katzenminze | Smart Ladys read!

Favoriten

Meine Favoriten (31) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2009
Autor: J. L. Carr
Seiten: 144
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 560
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 237
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 714
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 424
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2006
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2004
Autor: Ian McEwan
Seiten: 509
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 208
Erscheinungsjahr 2013
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 224/224
  • Seiten: 180/441

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 40
Gelesene Bücher: 8
Februar 2017
Lese-Challenge Ziel: 3
Gelesene Bücher: 4

Über mich

Gartengöttin ☼
Wahl-Heidelberger ♡
Konzertgänger ♪
und natürlich

Buchliebhaber

am liebsten Romane, Romane, Romane, Krimis und Graphic Novels

Zitiert

Hütet euch vor dem geschriebenen Wort. Hinter seiner Erhabenheit steckt doch immer nur die Wahrheit desjenigen, der den Stift führt.

"Blast " von Manu Larcenet

Letzte Rezension

Dark Places - Gefährliche Erinnerung
von Gillian Flynn

Spannend und düster

Ich mag Gillian Flynns Bücher. Und besonders mag ich an ihnen die Frauen. Ihre weiblichen Hauptcharaktere wollen nie stark und nett und klug und hübsch sein, sie sind im Gegenteil eher sperrig, unsympathisch und haben ordentliche Macken und Fehler. So auch Libby in Dark Places. Sie ist faul, egoistisch und Menschenscheu. Trotzdem war sie mir irgendwie sympathisch.

Der Klang der Zeit - Richard Powers

Der Klang der Zeit
von Richard Powers

Schwierig aber besonders

Der Klang der Zeit hat bei mir einen sehr zwiespältigen Eindruck hinterlassen und ich habe wirklich lange und einige Pausen gebraucht um es zu beenden. Andererseits wollte ich es auch nicht abbrechen, weil es durchaus gute, intelligente und emotionale Passagen hatte. Für mich war es ein schwieriger aber auch besonderer Roman.

Sweetgirl
von Travis Mulhauser

Rasanter kleiner Roman mit ein paar Schwächen

Ein toughes Mädchen, ein niedliches Baby, ein Haufen Gangster und ein Schneesturm. Mehr braucht es nicht für diesen rasanten kleinen Roman. Gleich von Anfang an merkt man: Dieses Buch liest sich weg wie nichts. Der Schreibstil ist flüssig, locker und ein bisschen flapsig. Die Handlung mag nicht immer komplett glaubwürdig sein, aber man sollte den Roman auch nicht allzu ernst nehmen.

Letzte Artikel

Alle Artikel
Öffentliche Bücherregale - Stadtrundgang für Leseratten in Heidelberg

Öffentliche Bücherregale

Stadtrundgang für Leseratten

Welche Leseratte kennt das nicht: Das heimische Bücherregal platzt aus allen Nähten und die neuen Romane stapeln sich schon. Also wird aussortiert. Doch wohin jetzt mit meinen ausgelesenen Büchern? Mehr lesen

04.02.2017

Einlösung Monatsgewinn Dezember

Bestes Weihnachtsgeschenk aller Zeiten!

Als Dankeschön für den Monatsgewinn Dezember hier mein "Erlebnisbericht" und natürlich meine vielen Errungenschaften! :) Mehr lesen

11.08.2015

Ende des Verbots: Bald gibt es "Mein Kampf" zu kaufen

Am 1. Januar 2016 wird Hitlers Mein Kampf frei verkäuflich sein. Sein Tod ist dann über 70 Jahre her und das Urheberrecht, das momentan noch beim Staat Bayern liegt, erlischt. Was passiert dann mit dem Buch, das in Deutschland so lange verboten war? In einem Beitrag auf Phoenix sprach ein Militariahändler von diversen Sammlerausgaben, die es von... Mehr lesen

18.06.2015

Statistik

Rezensionen147
Fragen6
Artikel4
Kommentare1489
Bewertungen232
Bücher in den Regalen584
Badges58
Freunde37

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit katzenminze