Nadine B.

Favoriten

Meine Favoriten (62) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 326
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 280
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 224
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 215
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 191
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 255
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 192
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 253
Erscheinungsjahr 2012
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 157/480
  • Seiten: 127/960
  • Seiten: 101/304

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 50
Gelesene Bücher: 17
Mai 2017
Lese-Challenge Ziel: 4
Gelesene Bücher: 2

Über mich

 Zu meinen Genres gehören (Psycho-)Thriller, Krimis, Familien- und Jugendromane. Hin und wieder darf es auch anspruchsvolle und englische Literatur sein. Am liebsten lese ich unterwegs im Zug, zu Hause auf dem Sofa, weil Bücher mich entspannen, und ich gerne in andere Welten abtauche.

Zitiert

Jeder Tag ist ein Wagnis und wird dadurch erst lebenswert.

Letzte Rezension

Zeitlose - Simeons Rückkehr
von Eva-Maria Obermann

Fantasy-Liebes-Geschichte

In diesem Roman wird die Geschichte der jungen Dora erzählt, die nachts von intensiven Träumen heimgesucht wird. Die Geschichte beginnt aus einer Zeit zu erzählen, die an das Mittelalter erinnert. Man merkt zunächst erst gar nicht, dass dieser Teil der Geschichte in der Vergangenheit handelt, und eigentlich ein Traum ist.

Der Freund der Toten - Jess Kidd

Der Freund der Toten
von Jess Kidd

Gefundener Sohn, verlorene Mutter

Im irischen Mulderrig kommt Aufruhr, als der junge Mahony in den kleinen Ort kommt. Die Bewohner stellen fest, dass seine Augen und seine Gestik an jene junge Frau erinnern, die über Nacht plötzlich verschwunden war. Mahonys Mutter Orla Sweeney verschwand vor über zwanzig Jahren aus Mulderrig. Sie wurde seitdem nie wieder gesehen. Mahony wuchs in einem Waisenhaus in den 1950er Jahren.

Ein Deutsches Leben - Thore D. Hansen

Ein Deutsches Leben
von Thore D. Hansen

Wiederholt sich die Geschichte?

Diese Frage scheint gerade in dieser Zeit berechtigt zu sein, wenn man sich die derzeitige Entwicklung der Politik in Europa und Amerika anschaut. In diesem Sachbuch geht es ganz speziell um die Biografie von Brunhilde Pomsel sowie die anschließende analytische Auseinandersetzung des Mitautors Thore D. Hansen.

Letzte Artikel

Alle Artikel

Usertreffen

Frühlingstreffen in Dortmund

Am 25. März 2017 fand in der Innenstadt-Filiale der Mayersche in Dortmund ein Treffen von Was-liest-du-Usern statt. Acht Frauen und Männer aus dem Dortmunder nahen und fernen Umland kamen zu dem Treffen, die sich in einer Leseecke bei Kaffee, Tee, Softdrinks und kleinen Snacks sich ausgetauscht haben. Es wurde über aktuelle Bücher, Büchertauschp... Mehr lesen

31.03.2017

http://www.leipziger-buchmesse.de/media/presse/fotoservice2015/LBM2015_3560.jpg

Leipziger Buchmesse 2015

Mein erster Büchermessebesuch

Am 14. März 2015 saß ich morgens schon gegen 6.16 Uhr im Zug Richtung Hannover, um einen anderen Zug nach Leipzig/ Messe zu nehmen. Nach über 4 Stunden stand ich dann endlich in einer Personenschlange. Die Wartezeit von ungefähr zehn Minuten hielt sich noch in Grenzen. Einige Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die an der Manga- und Comic-Convention... Mehr lesen

16.03.2015

1. WLD-User-Treffen in Hannover

Einige Mitglieder aus Niedersachsen trafen sich am 3. Oktober

Am 3. Oktober 2014 fand das erste Treffen von Was-liest-Du-Usern in Hannover statt. Insgesamt trafen sich sechs Frauen aus Niedersachsen im Café Mezzo am Raschplatz in der Nähe des Hauptbahnhofs. Wir haben uns ab 13 Uhr in dem Café getroffen. Da wir alle nicht Hannover wohnen, wurde der Zeitpunkt des Treffens offen gelassen da u.a. User gearbeit... Mehr lesen

12.10.2014

Statistik

Rezensionen165
Fragen56
Artikel9
Kommentare5345
Bewertungen183
Bücher in den Regalen1238
Badges57
Freunde73

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Nadine B.