Avalee | ist bekennende Librocubicularistin =D

Favoriten

Meine Favoriten (17) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 487
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 510
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 414
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 430
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 430
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 251
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Teri Terry
Seiten: 431
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Teri Terry
Seiten: 432
Erscheinungsjahr 2014
Autor: Teri Terry
Seiten: 0
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 463
Erscheinungsjahr 2012
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 74/368

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 37
Gelesene Bücher: 12

Über mich

Ich bin 24, Studentin und lese, seit ich es kann, gerne und viel. Vorzugsweise Dystopien, Fantasy und Liebesromane (am schönsten natürlich eine Mischung daraus). Aber sofern die Story sich gut anhört, lese ich fast alles.
Außerdem liebe ich es, Geschichten zu schreiben und ab und zu auch mal ein Gedicht. Wobei das derzeit leider etwas zu kurz kommt.

 

Kleiner Hinweis: Rezensionen markiere ich schon dann als Spoiler, wenn nur ein bisschen mehr darin steht, als der Klappentext hergibt. Was für den einen völlig in Ordnung ist, kann für den anderen schließlich schon zu viel verraten sein. Aber eines verspreche ich: NIEMALS WÜRDE ICH DAS ENDE VERRATEN!!!

 

Liebe Grüße! :)

Zitiert

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein

Letzte Rezension

Ein Reif von Bronze - Stephan M. Rother

Ein Reif von Bronze
von Stephan M. Rother

Eine lange Nacht

Nachdem Morwa die Völker des Nordens endlich vereinen konnte, gerät noch in der selben Nacht alles aus den Fugen. Und genau über diese Nacht wird in Ein Reif von Bronze ausführlich berichtet.

The Girls
von Emma Cline

Große Erwartungen wurden leider enttäuscht ...

Die vierzehnjährige Evie Boyd wünscht sich nach der Trennung ihrer Eltern mehr Aufmerksamkeit, die sie jedoch weder von ihren Eltern noch von ihrer einzigen Freunden oder deren Bruder erhält. Eines Sommertags, begegnet sie im Park den "Girls", denen ihr Aussehen nicht kümmert, die aber dennoch durch ihre Lebensfreude zu strahlen scheinen.

Feuer und Feder - Kathy MacMillan

Feuer und Feder
von Kathy MacMillan

Die Macht der Schrift

Raisa, ein Sklavenmädchen, schafft es durch eine zufällige Begegnung zur Jungtutorin zu werden. Im Palast darf sie nun gemeinsam mit dem Prinzen Mati die Hohe und Niedere Schrift der Quilaren lernen. Dabei ist es nur den wenigsten Arnath (zu denen Raisa gehört) erlaubt, in Lesen und Schreiben unterrichtet zu werden.

Statistik

Rezensionen64
Fragen2
Artikel0
Kommentare373
Bewertungen275
Bücher in den Regalen426
Badges55
Freunde16

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Avalee