Buchseite

lesestrickeule

Letzte Rezension

Nichts ist gut. Ohne dich.
von Lea Coplin

Liebe findet immer einen Weg

Kann man bzw darf man einen Menschen lieben, der für den Tod des eigenen Bruders mit verantwortlich ist? Diese Frage stellt sich Jana in dem Roman „Nichts ist gut. Ohne dich.“, von Lea Coplin. Dank vorablesen.de und dtv junior Verlag durfte ich das eBook lesen. Es erscheint am 20.4.

Frau Einstein - Marie Benedict

Frau Einstein
von Marie Benedict

Wer war die erste Frau von Einstein?

Wer ist Mileva Maric? Ich habe diesen Namen noch nie gehört. Alber Einstein dagegen kennt jeder. Die Autorin Marie Bendict stößt durch Zufall auf die Information, dass Albert Einsteins erste Frau auch Naturwissenschaftlerin war und so entsteht dieses fabelhafte Buch über die unbekannte "Frau Einstein".

 

Mein Herz in zwei Welten
von Jojo Moyes

Ein wundervoller Abschluss

Mein Herz in zwei Welten ist der dritte und letzte Teil. Lous Geschichte geht weiter. Dieser Teil knüpft sofort an dem zweiten an. Lou fliegt nach Amerika, lässt Sam und ihre Familie in England zurück und versucht sich selbst zu finden. Die Familie Gopnik für die Lou arbeitet, ist alles andere als normal und einfach.