Harakiri

Favoriten

Meine Favoriten (17) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 442
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 765
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 861
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 511
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 496
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2010
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Autor: Karen Rose
    Seiten: 150/896
  • Seiten: 250/480
  • Seiten: 105/416
  • Autor: Amy Myers
    Seiten: 400/448

Lese-Challenges

Über mich

Ich bin eine 45 jährige Leseratte aus der Nähe von Stuttgart. 

Zitiert

Ich lese seit ich denken kann

Letzte Rezension

Das Meer löscht alle Spuren - Lone Theils

Das Meer löscht alle Spuren
von Lone Theils

Der Titel täuscht

Warum man diesen Titel gewählt hat, ist mir schleierhaft. Der Titel im Zusammenhang mit Flüchtlingen, von denen auf dem Klappentext die Rede ist, impliziert eher eine ganz andere Handlung.

Der Inhalt des Buches hat mich allerdings begeistert! Sehr logisch aufgebaut, realistisch und zudem sehr spannend erzählt Lone Theils.

Das Mädchen, das in der Metro las - Christine Féret-Fleury

Das Mädchen, das in der Metro las
von Christine Féret-Fleury

zauberhaft

Können Bücher ein Leben verändern? Juliettes ganz sicher. Denn als sie Soliman kennen lernt, betritt sie eine Welt der Bücher, die sie bisher nicht kannte. Juliette beginnt, ihr bisheriges Leben zu hinterfragen und findet zu sich.

Die Morde von Pye Hall - Anthony Horowitz

Die Morde von Pye Hall
von Anthony Horowitz

teilweise langatmig

Die Morde von Pye Hall sind ein klassischer Fall von Whodoneit. Aber nicht nur eins, nein, zwei Handlungen bewegen sich unabhängig voneinander und haben doch eine gewisse Parallelität.

Statistik

Rezensionen212
Fragen0
Artikel0
Kommentare324
Bewertungen209
Bücher in den Regalen1021
Badges60
Freunde23

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Harakiri