Buchseite

Brocéliande

Favoriten

Meine Favoriten (79) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 176
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 224
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 112
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 133
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 752
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 304
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 351
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 477
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2001
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Autor: Rita Falk
    Seiten: 32/304
  • Seiten: 11/336
  • Autor: Liz Trenow
    Seiten: 217/448
  • Seiten: 11/544

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 100
Gelesene Bücher: 28
April 2018
Lese-Challenge Ziel: 8
Gelesene Bücher: 5

Über mich

Viel- und Oftleserin - wenn immer möglich -  am liebsten genreübergreifend und abwechslungsreich: Historische Romane, Thriller und Krimis, Gegenwartsliteratur, auch Mystery,Erzählungen, Gedichte und Lyrik. Seit jeher liebe ich englische Literatur, Klassiker wie Charles Dickens, Stevenson z.B. und auch Geschichte(n), die in Schottland verortet sind. Einige Lieblingsschriftsteller sind Fred Vargas, Claudia Ziegler (Claire Winter), Stieg Larsson, Ruth Rendell, Benjamin Monferat (Stefan M. Rother), Tim Pieper, Lothar Englert, Tanja Kinkel, Katja Maybach, aber auch H.P. Lovecraft, Algernoon Blackwood, Sheridan Le Fanu... und ganz besonders J.R.R. Tolkien; auch Rafik Schami, Agnes Imhof u.v.a.m. .....

Andere Hobbys sind Sprachen,  Radfahren, Vinyl's auflegen ;-) und kreative Hobbys (mit Wolle) ;-) Wer mehr wissen möchte, einfach fragen!

 

 

 

Zitiert

Lesen weitet die Seele und ein guter Freund tröstet sie.

Voltaire

Letzte Rezension

Evas Erbe - Hans W. Cramer

Evas Erbe
von Hans W. Cramer

Rätselhaftes Erbe in einem alten Koffer....

"Evas Erbe" von Hans W. Cramer erschien 2018 im Gmeiner-Verlag, München und ist in der Verlagsreihe "Spannung" an gezielt der richtigen Stelle!

"Evas Erbe" ist bereits der 3. Thriller (bzw. Kriminalroman mit Thrillerelementen, finde ich, doch überaus spannenden!) dieses mir bisher noch unbekannten Autors, der durchaus Lust auf die beiden Vorgänger macht!

Inhalt:

Serverland - Josefine Rieks

Serverland
von Josefine Rieks

Serverland - ein futuristisches IT-Szenario....

"Serverland" von Josefine Rieks erschien als HC, gebunden im Hanser-Verlag, 2018. Es handelt sich um eine fiktive und futuristische Geschichte, die in den nachfolgenden Jahrzehnten spielt, in Berlin und den Niederlanden verortet ist und seinen LeserInnen eine Post-Internetära beschreibt, da das Internet seit Langem abgeschaltet wurde....

Inhalt:

Zeiten voller Hoffnung - Lesley Pearse

Zeiten voller Hoffnung
von Lesley Pearse

Zeiten voller Hoffnung - und die Kraft tiefer Freundschaft

"Zeiten voller Hoffnung" von Lesley Pearse erschien (HC, gebunden) im Weltbild-Verlag (Reihe Premiere) und war für mich der Einstiegsroman dieser sehr gefühlvoll und dennoch nicht trivial schreibenden englischen Autorin, die in Großbritannien nicht ohne Grund zu den BestsellerautorInnen zählt.

Letzte Artikel

Alle Artikel

Hingeschaut - es gibt interessante neue Prämien! ;)

wollte nur die, an denen das immer vorbeigeht (vgl. frühere posts ;) informieren, dass einige recht interessante neue Prämienbücher gelistet sind: Ich hab mich gerade für eins beworben!  Wünsche Euch allen viel Erfolg mit den Prämienwünschen und denke: "Das ham wer uns verdient" ;)) Mehr lesen

19.07.2016

Statistik

Rezensionen193
Fragen6
Artikel1
Kommentare3138
Bewertungen434
Bücher in den Regalen549
Badges53
Freunde40

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Brocéliande