Readandbeyourself

Favoriten

Meine Favoriten (15) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 800
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 443
Erscheinungsjahr 2006
Seiten: 331
Erscheinungsjahr 2005
Autor: Dan Wells
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 503
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 240
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 351
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Rae Carson
Seiten: 496
Erscheinungsjahr 2014
Alle Bücher

Ich lese gerade

Lese-Challenges

Über mich

Hier schreibt eine 25-jährige Auszubildende und Studentin über ihr liebstes Hobby, das Lesen. Ich mag gerne auf dem Sofa eingekuschelt ein gutes Buch vor mir haben und eine heiße Tasse Tee in der Hand. Gesellschaft leistet mir mein Jack Russel Terrier, der es liebt, wenn ich als körperwarmes Sofakissen bereitstehe. Bei Sonnenschein lockt es uns meist tagsüber raus, aber der Abend gehört den Büchern.

Ein Großteil meiner rezensierten Bücher ist selbstgekauft, doch einige Verlage sind auch so freundlich, Rezensionsexemplare bereitzustellen. Ich erhalte außer dem Buch kein Geld für positive Kommentare.

Dass die meisten Bücher von mir gut bis sehr gut bewertet werden, liegt daran, dass ich mir einfach passenden Lesestoff aussuche!
Derzeit lese ich überwiegend Jugendbücher, aber auch Gesellschaftsromane und Dystopien, sowie Frauenromane.

Zitiert

Enttäuschungen sind immer gut, weil die Täuschung immer schlecht ist.

Robert Spaemann

Letzte Rezension

Uni-Sex: Studium emotionale - Lina Barold

Uni-Sex: Studium emotionale
von Lina Barold

Sehr interessantes Uni-Buch mit viel Emotion

Die Germanistikstudentin Sira steht kurz vor ihrer Masterarbeit. Und zu ihrem letzten Semester soll auch noch ein renommierter Goethe-Professor dozieren - wer könnte besser ihre Arbeit über ihren Lieblingsdichter betreuen?

Die Legende des Weltenwandlers - Janina Ebert

Die Legende des Weltenwandlers
von Janina Ebert

Fantasy, aber noch auszubauen

Vor neun Jahren erschien aus dem Nichts ein Junge bei Aella. Er behauptete, die Welt zerstören zu müssen, weil die Menschen so schlecht wären. Die zehnjährige Aella versuchte sofort, dem Jungen zu beweisen, dass er die Welt nicht zerstören kann, weil er nicht stark genug wäre.
Seitdem lebt er bei Aella und ihrer Großmutter auf einem Bauernhof und trainiert für den Weltuntergang.

Schiffbruch mit Tiger - Yann Martel

Schiffbruch mit Tiger
von Yann Martel

Nicht nur ein Schiffbruch

Pi Patel und seine Familie führen in Indien einen Zoo. Die ganze Kindheit über bis in die Jugend hat Pi ein Paradies um sich, in dem er aufwächst.

Letzte Artikel

Alle Artikel

Blogtour zu Stigmata

Von Jugendthrillern

Weiter geht es mit der Blogtour, heute bei mir zum Thema "Jugendthriller" allgemein. Ich habe mir und ein paar Buchhändlern dazu ein paar Fragen gestellt. Worin unterscheiden sich Jugendthrillern von erwachsenen Thrillern? Zunächst die Frage, was ist ein Thriller überhaupt? Wikipedia, bzw. Simon Ofenloch, sagt: "Charakteristisch für Thriller ist... Mehr lesen

23.07.2014

Lieblingsautoren

[fantastische Blogparade] Welches sind deine Lieblingsautoren?

Geschrieben im Juli 2010, aber noch immer ziemlich aktuell :) 1. Wer sind deine Lieblingsautoren? Meine allererste Lieblingsautorin war Cornelia Funke, und sie ist es auch heute noch! Später, als ich zum ersten Mal das Buch “Die Siedler von Catan” gelesen habe, habe ich angefangen Rebecca Gablé zu lieben. Ansonsten gibt es noch einige andere Aut... Mehr lesen

10.10.2013

Rereads

So toll und doch schwer machbar

Melanie von Books for all Eternity hat einen schönen Beitrag geschrieben, bei dem es um ReReads geht. Bei den Kommentaren hat Neyasha mir absolut aus der Seele geschrieben: Neyasha31. August 2013 13:27Früher habe ich viele Bücher, die ich mochte, sehr oft gelesen - meine Lieblinge sicher fünfmal oder öfter. Das war, als ich noch kein Internet h... Mehr lesen

09.10.2013

Statistik

Rezensionen88
Fragen1
Artikel3
Kommentare33
Bewertungen94
Bücher in den Regalen197
Badges20
Freunde9

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Readandbeyourself