Martina Suhr

Favoriten

Meine Favoriten (2) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 261
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 135
Erscheinungsjahr 2015

Ich lese gerade

Martina Suhr liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Mein Name ist Martina, zweifache Mama und gerade zu Hause in Elternzeit. Schon als Teenager habe ich Bücher geradezu verschlungen und habe es genossen in die Welt der Literatur abzutauchen. Ich hatte das große Glück, meine Leidenschaft durch mein Anglistik und Germanistik-Studium vertiefen zu dürfen. Jetzt habe ich Spaß daran, meine Leseerfahrung und den dabei gewonnenen Eindruck zu teilen und mich mit anderen Bücherwürmern aktiv auszutauschen. Neben dem Rezensieren bin ich auch schon bei ettlichen Büchern Testleserin gewesen, was mir auch sehr viel Spaß macht, da man so noch ein wenig Einblick in den Entstehungsprozess der Bücher bekommt. Am liebsten lese ich Fantasy, aber bin auch anderen Genres nicht abgeneigt und lerne gerne neue Genres und Buchformen kennen.

Zitiert

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen.

Lao-Tse

Letzte Rezension

Teenie Voodoo Queen - Nina MacKay

Teenie Voodoo Queen
von Nina MacKay

Mal eine ganz andere Art von Voodoo-Hexe :-)

Frech, humorvoll und unglaublich bildreich beschreibt Nina MacKay in ihrem spannenden Fantasy-Roman das ungewöhnliche Voodoohexen-Abenteuer von Dawn Decent. Wer ihre Bücher bereits kennt, weiß, wie unglaublich toll sie schreibt und dass die Seiten nur so zwischen den Fingern hindurchgleiten.

Die Nacht der fallenden Sterne - Jennifer Alice Jager

Die Nacht der fallenden Sterne
von Jennifer Alice Jager

Märchenhaft schön

Was für ein Cover! Diese schöne Frau, das wallende Kleid, der Mond im Hintergrund und all die Sterne, die dieses Bild zum funkeln bringen. Optisch ein absoluter Leckerbissen.

Die Bücherjäger - Dirk Husemann

Die Bücherjäger
von Dirk Husemann

Spannender mittelalterlicher Historienroman

Ich liebe actionreiche Historienromane und da dieser in meiner Heimat Konstanz spielt, musste ich ihn lesen. Das Cover ist hübsch, passt zur Geschichte und vermittelt sehr gelungen das geheimnisvolle Flair, der sich durch das ganze Buch zieht.

Statistik

Rezensionen199
Fragen1
Artikel0
Kommentare179
Bewertungen199
Bücher in den Regalen222
Badges32
Freunde3

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Martina Suhr