parden | ...aus dem Buchland - und von LITTERAE ARTESQUE...

Favoriten

Meine Favoriten (137) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 723
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Matt Haig
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2014
Autor: Jojo Moyes
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 362
Erscheinungsjahr 2014
Autor: Alex Capus
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 383
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2015
Autor: Yoko Ogawa
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2013
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: /136

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 150
Gelesene Bücher: 88
Juni 2017
Lese-Challenge Ziel: 12
Gelesene Bücher: 11

Über mich

Es wird niemanden erstaunen, dass ich Bücher sehr mag, ja, und das Lesen selbiger natürlich auch... :D Da bleibt der Fernseher eben öfter aus, Bücher bescheren mir oft ein vielseitigers "Kino im Kopf".

Gerade auch, wenn das Leben einem mal wieder den Boden unter den Füßen wegzieht, sind Bücher oft eine wunderschöne Möglichkeit, in andere Welten einzutauchen. Manchmal die einzige Normalität, die einem bleibt.

Neben Büchern mag ich neuerdings sehr das Fotografieren, außerdem schon lange und immer wieder Musik, Kino und Sonne, sowie Freunde und Gemütlichkeit.

Seit Mai 2013 betreibe ich gemeinsam mit zwei anderen Buchbegeisterten einen Blog, der immer mehr Gestalt annimmt: LITTERAE ARTESQUE. Besucher sind natürlich immer gerne gesehen...

Und hier findet man uns: http://www.litterae-artesque.blogspot.de/

 

 

 

Zitiert

Es geht im Leben nicht darum, zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht. Es geht darum, zu lernen, im Regen zu tanzen.

Zig Ziglar

Letzte Rezension

Das gerettete Kind - Renate Ahrens

Das gerettete Kind
von Renate Ahrens

Drei Frauen, drei Generationen, Sprachlosigkeit...

Irma schaut mit ihren 86 Jahren auf  ein langes Leben zurück und hat gerade einen Herzinfarkt überlebt. Sie wohnt seit dem Tode ihres Mannes vor nunmehr 20 Jahren alleine in ihrem Haus in Dublin, bekommt aber nahezu täglich Besuch von ihren Zwillingssöhnen Jeremy und Thomas, die sie gemeinsam mit ihren Frauen liebevoll umsorgen.

Das Schloss in der Normandie - Ulrich Wickert

Das Schloss in der Normandie
von Ulrich Wickert

Ein undurchdringliches Geflecht...

Korruption bis in höchste politische Kreise gibt es nicht nur in Afrika, das weiß der Richter aus Paris sehr gut. Doch im Fall des Staatspräsidenten aus Äquatorialguinea geht es offenbar nicht nur um Schmiergelder, französische Luxusimmobilien und teure Autos, sondern auch um Prostitution und Mädchenhandel.

Sechzehn Wörter - Nava Ebrahimi

Sechzehn Wörter
von Nava Ebrahimi

Auf der Suche...

Als ihre Großmutter stirbt, diese eigenwillige Frau, die stets einen unpassenden Witz auf den Lippen hatte, beschließt Mona, ein letztes Mal in den Iran zu fliegen. Gemeinsam mit ihrer Mutter wagt sie die Reise in die trügerische Heimat. Der Rückflug in ihr Kölner Leben zwischen Coworking und Clubszene ist schon gebucht.

Statistik

Rezensionen925
Fragen3
Artikel0
Kommentare520
Bewertungen931
Bücher in den Regalen986
Badges60
Freunde62

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit parden