Buchseite

honigmilch

Letzte Rezension

Die Geschichte des verlorenen Kindes - Elena Ferrante

Die Geschichte des verlorenen Kindes
von Elena Ferrante

Würdiger Abschluss der neapolitanischen Saga

Mit ihrer neapolitanischen Saga hat Elena Ferrante etwas erschaffen, was einzigartig ist. Nun hat diese Saga ihr Ende gefunden. "Die Geschichte des verlorenen Kindes" ist der Höhepunkt und der Abschluss der Geschichte zweier Freundinnen.

In Kalabrien - Peter S. Beagle

In Kalabrien
von Peter S. Beagle

Trotz Makel bezaubernd und magisch

Claudio Bianchi lebt seit vielen Jahren allein auf einem Hügel in den Bergen Süditaliens, in Kalabrien.

Rekorder - John Darnielle

Rekorder
von John Darnielle

Faszinierendes und manchmal frustrierendes literarisches Experiment

Auf VHS-Kassetten einer Videothek in einer Kleinstadt in Iowa tauchen verstörende Filmschnipsel auf. Eine Prämisse, die klingt, wie aus einem Horrorfilm.