Buchseite

Brocéliande

Favoriten

Meine Favoriten (74) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 176
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 224
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 112
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 133
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 752
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 304
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 351
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 477
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 1999
Alle Bücher

Ich lese gerade

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 85
Gelesene Bücher: 48

Über mich

Viel- und Oftleserin - wenn immer möglich -  am liebsten genreübergreifend und abwechslungsreich: Historische Romane, Thriller und Krimis, Gegenwartsliteratur, auch Mystery,Erzählungen, Gedichte und Lyrik. Seit jeher liebe ich englische Literatur, Klassiker wie Charles Dickens, Stevenson z.B. und auch Geschichte(n), die in Schottland verortet sind. Einige Lieblingsschriftsteller sind Fred Vargas, Claudia Ziegler (Claire Winter), Stieg Larsson, Ruth Rendell, Benjamin Monferat (Stefan M. Rother), Tim Pieper, Lothar Englert, Tanja Kinkel, Katja Maybach, aber auch H.P. Lovecraft, Algernoon Blackwood, Sheridan Le Fanu... und ganz besonders J.R.R. Tolkien; auch Rafik Schami, Agnes Imhof u.v.a.m. .....

Andere Hobbys sind Sprachen,  Radfahren, Vinyl's auflegen ;-) und kreative Hobbys (mit Wolle) ;-) Wer mehr wissen möchte, einfach fragen!

 

 

 

Zitiert

Lesen weitet die Seele und ein guter Freund tröstet sie. (Voltaire)

Thomas Carlyle

Letzte Rezension

Ein unmöglicher Mord - Rob Reef

Ein unmöglicher Mord
von Rob Reef

Das Rätsel von Annandale Grange

Der 3. Fall des Literaturprofessors John Stableford und seines Freundes Percy Holmes ist dieses Mal in Upper Biggins, einem alten Herrenhaus namens "Annandale Grange" verortet und erschien mit dem Titel "Ein unmöglicher Mord" von Rob Reef, dem Autor der Serie im Sinne eines whodunit im Dryas-Verlag, Frankfurt (2017).

Mein Blumengarten - Mascha Schacht

Mein Blumengarten
von Mascha Schacht

Ein Garten/Pflanzen/Gestaltungsratgeber der Superlative!

"Mein Blumengarten - wie er mir gefällt von Mascha Schacht ist im Ulmer-Verlag (2017) erschienen und optisch sowie inhaltlich eine "Augenweide".

Sitzen ist fürn Arsch - Vivien Suchert

Sitzen ist fürn Arsch
von Vivien Suchert

Fundiert, informativ, humorvoll: Eine gelungene "Kampagne gegen Sitzenbleiber"

Das Sachbuch "Sitzen ist fürn Arsch" erschien im Heyne-Verlag (tb, 2017) und wurde von der jungen Wissenschaftlerin Dr. Vivien Suchertgeschrieben. Ich bin sehr beeindruckt von diesem Sachbuch und sehr guten Ratgeber in Sachen "aufstehen statt sitzenbleiben" und kann es jedem empfehlen, der seiner eigenen Gesundheit im wahrsten Sinne des Wortes "auf die Sprünge helfen" will!

Inhalt:

Letzte Artikel

Alle Artikel

Hingeschaut - es gibt interessante neue Prämien! ;)

wollte nur die, an denen das immer vorbeigeht (vgl. frühere posts ;) informieren, dass einige recht interessante neue Prämienbücher gelistet sind: Ich hab mich gerade für eins beworben!  Wünsche Euch allen viel Erfolg mit den Prämienwünschen und denke: "Das ham wer uns verdient" ;)) Mehr lesen

19.07.2016

Statistik

Rezensionen145
Fragen3
Artikel1
Kommentare2395
Bewertungen365
Bücher in den Regalen461
Badges52
Freunde30

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Brocéliande