Kirmes

Lrvtcb | bibliophil

Favoriten

Meine Favoriten (23) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2006
Autor: J. D. Robb
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 443
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 426
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2012
Autor: Kiera Cass
Seiten: 368
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 672
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 371
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 430
Erscheinungsjahr 2010
Alle Bücher

Ich lese gerade

Lese-Challenges

Januar 2017
Lese-Challenge Ziel: 5
Gelesene Bücher: 7
2017
Lese-Challenge Ziel: 75
Gelesene Bücher: 7

Über mich

Seit ich mich erinnern kann, habe ich Bücher geliebt. Von meinem ersten Kinderbuch (Udo), über das erste Buch, was ich selber gelesen habe (Pippi Langstrumpf) bis hin zu den Büchern die ich heute lesen. So bin ich mit Eragon durch die Lüfte geflogen, habe mit Harry gegen Voldemort gekämpft und habe als Parker Brown die große Liebe gefunden.

Bei Büchern gebe ich (fast) jedem Buch und jedem Genre eine Chance. Aber auf keinem Fall kann ich nein zu einem guten Fantasy-Buch sagen. Es gibt nichts schöneres, als abends nach einem langen Tag oder in der Bahn ein Buch aufzuschlagen und in eine andere Welt zu versinken.

Zitiert

"Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten."

(Ludwig Feuerbach)

Letzte Rezension

Bourbon Kings 01 - J. R. Ward

Bourbon Kings 01
von J. R. Ward

Eine Intrige jagt die andere

„Seit Generationen geben die Bradfords in Kentucky den Ton an. Der Handel mit Bourbon hat der Familie großen Reichtum und hohes Ansehen eingebracht. Doch als Lane, der verlorene Sohn und Erbe des Imperiums, nach zwei Jahren des selbstauferlegten Exils auf das Familienanwesen Easterly zurückkehrt, droht die glänzende Fassade zu zerbrechen.

Die Wolfselbin - Susanne Ferolla

Die Wolfselbin
von Susanne Ferolla

Große Distanz zu den Charakteren und ein langatmiger Einstieg

„Auf den Wolfselben lastet große Schuld: Einst ließen sie zu, dass Kriegsherr Xeres einen toten Schatten erschafft. Längst sind die dunklen Zeiten vorbei. Doch im Fundament der Wasserfallstadt Thoran hat einer von Xeres’ Seelenfressern überlebt.

Melody of Eden 1: Blutgefährten - Sabine Schulter

Melody of Eden 1: Blutgefährten
von Sabine Schulter

Vampire – so hat die Welt sie noch nicht gesehen

„Vampire – Mythos oder Wahrheit? Diese Frage stellt sich auch die 23-jährige Melody, als sie gemeinsam mit ihrer Freundin die unterirdischen Gänge ihrer Heimatstadt erforscht. Schon immer hat sie sich gefragt, ob es diese Wesen der Nacht tatsächlich gibt. Es wird gemunkelt, dass die Regierung ihre Existenz zu vertuschen versucht, und Melody würde nur zu gerne herausfinden, warum.

Statistik

Rezensionen64
Fragen3
Artikel0
Kommentare634
Bewertungen140
Bücher in den Regalen338
Badges58
Freunde20

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Lrvtcb