Mikka | Mikka liest das Leben...

Favoriten

Meine Favoriten (26) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 491
Erscheinungsjahr 2012
Autor: Susan Ee
Seiten: 398
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 431
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 240
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2011
Autor: C. Dewi
Seiten: 1100
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2012
Alle Bücher

Ich lese gerade

Mikka liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Ich blogge über Bücher, wobei meine Lieblingsgenres Fantasy, Mystery, Krimi, Jugendbücher und Dystopien sind - ich bin aber auch für andere Genres offen!

Zitiert

Es ist nie zu spät, um eine glückliche Kindheit zu haben!

Letzte Rezension

Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen - Petra Hülsmann

Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
von Petra Hülsmann

Süße Lovestory mit wunderbaren Charakteren

Ehrlich gesagt: ich lese nur sehr, seeeeehr selten Liebesromane, und mit Fußball hab ich absolut nichts am Hut. Wirklich, ich habe nicht die geringste Ahnung davon (das Runde muss in das Eckige, und sonst?), und ich kann weder die Mannschaften noch die wichtigsten Spieler auseinander halten.

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis - Carola Dunn

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis
von Carola Dunn

Cosy-Krimi mit Landhausflair

Miss Daisy ist eine junge Frau aus gutem Elternhaus, mit den besten Verbindungen zum Adel. Es sind die 20er Jahre und ihr Leben hätte eigentlich in gewissen Bahnen verlaufen sollen, wie Tradition und soziale Konventionen es vorgeben: eine standesgemäße Partie und danach ein Leben als charmante Gattin, mit gepflegten Gartenpartys, Jagdgesellschaften, Tanztee und abendlichen Kartenspielen.

Die Kieferninseln - Marion Poschmann

Die Kieferninseln
von Marion Poschmann

Geh zu den Kiefern

Gilbert Silvester geht jegliche Fähigkeit zur Selbstreflexion vollständig ab. 

Seine Wahrnehmung ist seine Wirklichkeit ist die absolute, unumstößliche Wahrheit: er träumt, seine Frau habe ihn betrogen, also hat sie ihn betrogen, also lügt sie, wenn sie es abstreitet. Traum und Wirklichkeit sind fließende Konstrukte, deren Grenzen von Gilbert in keinster Weise hinterfragt werden.

Letzte Artikel

Alle Artikel

Autorinnen-Interview

Im Gespräch mit Michaela Grünig, Autorin von "Wie ich Brad Pitt entführte"

Michaela Grünigs Roman "Wie ich Brad Pitt entführte" hat mich richtig begeistert, dabei bin ich sonst gar nicht so der ChickLit-Leser - aber das Buch ist einfach so witzig und spannened und erfrischend originell, dass es mich im Sturm erobert hat! Es ist alles andere als die typische 08/15-Liebesgeschichte, und durch die Krimi-Elemente und das a... Mehr lesen

12.11.2013

Statistik

Rezensionen572
Fragen3
Artikel1
Kommentare130
Bewertungen422
Bücher in den Regalen838
Badges60
Freunde106

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Mikka