Buchseite

Lisbeth

Favoriten

Meine Favoriten (5) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 604
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 407
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Jojo Moyes
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Ka Hancock
Seiten: 519
Erscheinungsjahr 2013

Ich lese gerade

  • Seiten: 100/279

Lese-Challenges

Über mich

40 Jahre jung, wohnhaft in NRW, Lieblingsort: Ameland/Nordsee/Niederlande
Buchliebhaberin seit Grundschultagen, bevorzugt lese ich Thriller, Liebesromane, Jugendbücher und ab und zu auch mal was Historisches, Lustiges oder aus dem Bereich Fantasy. 
Ehemalige Zahnarzthelferin die heute mit Leidenschaft in der ambulanten Altenpflege arbeitet und festgestellt hat, dass man mit vielen alten Menschen toll über Bücher reden kann. 

Zitiert

Der Moment, kurz bevor man auf dem Deich angelangt ist, der Moment, in dem man das Meer schon hören und riechen kann, der Moment, in dem man weiß, dass man in der nächsten Sekunde das Meer sehen wird - das ist Glück.

"Erdbeerkönigin" von Silke Schütze

Letzte Rezension

Und ewig singen die Krabben - Marie Matisek

Und ewig singen die Krabben
von Marie Matisek

Witzig und romantisch - tolle Unterhaltung mit Nordseeflair

Ich liebe Geschichten, die an der Nordsee spielen, dieses Buch und ich waren selbst grade noch vor einer Woche auf der wunderschönen Insel Ameland, meine zweite Heimat und absoluter Sehnsuchtsort. "Und ewig singen die Krabben" hat es geschafft mich beim Lesen auf die Insel Süderum zu versetzen.

Der kleine Laden der einsamen Herzen - Annie Darling

Der kleine Laden der einsamen Herzen
von Annie Darling

Romantisch-witzige Geschichte in der Kulisse eines Buchladens

Lavinia Thorndyke war die Besitzerin eines Buchladens, umgeben von einem jungen, bunt gemischten Team, zu dem auch Posy Morland gehört. Als die Eltern von Posy sterben, hält Lavinia ihre schützende Hand über die junge Frau und ihren kleinen Bruder Sam, die auch weiterhin in der kleinen Wohnung über dem Buchladen Bookends wohnen dürfen.

Du erinnerst mich an morgen - Katie Marsh

Du erinnerst mich an morgen
von Katie Marsh

Warmherzig und dramatisch-traurige Mutter-Tochter-Geschichte

Eine Mutter-Tochter-Geschichte geprägt von der frühen Erkrankung der Mutter an Demenz. Ein sehr interessantes und tragisches Thema, welches mich nicht nur deshalb interessiert, da ich beruflich selbst nicht selten mit dementen Patienten zu tun habe.

Statistik

Rezensionen73
Fragen0
Artikel0
Kommentare71
Bewertungen46
Bücher in den Regalen133
Badges31
Freunde13

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Lisbeth