Leseliebelei | Germanistin

Favoriten

Meine Favoriten (21) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 187
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2002
Seiten: 907
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 335
Erscheinungsjahr 1998
Seiten: 351
Erscheinungsjahr 1999
Seiten: 447
Erscheinungsjahr 1999
Seiten: 766
Erscheinungsjahr 2002
Seiten: 1020
Erscheinungsjahr 2003
Seiten: 600
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 768
Erscheinungsjahr 2007
Alle Bücher

Ich lese gerade

Lese-Challenges

Über mich

Liebt das Leben, ihr Studium, Kochen und Backen, gute Bücher, kuschlige Herbsttage, verschneite Wintertage, sonnendurchleuchtete Frühlingstage und warme Sommernächte, verstaubte alte Bücher, Briefe und Handschriften.

 

Kochbloggerin. Nebenbei.

Letzte Rezension

Der Pfau - Isabel Bogdan

Der Pfau
von Isabel Bogdan

Am Anfang war ein Pfau...

Am Anfang war ein Pfau, der eine nicht sehr liebenswerte Eigenheit hat und durchdreht. Als eine Gruppe furchtbar wichtiger Banker auf dem Landsitz der McIntoshs eine Teamfortbildung beginnt, muss der Pfau zur Ruhe gestellt werden und verschwindet von der Bildfläche. Nicht aber aus den Köpfen der Beteiligten. Er bleibt das Hauptthema um das sich jeder kümmert, das aber stets verschwiegen wird.

Drei Männer im Schnee - Erich Kästner

Drei Männer im Schnee
von Erich Kästner

Ein Meisterwerk!

"Drei Männer im Schnee" habe ich vor einem Jahr erstmals verfilmt gesehen und fand den Film unglaublich gut. Nun, ein Jahr später, griff ich in der Winterzeit zu gerne zum Buch. Und ich liebte es!

Durch einen Spiegel, in einem dunklen Wort - Jostein Gaarder

Durch einen Spiegel, in einem dunklen Wort
von Jostein Gaarder

Leider nicht erreicht...

Ich kaufte mir dieses Buch irgendwann im Frühjahr 2015 und begann es zu lesen. Schnell stellte ich fest, dass es in der Weihnachtszeit handelt und legte es zur Seite.

Weitere Rezensionen

Alle Rezensionen

Statistik

Rezensionen3
Fragen0
Artikel0
Kommentare80
Bewertungen15
Bücher in den Regalen139
Badges29
Freunde11

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Leseliebelei