Buchseite

NaddlDaddl

Favoriten

Meine Favoriten (21) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 591
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 414
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 429
Erscheinungsjahr 2014
Autor: Jay Asher
Seiten: 282
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 496
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 396
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 454
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 600
Erscheinungsjahr 2016
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 42/753
  • Seiten: 188/320
  • Seiten: 339/444

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 50
Gelesene Bücher: 62
Oktober 2017
Lese-Challenge Ziel: 5
Gelesene Bücher: 2

Über mich

Ich lese eigentlich alles, was mir so in die Hände fällt: Jugendliteratur, Fantasy, Science Fiction, Thriller und auch Liebesromane. Zu meinen Lieblingsautoren zählen Suzanne Collins, Ilsa J Bick, Derek Landy, George R R Martin, Jojo Moyes, Petra Hülsmann und Mhairi McFarlane. Seit 2015 rezensiere ich auch in meinem Blog "Echt jetz?" viele viele Bücher. Neben dem Lesen Lesen von Büchern schreibe ich auch.

Zitiert

Never forget what you are, for surely the world will not. Make it your strength. Then it can never be your weakness.

A Game of Thrones

Letzte Rezension

Morgen ist es Liebe - Monika Maifeld

Morgen ist es Liebe
von Monika Maifeld

Viel zu steif und farblos

Das Cover lässt einen ja an eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit der man sich an einem kalten Winterabend unter der Decke verkriechen möchte, eine Tasse Tee in der Hand. In der Realität sieht das leide anders aus.

True North - Wo auch immer du bist - Sarina Bowen

True North - Wo auch immer du bist
von Sarina Bowen

Ich kann den Hype nicht verstehen...

Mein erster Eindruck von dem Buch war eigentlich ganz positiv: Ein schönes Cover, das mal nicht so typisch für das Genre ein Pärchen oder eine Frau zeigt, und ein sich interessant anhörender Klappentext. Von daher habe ich mich gefreut, das Buch im Zuge der Leserunde auf Was liest du? mitlesen zu dürfen. Nur leider konnte mich die Geschichte rund um Audrey und Griff nicht wirklich packen…

Fangirl
von Rainbow Rowell

Unglaublich süße Geschichte mit menschlichen Charakteren

Ich habe „Fangirl“ eigentlich innerhalb zweier Tage gelesen, beziehungsweise innerhalb zweier langer Busfahrten, und das liegt vor allem daran, dass ich das Buch vor allem zum Ende hin kaum mehr aus der hand legen wollte.

Statistik

Rezensionen50
Fragen0
Artikel0
Kommentare104
Bewertungen75
Bücher in den Regalen140
Badges46
Freunde1

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit NaddlDaddl