marsupij

Favoriten

Dieses Mitglied hat keines seiner Bücherregale für Dich freigeschaltet.

Ich lese gerade

Lese-Challenges

Über mich

"[...] Ich sage mir, dass es ganz egal ist, was wir lesen, wer unsere Lieblingsautoren sind und für welche speziellen Themen wir uns interessieren, solange wir überhaupt lesen. Nicht einmal, dass man die Bücher besitzt, die man liest, ist wichtig." (Helen Simonson, Mrs. Alis unpassende Leidenschaft, S. 88/89)

 

Zitiert

J'ai souvent pensé [...] qu'en art, et en littérature en particulier, ceux-là seuls comptent qui se lancent vers l'inconnu. On ne découvre pas de terre nouvelle sans consentir à perdre de vue, d'abord et longtemps, tout rivage. Mais nos écrivains craignent le large; ce ne sont que des côtoyeurs.

André Gide, Les Faux-Monnayeurs

Letzte Rezension

Die rote Löwin - Thomas Ziebula

Die rote Löwin
von Thomas Ziebula

Gut recherchiert und spannend

Die Geschichte spielt zu Beginn des 13. Jahrhunderts. Die Seeburg wird nach einem Verrat angegriffen und dabei stirbt neben Unger von Seeburg, dem Hofmarschall des Grafen von Schwerin, auch seine Frau und fast die komplette Familie. Allein seiner Tochter Runa und ihrem jüngeren Bruder Waldemar gelingt die Flucht nach Magdeburg, nach dem Überfall durch die Wenden.

DEAR AMY - Er wird mich töten, wenn Du mich nicht findest - Helen Callaghan

DEAR AMY - Er wird mich töten, wenn Du mich nicht findest
von Helen Callaghan

Wo ist Katie?

Die Lehrerin Margot Lewis arbeitet nebenher noch als Kummerkastentante für eine Zeitung. Kurz nachdem die 16jährige Katie verschwunden ist, erhält sie in der Redaktion Briefe von Bethan Avery, die vor ungefähr 20 Jahren verschwunden ist und von der man außer einem blutigen Nachthemd keine Spur mehr gefunden hat. Lebt Bethan noch?

Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen
von Ulla Scheler

Gelungenes Debüt

Ben und Hanna sind seit vielen Jahren Freunde. Jetzt haben sie ihr Abitur in der Tasche und eigentlich möchte Hanna nach Regensburg und Ben plant nach Berlin zu ziehen. Hanna kann sich nicht vorstellen, ohne ihren besten Freund, ihren Seelenverwandten zu sein. Doch in letzter Zeit reagiert Ben immer extremer und er war auch einen Monat verschwunden, ohne ihr zu sagen, wo er war.

Statistik

Rezensionen273
Fragen24
Artikel0
Kommentare27928
Bewertungen604
Bücher in den Regalen748
Badges61
Freunde75

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit marsupij