Buchseite

köbi

Favoriten

Meine Favoriten (35) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 1227
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 576
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 368
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2006
Seiten: 1760
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Jojo Moyes
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 414
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 461
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 526
Erscheinungsjahr 2014
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Autor: Charles Yu
    Seiten: 1/272
  • Seiten: 1/576

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 120
Gelesene Bücher: 49

Über mich

Ich habe immer ein Buch dabei und nutze jede Gelegenheit zum Lesen. 

Meine anderen Hobbies sind Bookcrossing und Geocaching

Zitiert

Bücher sind Schoklade für die Seele.Sie machen nicht dick.Sie sind leise.Man kann sie überall mit hinnehmen.Bücher haben aber einen Nachteil:Selbst das dickste Buch hat eine letzte Seite und man braucht wieder ein neues.

Richard Atwater

Letzte Rezension

Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale - Claudia Hochbrunn

Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale
von Claudia Hochbrunn

Von Verrückten umzingelt?

Claudia Hochbrunn ist Psycharerin in einer Psychatrischen Klinik.Sie erzählt Szenen aus dem Klinikalltag, klärt aber auch über verschiedene Krankheitsbilder und deren Therapie auf. Sie erklärt auch den Unterschied von Psychater und Psychologen.

Das Buch ist sehr lustig geschrieben und auch für medizinische Laien gut verständlich.

Ostfriesenschwur
von Klaus-Peter Wolf

10. Fall für ann kathrin Klaasen

Ubbo Heide,ehemalieger Dienststellenleiter und seit kurzem im Ruhestand, genießt seine Freizeit auf seiner Lieblingsinsel,bis  er ein Paket erhält, in dem sich ein abgetrennter Kopf befindet. Es ist kein Unbekannter. In seiner Dienstzeit gab es mehrere Fälle,die er  zwar aufklären konnte,den Täter aber nichts beweisen konnte. dieser Kopf gehört zu einem "seiner" Verdächtigen.

Das Dornenkind - Max Bentow

Das Dornenkind
von Max Bentow

eine sehr spannende Rückkehr des Federmanns

Der Kommissar Nils Trojan ist glücklich. Er lebt mit seiner Tochter zusammen und die beiden verstehen sich gut. Auch die Beziehung zu der Psychologin Jana läuft gut.Doch dann kehrt der Alptraum zurück: Der Federmann ist wieder da und sinnt auf Rache. Dann taucht noch eine Frau auf,die behauptet,die Tochtes des Federmannes zu sein und möchte mit Trojans Hilfe den Federmann zur Strecke bringen.

Statistik

Rezensionen32
Fragen6
Artikel0
Kommentare625
Bewertungen556
Bücher in den Regalen689
Badges58
Freunde8

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit köbi