Hermione | Leseratte mit Vorliebe für historische Romane

Favoriten

Meine Favoriten (11) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 329
Erscheinungsjahr 2003
Seiten: 672
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1296
Erscheinungsjahr 2015
Autor: Dora Heldt
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 1113
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 776
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 688
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 752
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1000
Erscheinungsjahr 2004
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 600/1216
  • Seiten: 50/268
  • Seiten: 100/368
  • Seiten: 10/416
  • Seiten: 108/416

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 20
Gelesene Bücher: 15
März 2017
Lese-Challenge Ziel: 5
Gelesene Bücher: 4

Über mich

Ich lese gerne und viel, am liebsten Romane, z.B. historische Romane.

Ansonsten spiele ich in meiner Freizeit gerne Golf, reise mit Vorliebe und nehme an Fitnesskursen teil.

Zitiert

Wer nicht liest, der lebt nicht.

Deutsches Sprichwort

Letzte Rezension

Heftiges Umarmen im Eingansbereich der Pension verboten - Mamen Sánchez

Heftiges Umarmen im Eingansbereich der Pension verboten
von Mamen Sánchez

Eine Pension für Studentinnen in Madrid - eine zauberhafte Urlaubslektüre

Die 43jährige Anwältin Cecilia verlässt ihren Mann, nachdem sie herausgefunden hat, dass er sie mit einer Jüngeren betrügt. Sie renoviert gemeinsam mit dem Bauunternehmer Andrés Leal das alte Haus ihrer Großeltern und macht es zu einer wunderschönen Pension für Studentinnen.
Die Bewohnerinnen, die in das Haus einziehen, bringen ihre eigene ganz unterschiedliche Geschichte mit.

Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3) - Andreas Suchanek

Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3)
von Andreas Suchanek

Gut gemachte Fantasy

"Das Erbe der Macht" ist der Anfangsteil einer neuen Fantasy-Serie, der wiederum selbst aus drei Teilen besteht.

In der von Andreas Suchanek geschaffenen Welt gibt es - abgeschirmt von der Welt der gewöhnlichen Menschen - eine eigene Welt voller Magier. Es gibt gute Magier, die Lichtkämpfer, und diejenigen der dunklen Seite, die Schattenkämpfer.

1984 - George Orwell

1984
von George Orwell

Keine leichte Kost, aber ein absolutes "Must Read"

Die 1949 erschienen Dystopie von George Orwell "1984" ist verstörend, aber sicherlich aktuell wie nie.

Der Roman besteht aus drei Teilen, in denen wir die 39jährige Hauptperson Winston Smith, der in England lebt, begleiten.

Statistik

Rezensionen15
Fragen1
Artikel0
Kommentare385
Bewertungen1381
Bücher in den Regalen369
Badges39
Freunde3

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Hermione