Buchseite

lesesafari | Auf Bücher-Safari

Favoriten

Meine Favoriten (36) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 332
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 587
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 347
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Adam Fawer
Seiten: 715
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 317
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 189
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 303
Erscheinungsjahr 2013
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 9/816
  • Autor:
    Seiten: 920/1459

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 40
Gelesene Bücher: 14

Über mich

Ich wünsche hier allen viel Spaß beim Austauschen und Lesen!

Zitiert

"Jenseits des Erscheinungsbildes der Außenwelt, welches unsere Wirklichkeit darstellt, verbirgt sich eine transzendentale Wirklichkeit, deren wahres Wesen ein Geheimnis bleibt."

Dr. Adalbert Hofmann, übernommen nach Scarlett Thomas` "Troposphere"

Letzte Rezension

Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3) - Andreas Suchanek

Das Erbe der Macht - Schattenchronik 1: Das Erwachen (Bände 1-3)
von Andreas Suchanek

Rasanter Auftakt einer spannenden Fantasy-Reihe

Der Kampf zwischen den Licht- und den Schattenkämpfern ist neu entfacht. Die Schattenfrau will den Schutzwall zwischen magischer Welt und realer Welt zerstören. Niemand weiß, was damals wirklich geschehen ist und wer der Verräter ist, fast jeder steht unter Verdacht. Nur der Foliant und somit die Prophezeiung des letzten Sehers Joshua kann noch Hinweise liefern.

Die Rache - John Katzenbach

Die Rache
von John Katzenbach

Eiskalt

Megan und Duncan waren 1968 Teil einer Rebellionsgruppe in Kalifornien. Sie bereiteten sich für einen bewaffneten Banküberfall vor, bei dem letztendlich alles schief ging. 3 ihrer Kameraden sind erschossen worden, 2 Bankarbeiter ermordet. Duncan war zu feige seinen Freunden zu helfen, er ist mit seiner schwangeren Frau Megan im Fluchtwagen geflüchtet.

Woanders is' auch scheiße - Tim Sohr

Woanders is' auch scheiße
von Tim Sohr

90er- und Jugend-Nostalgie

Karlheinz, Kalli, Borowski wächst in den 1990ern in einer (fiktiven) Kleinstadt in der Nähe von Dortmund auf. Ein Arzt erzählt seiner Mutter, dass er ein sensibler Junge sei, da er lange Wimpern hat. Doch in Wirklichkeit ist er ein knallharter Jugendlicher, der auf dem Ascheplatz des Fortuna Diepenbuschs, seinem Fußballverein so richtig aufblüht.

Statistik

Rezensionen34
Fragen7
Artikel0
Kommentare10781
Bewertungen150
Bücher in den Regalen543
Badges59
Freunde30

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit lesesafari