Buchseite

book_lover

Letzte Rezension

Das Mädchen, das in der Metro las - Christine Féret-Fleury

Das Mädchen, das in der Metro las
von Christine Féret-Fleury

ungewöhnliches und poetisches Leseerlebnis

          Das Cover des Buches ist schon für sich etwas besonderes - es spiegelt meine Freude betreffend Bücher wieder. Das Buch ist für Bücher geschrieben - und das ist an sich schon etwas besonderes. Auch könnte das Cover gar nicht noch besser zu diesem Buch passen - perfekt gewählt.

Riskante Manöver - Birand Bingül

Riskante Manöver
von Birand Bingül

PR--Fall

          Inhalt:

Alles was glänzt
von Marie Gamillscheg

Konnte mich nicht überzeugen

          Inhalt: