Buchseite

Odenwaldwurm

Favoriten

Meine Favoriten (13) – Meine Lieblingsbücher
Autor: Henry Neff
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2011
Autor: Henry Neff
Seiten: 624
Erscheinungsjahr 2011
Autor: Henry Neff
Seiten: 557
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 956
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 1120
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 1196
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 960
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 477
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2000
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 20/264

Lese-Challenges

August 2017
Lese-Challenge Ziel: 8
Gelesene Bücher: 9

Über mich

Ich bin Kerstin, Jahrgang 1965, wohne zur Zeit im Odenwald, bin nicht verheiratet, und ein Bücherwurm.

Ich lese am liebsten historische Romane, Fantasy, Science Fiction und etwas Krimi, aber es darf auch mal ein Buch „mit Humor“ sein. Ich lese gerne Abenends, statt Fernseh schauen, Bücher.

Ich habe die Leserunden und das Schreiben von Rezensionen erst vor kurzem entdeckt.

 

Letzte Rezension

Rachemond - Wolfgang Jezek

Rachemond
von Wolfgang Jezek

Kärtner Krimi

Elvira Hausmann ist Journalisten in Wien und von ihrer Zeitung nach Kärnten geschickt, sie soll die örtlichen Kollegen in einen Fall unterstützen. In einem Kunstverein, der die verstorbene Dichterin Christine Lavant verehrt, ereignet sich ein seltsamer Todes. Ein Anonymerer Anruf behaupte es sei ein Mordfall. Die Kärntner Polizei zeigt kein Interesse daran und sagt es sei ein Selbstmord.

Das Mädchen, das schwieg - Trude Teige

Das Mädchen, das schwieg
von Trude Teige

Das Geheimnis der schweigenden Mädchens

Die Journalistin Kasja und ihr Ehemann Karsten, Polizist im Krankenstand, leben auf einer ruhigen Insel in Norwegen. Kasja kommt zufällig an einen Haus vorbei, als Bente eine Leiche entdeckt. Kasja er kennt sofort die Leiche die stumme Sissel ist und sie wurde ermordet. Die Journalistin bekommt von einer Zeitung einen Auftrag über den Mord zu berichte.

... und morgen werde ich dich vermissen - Heine Bakkeid

... und morgen werde ich dich vermissen
von Heine Bakkeid

Ein Thriller mit vielen Geheimnissen

Bei Thorkild Aske, war Verhörspezialist der norwegischen Polizei, bis etwas schrecklich schief gelaufen ist und er ins Gefängnis musste. Nach seiner Entlassung überredet ihn sein Freund Ulf, sein Psychologe, Privat einen Fall zu übernehmen. Ein junger Mann wird vermisst und seine Mutter will Klarheit. Die Polizei geht von einem Tauchunfall aus, aber die Leiche fehlt.

Statistik

Rezensionen56
Fragen1
Artikel0
Kommentare157
Bewertungen53
Bücher in den Regalen129
Badges30
Freunde14

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Odenwaldwurm