Buchseite

Lenneth

Favoriten

Meine Favoriten (11) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 345
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 361
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 367
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 510
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 557
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 619
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 788
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 640
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 576
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 394
Erscheinungsjahr 2014
Alle Bücher

Ich lese gerade

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 25
Gelesene Bücher: 30

Über mich

Hallo, ich bin 28 Jahre alt, lese für mein Leben gern, bin gern mal faul und liebe Reisen, Essen und warme Sommertage mit lauen Nächten. Und natürlich meine Familie :D

Ansonsten mache ich ein bisschen Sport (leider noch viel zu wenig um meinen Bauch- und Hüftspeck loszuwerden) und gebe gern Geld aus - davon aber leider zu viel ;)

Zitiert

Es ist Unsinn sagt die Vernunft, Es ist Unglück sagt die Berechnung, Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst, Es ist aussichtslos sagt die Einsicht, Es ist lächerlich sagt der Stolz, Es ist leichtsinnig sagt die Vorsicht, Es ist unmöglich sagt die Erfahrung, Es ist was es ist sagt die Liebe.

Was es ist von Erich Fried

Letzte Rezension

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten
von Mary E. Pearson

Lias Kampf geht weiter – doch leider nur als Zwischenband bis zum Finale

Lia und Rafe konnten aus Venda fliehen, doch verletzt und durchgefroren liegt ein ungewisser Weg vor ihnen. Während sie Rafes Heimat, dem Königreich Dalbreck, Stunde um Stunde näherkommen, spürt Lia, dass sie schon viel zu lang weg ist von Morrighan, ihrem Zuhause. Dabei deutet alles darauf hin, dass das Land kurz vor einem Krieg steht (Auszug Klappentext)...

Schreibstil:

Verrat
von Jessica Schulte am Hülse

Kurzgeschichten um Verrat an der Liebe mit zu emotionslosen Erzählstil

Verrat. Sieben Verbrechen an der Liebe – das sind sieben Geschichten, die uns teilhaben lassen an den Verletzungen, die sich Menschen willentlich oder unwillentlich im Namen der Liebe antun (Klappentext).

Schreibstil:

Die drei Magier - Das magische Labyrinth - Matthias von Bornstädt

Die drei Magier - Das magische Labyrinth
von Matthias von Bornstädt

Tolle magische Welt mit schönen Illustrationen

Conrad, Mila und Vicky geraten nach einem Sprung in den Badeweiher plötzlich in eine fremde Welt. Die Bewohner dieses ungewöhnlichen Ortes nennen ihre Welt Algravia und sind davon überzeugt, dass die drei Kinder die lange erwarteten drei Magier sind, die Algravia vor den gemeinen Machenschaften des fiesen Zauberers Rabenhorst retten sollen... (Auszug Klappentext)

Statistik

Rezensionen63
Fragen0
Artikel0
Kommentare211
Bewertungen142
Bücher in den Regalen200
Badges47
Freunde4

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Lenneth