Buchseite

Diezwinkerlinge | Gute Bücher zu Lesen ist fast so schön wie Pferde

Favoriten

Meine Favoriten (0) – Meine Lieblingsbücher
Keine Bücher in diesem Regal vorhanden.

Ich lese gerade

  • Seiten: 120/272

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 12
Gelesene Bücher: 2

Über mich

Lesen gehört zu meinen Hobbys, genau wie Laufen, Basteln und Tanzen. Die Pferde sind meine Leidenschaft und Berufung. Das Lesen und die anderen Hobbys lassen mich entspannen oder bilden mich weiter. Ein gutes Buch  sorgt dafür, dass man in eine andere Welt eintaucht, bei der der Austritt in die Realität eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. Fachbücher und Bücher die aus einer reellen Geschichte entstanden sind, erweitern meinen Horizont. Diese lese ich abwechselnd zu den Romanen. Als Ergotherapeutin und Pferdewirtin interessieren mich natürlich mehr die Bücher die in diese Richtung gehen und z.B Krankheitsbilder beschreiben. Meine Genre ich ich bevorzugen sind Biografien, Erfahrung, Romane und Fachbücher, sowie Bücher dessen Inhalt zum Kreativen Gestalten oder Kochen/ Backen anregen. 

Zitiert

Egal für was man im Leben kämpft, man gewinnt immer mindestens an Erfahrung. Jede Kunst braucht ihre Disziplin,ihre Geduld und ihre Leidenschaft.

Letzte Rezension

Ich, mit Risiken und Nebenwirkungen
von Frank Pape

Die verlorene Kunst, Liebschaften zu pflegen - Eva Rice

Die verlorene Kunst, Liebschaften zu pflegen
von Eva Rice

Der Titel ist besser, als der Inhalt

Zeitgenössische Literatur ist ja nicht so meins und dieses geht schon in die Richtung. Die Sprache an sich fand ich sogar ganz gut. Es hatte Stil. Die Geschichte selber ist an sich auch gar nicht so schlecht, aber viel zu langatmig dargestellt. Man liest und liest und erfährt nichts neues. Sehr träge und viel mit Liebschaften kam da auch nicht. Mehr um Freundschaften.

Vorübergehend verschossen - Anke Maiberg

Vorübergehend verschossen
von Anke Maiberg

sehr schöne leichte Liebesgeschichte

Das Buch überzeugt durch eine/ zwei wirklich kuriose Liebesgeschichte. Die Autorin hat es geschafft, den vier Hauptdarstellern einen Character zu verpassen, der mir als Leser im Einzelnen sehr sympatisch war. Die Omi war der Hammer und verkörpert so eine typische Lieblingsoma.

Statistik

Rezensionen28
Fragen1
Artikel0
Kommentare19
Bewertungen15
Bücher in den Regalen33
Badges23
Freunde0

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Diezwinkerlinge