Kirmes

Lrvtcb | bibliophil

Favoriten

Meine Favoriten (23) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2006
Autor: J. D. Robb
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 443
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 426
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 414
Erscheinungsjahr 2012
Autor: Kiera Cass
Seiten: 368
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 672
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 371
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 430
Erscheinungsjahr 2010
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Autor: J. D. Robb
    Seiten: 296/371

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 75
Gelesene Bücher: 62
Mai 2017
Lese-Challenge Ziel: 6
Gelesene Bücher: 8

Über mich

Seit ich mich erinnern kann, habe ich Bücher geliebt. Von meinem ersten Kinderbuch (Udo), über das erste Buch, das ich selber gelesen habe (Pippi Langstrumpf) bis hin zu den Büchern, die ich heute lese. So bin ich mit Eragon durch die Lüfte geflogen, habe mit Harry gegen Voldemort gekämpft und habe als Parker Brown die große Liebe gefunden.

Bei Büchern gebe ich (fast) jedem Buch und jedem Genre eine Chance. Aber auf keinem Fall kann ich nein zu einem guten Fantasy-Buch sagen. Es gibt nichts schöneres, als abends nach einem langen Tag oder in der Bahn ein Buch aufzuschlagen und in eine andere Welt zu versinken.

Zitiert

"Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten."

(Ludwig Feuerbach)

Letzte Rezension

Melody of Eden 3: Blutrache
von Sabine Schulter

Ein gelungener Abschluss der Reihe

Nach dem Cliffhanger am Ende des zweiten Bandes konnte ich es kaum erwarten zu lesen, wie es mit Melody und Eden weitergeht. Ich habe nie geglaubt, dass Melody beim Kampf gegen die Wilden verstorben ist, aber ob und wie sie überlebt, verrate ich nicht. Tatsache ist, dass Eden sie für tot hält und verzweifelt ist. Ich fand genial, wie seine Emotionen beschrieben sind.

Der letzte erste Blick - Bianca Iosivoni

Der letzte erste Blick
von Bianca Iosivoni

Man muss die Personen einfach ins Herz schließen

„Es ist nicht gerade die feine Art, das erste Semester damit zu beginnen, jemanden die Nase zu brechen, Miss Lance.“

Die Zutaten zum Glück - Louise Miller

Die Zutaten zum Glück
von Louise Miller

Die Suche nach dem perfekten Apfelkuchen

Wie für einen Apfelkuchen benötigt man auch im wahren Leben die richtigen Zutaten für ein glückliches Ende. Die richtigen Menschen im Leben, ein Zuhause und einen Job, der einen begeistert. Olivia sucht in dieser Geschichte die richtigen Zutaten.

Statistik

Rezensionen81
Fragen3
Artikel0
Kommentare710
Bewertungen163
Bücher in den Regalen390
Badges58
Freunde20

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Lrvtcb