Leseratte2007 | Eileen Bales, 17 Jahre, bookaholic and Booknerd

Favoriten

Meine Favoriten (47) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 358
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 348
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 397
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Amy Baxter
Seiten: 350
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 1040
Erscheinungsjahr 2011
Autor: Anna Banks
Seiten: 446
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 821
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 206
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 332
Erscheinungsjahr 2011
Alle Bücher

Ich lese gerade

Leseratte2007 liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 120
Gelesene Bücher: 32
April 2018
Lese-Challenge Ziel: 8
Gelesene Bücher: 5

Über mich

Hi! Mein Name ist Eileen und ich bin Büchersüchtig. Erwischt, ich bekenne mich schuldig. Ich liebe Bücher über alles und kann nie genug haben. Ich lese am liebsten Fantasy, New Adult, Jugendbücher, Thriller und vieles mehr.

Neben dem Lesen betreibe ich auch regelmäßig Sport und bin eine leidenschaftliche Hobbyautorin, die immer ein paar Ideen im Kopf schwirren hat.

Ich bin außerdem noch Schülerin, bin 17 Jahre alt und besuche die Q1 (11.Klasse) auf einem Gymnasium.

Zitiert

„Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen, ist wie eine Jugend ohne Liebe, ist wie ein Alter ohne Frieden.“

Carl Peter Fröhling

Letzte Rezension

Nichts ist gut. Ohne dich.
von Lea Coplin

Ich überlasse es ihr, eine Entscheidung zu treffen. Oder es zu lassen...

Die Geschichte hat mir insgesamt sehr gut gefallen, sie war sehr berührend, emotional und tiefgründig und behandelt viele traurige Themen wie Verluste, Krebs und wie unterschiedlich Menschen mit ihrer Trauer umgehen.

Aquila - Ursula Poznanski

Aquila
von Ursula Poznanski

Und was, zum Teufel, ist geschehen zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen?

Das Buch hat mir wahnsinnig gut gefallen, insbesondere weil mir "Erebos" nicht so zugesagt hat, deswegen bin ich ein wenig kritischer an die Geschichte herangegangen.
Nika war auf den ersten Blick ein nettes Mädchen von Nebenan und ich habe mit ihr gelitten und mitgefiebert, ganz besonders wegen den ganzen mysteriösen Rätseln, die sie sich geschrieben hat.

Woyzeck - Georg Büchner

Woyzeck
von Georg Büchner

Ein sozialkritisches Drama? Wie ein Mann zum Mörder wird...

Mir hat die Lektüre nicht so gut gefallen, ganz besonders wegen dem unsympathischen Protagonisten, der nicht nur Halluzinationen hat, sondern ebenfalls verqueere Versuche über sich ergehen lässt. 

Letzte Artikel

Alle Artikel

Euregio-Schüler-Literaturwettbewerb 2017

Eine spannende und abwechslungsreiche Zeit als Jurymitglied beim Euregio-Schülerliteratur-Wettbewerb

Dieser Artikel umfasst einen kurzen Bericht wie der Euregio-Schüler-Literaturwettbewerb abgelaufen ist und wie meine Erfahrungen damit waren. Es ist eine interessante Erfahrung und ich kann es nur jedem empfehlen. Dann viel Spaß mit dem Artikel. Mehr lesen

04.07.2017

Statistik

Rezensionen241
Fragen1
Artikel1
Kommentare134
Bewertungen333
Bücher in den Regalen266
Badges43
Freunde3

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Leseratte2007