Hermione | Leseratte mit Vorliebe für historische Romane

Favoriten

Meine Favoriten (11) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 329
Erscheinungsjahr 2003
Seiten: 672
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1296
Erscheinungsjahr 2015
Autor: Dora Heldt
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 1113
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 776
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 688
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 752
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1000
Erscheinungsjahr 2004
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 600/1216
  • Seiten: 50/268
  • Seiten: 20/424
  • Seiten: 20/352

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 20
Gelesene Bücher: 25
April 2017
Lese-Challenge Ziel: 4
Gelesene Bücher: 3

Über mich

Ich lese gerne und viel, am liebsten Romane, z.B. historische Romane.

Ansonsten spiele ich in meiner Freizeit gerne Golf, reise mit Vorliebe und nehme an Fitnesskursen teil.

Zitiert

Wer nicht liest, der lebt nicht.

Deutsches Sprichwort

Letzte Rezension

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge - Mary E. Pearson

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge
von Mary E. Pearson

Beginn einer Fantasyreihe mit abruptem Ende

"Der Kuss der Lüge" ist der erste Teil einer neuen Fantasy-Reihe und die 17jährige Prinzessin Lia.
Sie soll  auf Wunsch ihrer Eltern einen ihr unbekannten Prinzen aus einem anderen weit entfernten Königreich heiraten und ihr Heimatland verlassen.

Im Licht des Augenblicks - Garth Stein

Im Licht des Augenblicks
von Garth Stein

Starke amerikanische Familiensaga

Der 14jährige Trevor besucht gemeinsam mit seinem Vater zum ersten Mal den uralten Familiensitz seiner Vorfahren - einer Holzdynastie - in dem noch sein Großvater und seine Tante leben. Trevor erkundet das Anwesen, Riddell House, und entdeckt dabei geheime Verstecke, alte Tagebücher, Briefe und weitere Zeugnisse der Vergangenheit. Die Familie scheint einiges zu verbergen zu haben.

Das Einstein Enigma - J. R. Dos Santos

Das Einstein Enigma
von J. R. Dos Santos

Wissenschaftlicher Krimi mit spannenden Einblicken in die Physik

Der portugisiesche Professor und Kryptoanalytiker Tomás Noronha wird scheinbar zufällig angesprochen und vom Iran beauftragt, den Teil eines nicht veröffentlichten Manuskripts von Albert Einstein zu entschlüsseln, das angeblich den einfachen und günstigen Bau einer Atombombe beschreiben soll.

Statistik

Rezensionen21
Fragen1
Artikel0
Kommentare560
Bewertungen1391
Bücher in den Regalen381
Badges42
Freunde3

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Hermione