian. Die junge Apothekerstochter Errin versucht verzweifelt, sich in diesen gefährlichen Zeiten über Wasser zu halten. Doch seit ihr Bruder Lief verschwunden ist, muss sie sich alleine um ihre kranke Mutter kümmern. Über die Runden kommt sie nur, weil sie verbotene Kräutertränke braut, die sie heimlich verkauft. Als Soldaten sie und ihre Mutter aus ihrem Dorf vertreiben, gibt es nur einen, an den sich Errin wenden kann: den mysteriösen Silas. Ein junger Mann, der tödliche Gifte bei ihr kauft, aber nie verrät, wozu er sie verwendet. Silas verspricht, Errin zu helfen. Doch als ihr vermeintlicher Retter spurlos verschwindet, muss Errin eine Entscheidung treffen, die das Schicksal des Reiches verändern wird ...

Rezensionen zu diesem Buch

Die Königin hat eine alte Legende entfesselt und den gefährlichen Schlafenden Prinzen erweckt...

~Kurzbeschreibung

Das Land ist in Aufruhr. Die Königin hat eine alte Legende entfesselt und den gefährlichen Schlafenden Prinzen nach vielen Jahrhunderten wieder zum Leben erweckt. Nun bringt er Krieg und Zerstörung zu den Menschen von Tregellian. Die junge Apothekerstochter Errin versucht verzweifelt, sich in diesen gefährlichen Zeiten über Wasser zu halten. Doch seit ihr Bruder Lief verschwunden ist, muss sie sich alleine um ihre kranke Mutter kümmern. Über die Runden kommt sie nur...

Weiterlesen

Besser als der Vorgänger

„The Sleeping Prince – Tödlicher Fluch“ von Melinda Salisbury ist die Fortsetzung zu „Goddess of Poison – Tödliche Berührung“ und ist diesmal aus der Sich von Errin, die sich mit allen Mitteln versucht über Wasser zu halten. Doch seit ihr Bruder Lief verschwunden ist, kümmert sie sich alleine um ihre Mutter. Und dann ist da noch Silas, ein junger Mann, der regelmäßig Gift bei ihr kauft, obwohl das Gift brauen strengstens verboten ist.  Wer ist Silas und schafft Errin es am Leben zu...

Weiterlesen

The Sleeping Prince

Die Autorin Melinda Salisbury hat mit „The Sleeping Prince – Tödlicher Fluch“ die Fortsetzung zu ihrer Reihe rund um den Schlafenden Prinzen geschrieben. Ich würde empfehlen, dass man den ersten Teil bereits gelesen hat. Zu Beginn des Buches wird man keine Schwierigkeiten ohne Hintergrundwissen haben. Dennoch finde ich es besonders zu Ende des zweiten Teiles relativ wichtig, dass man die Vorkenntnisse aus „Goddess of Poison“ kennt.

 

Inhaltsangabe (Quellenangabe: Klappentext...

Weiterlesen

Wacklige vier Sterne

Errin ist Herbalistin und hütet das Geheimnis ihrer Mutter. Sie schlägt sich mit dem Verkauf von Tränken durch und versucht, die Krankheit, die ihre Mutter zu einer Bestie werden lässt, im Zaun zu halten. Doch der schlafende Prinz ist erwacht und das Dörfchen, in dem sie wohnt wird evakuiert. Doch da ist auch noch Silas, ein Kunde, der sein Gesicht immer vor ihr verbirgt...

 

Nachdem ich den ersten Band der Reihe zwar interessant, jedoch durchaus ausbaufähig fand, war ich...

Weiterlesen

Besser als Teil 1!

Düster, spannend, verwirrend, brutal. Wenn eine Sage Wirklichkeit wird, ist eines vorprogrammiert:
Chaos, Tod und Zerstörung! LESEN!

Inhalt:
Das Land ist in Aufruhr. Die Königin hat eine alte Legende entfesselt und den gefährlichen Schlafenden Prinzen nach vielen Jahrhunderten wieder zum Leben erweckt. Nun bringt er Krieg und Zerstörung zu den Menschen von Tregellian. Die junge Apothekerstochter Errin versucht verzweifelt, sich in diesen gefährlichen Zeiten...

Weiterlesen

Überzeugt auf allen Ebenen

Meine Zusammenfassung
Die Junge Apothekerstochter Errin hat es nicht leicht. Zuerst stirbt ihr Vater und anschließend zieht ihr Bruder in den Krieg. Die verzweifelte Mutter verliert in ihrer Trauer ihren Verstand und verwandelt sich in Vollmondnächten in eine Bösartige Frau. Errin muss sich um alles alleine kümmern und ihre Mutter beschützen, niemand darf merken das mit ihr etwas nicht stimmt. Eine große Verantwortung für ein so junges Mädchen.
Die Miete und das Essen bezahlt sie...

Weiterlesen

Die Romanreihe wird immer besser

Bereits nach der Lektüre des ersten Reihenbandes dachte ich, an Spannung und Fabulierkunst lässt sich dieser Roman nicht überbieten. Aber falsch gedacht, Melinda Salisburys zweite Auskopplung über das Königreich Lormere und den wiederauferstandenen Schlafenden Prinzen ist noch besser als der Vorgänger. Diese märchenhafte Erzählung, die mich immer wieder an Tolkiens "Herr der Ringe" erinnerte, war noch packender und spannender arrangiert, so dass man sich beim Lesen nicht einfach zurücklehnen...

Weiterlesen

Noch besser als der 1. Teil...

Aaahhhhhhh....

Entschuldigung, aber das musste jetzt sein. Dieses Ende.... Gibt es irgendwo einen Kurs, den Autoren belegen können? Sowas wie: Wie quäle ich meine Leser am besten mit dem Ende meines Buches?

Also wirklich *heul, schnief, maul*. Ich will Teil 3....

Ich war ja schon vom 1. Teil so begeistert, aber der hier... Unbeschreiblich!!! Die kompletten 368 Seiten haben mich an das Buch gefesselt. Da gab es keine Pause, kein Ausruhen. Action von der ersten bis zur...

Weiterlesen

eine gelungene Fortsetzung

Die Herbalistin Errin ist völlig auf sich alleine gestellt. Ihr Vater ist gestorben, ihr Bruder verschwunden und ihre Mutter von einer Krankheit befallen, für die es keine Heilung gibt. Dann wird ihr Dorf, in dem sie lebt auch noch zwangsgeräumt, um das Stützpunkt für das Militär zu diesen. Denn der Schlafende Prinz wütet im Land und es herrscht Krieg. Einzig ihr Kunde Silas könnte ihr helfen, denn er scheint keinen Trank zu haben, der ihrer Mutter helfen kann. Was verbirgt er und warum...

Weiterlesen

Langatmig und schwächer als der erste Band

Das Buch „The Sleeping Prince – Tödlicher Fluch“ handelt von der Hauptprotagonistin Errin, die versucht, sich und ihre Mutter seit dem Tod ihres Vaters und dem Weggang ihres Bruders Lief, alleine über Wasser zu halten. Dabei hilft ihr ihre begonnene Ausbildung zur Herbalistin.

Es sind Zeiten des Krieges und der Aufruhr, denn die Königin hat im Vorgängerband „Goddess of Poison – Tödliche Berührung“ eine alte Legende wiedererweckt und den Schlafenden Prinzen zum Leben erwachen lassen....

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung

Gesamteindruck:

Sehr lange bin ich um den ersten Teil der Reihe „Godess of Poison“ geschlichen und war unsicher, ob ich es mir holen will, da die Kritiken doch sehr unterschiedlich ausgefallen sind. Das Cover hatte mich in seinen Bann gezogen und ich wollte herausfinden, was sich dahinter verbirgt. Ich bin froh, dass meine Neugier gesiegt und ich mich auf die Geschichte eingelassen habe, denn mir hat sie wirklich gefallen. Jedoch muss ich zugeben, dass ich den Folgeband „The Sleeping...

Weiterlesen

Meine Meinung zu The sleeping Prince - Tödlicher Fluch

 Teil 2 geht noch spannender weiter.
Ich war so happy als ich die Anfrage bekam ob ich 2 Teil lesen möchte. Ich hab es sofort angefangen und ich bereue es keine Sekunde.
Ich habe Teil 1 schon geliebt auch wenn es an manchen Stellen für mich etwas holprig war, da es doch in einer ganz anderen Zeit spielt. Und die Wörter heut zu tage nicht mehr so geläufig sind. 
Es ist so viel Action und Spannung dabei ich konnte meinen Tolino kaum aus der Hand legen. Selbst im Schlaf hat...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung

Da mir der erste Band, "Goddess of Poison", sehr gefallen hatte und das Ende einiges offen ließ, war ich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung gespannt und meine Erwartungen waren entsprechend hoch. Und was soll ich sagen, "The Sleeping Prince" hat mich nicht enttäuscht.

Wie schon der Vorgänger beginnt die Geschichte eher langsam, wenn auch nicht ruhig; das Land befindet sich im Krieg und der Schlafende Prinz ist eine große Bedrohung, was dem Leser schon gleich zu Beginn vermittelt...

Weiterlesen

Gleiches Niveau wie Band 1

"The sleeping prince - Tödlicher Fluch" ist die Fortsetzung von "Godess of poison". Das Buch hat aber außer der Hintergrundgeschichte vorerst nichts mit dem ersten Teil zu tun. Erst im späten Verlauf des Buches laufen die Fäden zusammen und es ergibt sich ein gemeinsames Bild. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, der Lust auf die Fortsetzung macht.

Errin ist die Hauptprotagonistin. Allerdings kommt sie mir genauso wenig nah wie Twylla. Im Gegenteil, mit ihrem kindischen Verhalten in...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
368 Seiten
ISBN:
9783845821948
Erschienen:
Februar 2017
Verlag:
arsEdition
Übersetzer:
A. M. Grünewald
8.58333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 19 Regalen.

Ähnliche Bücher