Petra79 | ♥ verspielt.verträumt.verrückt. ♥

Favoriten

Meine Favoriten (8) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 485
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2010
Autor: Dan Brown
Seiten: 624
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 186
Erscheinungsjahr 2008
Autor: Dan Brown
Seiten: 619
Erscheinungsjahr 0

Ich lese gerade

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 30
Gelesene Bücher: 2

Über mich

Ich lese schon seit meiner Kindheit sehr gerne und viel. Ein leider immer teureres Hobby. :( Desweiteren bin ich totaler Film-Freak, schreibe gerne, hasse telefonieren, liebe Amazon und bräuchte eigentlich eine große Villa, um meine Schätze so unterzubringen, wie ich es gerne hätte! :D

Ich lese sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch und stehe vor allem auf spannende Thriller.

Was sehr viel Zeit in Anspruch nimmt ist mein Produkttester-Blog und dessen Facebook-Seite.

Zudem bin ich bei Spielesite aktiv mit gleichem User-Namen.

Zitiert

"Beim Lesen guter Bücher wächst die Seele empor."

Voltaire

Letzte Rezension

SafeHouse, Sebastian Fitzek
von Sebastian Fitzek Marco Teubner Jörn Stollmann

Zuerst verwirrend, dann genial

Das hier ist natürlich kein Buch, sondern ein Brettspiel. Trotzdem gibt es Besonderheiten, weswegen es perfekt in eine Buchhandlung passt. Zuallererst natürlich, dass die Idee von Thriller-Autor Sebastian Fitzek stammt. Er ist es auch, der bei der Hintergrundmusik mitspricht. Und auf dem Spielfeld ist so einiges aus seinen oder allgemein Thriller-Büchern versteckt.

Das Porzellanmädchen - Max Bentow

Das Porzellanmädchen
von Max Bentow

spannend und flüssig zu lesen

Cover: Beim Auspacken dachte ich nur "WOW!". Also ich fand das Cover ja schon auf dem Bildschirm recht ansprechend, aber es in der Hand zu halten ist etwas ganz anderes. Es ist sehr berührend und wirklich emotionsgeladen. Wahnsinnig detailreich und farblich sehr mysteriös. Je länger ich drauf starre, desto unwohler wird mir - kommt gruselig rüber, passt also perfekt, auch zum Titel.

... und morgen werde ich dich vermissen - Heine Bakkeid

... und morgen werde ich dich vermissen
von Heine Bakkeid

Thriller erwartet, Mystery-Thriller bekommen

Cover: „Normale" Thriller haben ja eigentlich die schwarzen/dunklen Cover meist noch mit rot, da finde ich das blau doch etwas anders. Es hat sogar einen leichten Metallic-Look. Den Leuchtturm als Motiv finde ich jetzt nicht so prickelnd, aber das darunter (Fangarme? Haare?) ist wiederum sehr interessant.

Statistik

Rezensionen28
Fragen2
Artikel0
Kommentare452
Bewertungen267
Bücher in den Regalen609
Badges60
Freunde24

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Petra79