katzenminze | Smart Ladys read!

Favoriten

Meine Favoriten (32) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 424
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2017
Autor: J. L. Carr
Seiten: 144
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 208
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 237
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 714
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 560
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 768
Erscheinungsjahr 2013
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 20/604
  • Seiten: 476/476

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 40
Gelesene Bücher: 31
Juli 2017
Lese-Challenge Ziel: 3
Gelesene Bücher: 3

Über mich

Gartengöttin ☼
Wahl-Heidelberger ♡
Konzertgänger ♪
und natürlich

Buchliebhaber

am liebsten Romane, Romane, Romane, Krimis und Graphic Novels

Zitiert

Hütet euch vor dem geschriebenen Wort. Hinter seiner Erhabenheit steckt doch immer nur die Wahrheit desjenigen, der den Stift führt.

"Blast " von Manu Larcenet

Letzte Rezension

Die fürchterlichen Tage des schrecklichen Grauens - Roman Ehrlich

Die fürchterlichen Tage des schrecklichen Grauens
von Roman Ehrlich

Etwas Besonderes im Belletristikeinerlei

Ein alter Studienfreund von Moritz meldet sich nach längerer Funkstille bei ihm, um ihn als Statisten zu seinem Horrorfilmprojekt einzuladen. Moritz, der frisch getrennt ist und in einem uninteressanten Job feststeckt ist sofort begeistert. Zum einen davon in einem Film mitzuspielen, zum anderen von der Vorstellung, sich selbst auf der Leinwand beim sterben zuzusehen.

Und draußen stirbt ein Vogel - Sabine Thiesler

Und draußen stirbt ein Vogel
von Sabine Thiesler

Nicht ganz ausgegoren

Einerseits mag ich den Schreibstil Thieslers gerne. Sie erzählt viel über ihre Charaktere und beschreibt schön atmosphärisch ohne sich zu sehr in Details zu verlieren. Mit Und draußen stirbt ein Vogel, konnte sie mich insgesamt allerdings nicht wirklich überzeugen. Hier sind alle Charaktere ziemlich geradlinig. Geheimnisse oder eine aufregende Vergangenheit hat niemand.

Heute leben wir - Emmanuelle Pirotte

Heute leben wir
von Emmanuelle Pirotte

Flop: Mehr Drehbuch als Roman

Oje. Ich bin mit diesem Buch leider überhaupt nicht warm geworden. Ich habe zu Heute leben wir schon so viele positive Kommentare in Richtung „bewegend“, „herzerwärmend“ oder „spannend“ gelesen. Aber nein. Ich kann nichts, aber auch gar nichts davon unterschreiben.

Letzte Artikel

Alle Artikel
Öffentliche Bücherregale - Stadtrundgang für Leseratten in Heidelberg

Öffentliche Bücherregale

Stadtrundgang für Leseratten

Welche Leseratte kennt das nicht: Das heimische Bücherregal platzt aus allen Nähten und die neuen Romane stapeln sich schon. Also wird aussortiert. Doch wohin jetzt mit meinen ausgelesenen Büchern? Mehr lesen

04.02.2017

Einlösung Monatsgewinn Dezember

Bestes Weihnachtsgeschenk aller Zeiten!

Als Dankeschön für den Monatsgewinn Dezember hier mein "Erlebnisbericht" und natürlich meine vielen Errungenschaften! :) Mehr lesen

11.08.2015

Ende des Verbots: Bald gibt es "Mein Kampf" zu kaufen

Am 1. Januar 2016 wird Hitlers Mein Kampf frei verkäuflich sein. Sein Tod ist dann über 70 Jahre her und das Urheberrecht, das momentan noch beim Staat Bayern liegt, erlischt. Was passiert dann mit dem Buch, das in Deutschland so lange verboten war? In einem Beitrag auf Phoenix sprach ein Militariahändler von diversen Sammlerausgaben, die es von... Mehr lesen

18.06.2015

Statistik

Rezensionen169
Fragen6
Artikel4
Kommentare2292
Bewertungen257
Bücher in den Regalen623
Badges61
Freunde49

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit katzenminze