Sessel

Hortensia13 | Lesen ist wie Urlaub im Kopf.

Favoriten

Meine Favoriten (46) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 1568
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 574
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 768
Erscheinungsjahr 1989
Seiten: 544
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 624
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1533
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Susan Kay
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 191
Erscheinungsjahr 2006
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 224/576
  • Seiten: 12/763
  • Seiten: 209/432

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 100
Gelesene Bücher: 12
Februar 2018
Lese-Challenge Ziel: 6
Gelesene Bücher: 3

Über mich

Hallo zusammen

auch ich bin ein grosser Büchernarr und liebe es schon von klein auf viel zu lesen. Ob Thriller, Fantasie oder historischer Roman, ich verschlinge alles, was mich anspricht.

Zitiert

Wer beim Lesen die Welt vergisst, hat sich eine zweite geschaffen.

>>Dr. E. Mittelberg<<

Letzte Rezension

Böse Schwestern
von Mikaela Bley

zu vorhersehbar

Die Fernsehreporterin Ellen Tamm versucht mit dem Tod ihrer Zwillingsschwester als beide noch Kinder waren abzuschliessen. Sie kehrt in ihr Elternhaus zurück. Um den aufkommenden Erinnerungen aus den Weg zu gehen, fängt sie an einen Mord in der Gegend zu untersuchen. Wer hat die junge, schwangere Frau ermordert und am Strassenrand liegen gelassen?

Die Geschichte eines neuen Namens - Elena Ferrante

Die Geschichte eines neuen Namens
von Elena Ferrante

Einblick

Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt und beide machen sich auf den Weg erwachsen zu werden. Jede auf ihre eigene Weise und doch weiterhin in Freundschaft verbunden. Lila merkt sehr schnell, dass sie vorschnell geheiratet hat und der Rolle der liebenden, unterwürfigen Ehefrau, die alle von ihr erwarten, nicht gerecht wird.

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie - Rachel Joyce

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie
von Rachel Joyce

musikalisch

Frank ist Besitzer eines selbst gezimmerten Schallplattenladens in einer maroden Seitengasse und hat ein besonderes Talent. Er spürt bei jedem Menschen, welche Musik dieser gerade für seine Lebenslage braucht. Doch als eine Frau in Grün vor seinem Laden ohnmächtig wird, kann Frank machen, was er will. Er kann einfach nicht hören, welche Musik in ihr klingt. Was hat es mit ihr auf sich?

Statistik

Rezensionen196
Fragen7
Artikel0
Kommentare2107
Bewertungen341
Bücher in den Regalen419
Badges61
Freunde56

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Hortensia13