Streiflicht | Streiflicht

Favoriten

Meine Favoriten (72) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 272
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 390
Erscheinungsjahr 2001
Seiten: 457
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 768
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 608
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 510
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 444
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 280
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 32
Erscheinungsjahr 1981
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 78/400
  • Seiten: 56/352
  • Seiten: 34/480
  • Seiten: 34/368
  • Seiten: 344/528
  • Seiten: 23/315
  • Seiten: 34/268
  • Seiten: 34/368

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 75
Gelesene Bücher: 24
Februar 2018
Lese-Challenge Ziel: 5
Gelesene Bücher: 5

Über mich

Ich lese, wann immer es geht!

Once I tried to be normal

- worst two minutes of my life! ;o)

Zitiert

Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.

Cicero

Letzte Rezension

In ewiger Schuld - Harlan Coben

In ewiger Schuld
von Harlan Coben

Kriegstraumata und Lügen

Auf diesen neuen Roman von Harlan Coben habe ich mich sehr gefreut und war sehr gespannt, da seine Bücher immer gute Unterhaltung auf hohem Niveau bieten. Auch „In ewiger Schuld“ ist da keine Ausnahme. Bis zum Schluss weiß der Leser nicht genau, was wirklich wahr ist und was passiert ist, warum Joe sterben musste und wer ihn getötet hat.

Die phantastische Welt des Märchenkönigs
von Klaus Reichold Thomas Endl

Absolut interessant und kurzweilig

Bei Biographien denke ich sofort an langweilige, schwere Kost, die nur Spaß macht, wenn man ein besonderer Fan der jeweiligen Person ist. Dieses Werk von Klaus Reichold und Thomas Endl aber ist ganz anders. Das Lesen macht Spaß und die vielen Bilder und Illustrationen verdeutlichen das Geschriebene.

Im Labyrinth von London - Manfred Lafrentz

Im Labyrinth von London
von Manfred Lafrentz

Gute und spannende Unterhaltung

Dieser Roman des Autors Manfred Lafrentz spielt zur Zeit der Hanse und ist nicht nur für junge Leser sehr unterhaltsam. Einerseits spannend, weil der junge Jakob, Sohn eines Hamburger Hansekaufmannes, gefährliche Dinge erlebt und sich beweisen muss, andererseits auch unterhaltsam, informativ und lehrreich, weil man sehr viel über die Hanse und die Traditionen und Regeln erfährt.

Letzte Artikel

Alle Artikel

Bericht zum 4. WLD-Treffen in Düsseldorf

Auch wenn viele krank oder anderweitig verhindert waren, fand am Samstag, 25. April, das 4. WLD-Treffen in der Mayerschen in Düsseldorf statt. Einige hatten sich bereits im Zug oder dann in Düsseldorf schon vor der vereinbarten Zeit getroffen und Bücher getauscht, sich gegenseitig die Stadt gezeigt, zusammen Bücher eingekauft und vieles mehr....... Mehr lesen

29.04.2015

Ein wunderbarer Buchvorstellabend in der Mayerschen

Leider ist es nun schon wieder mehrere Wochen her, aber dennoch möchte ich es nicht versäumen, noch ein paar Zeilen zum Buchvorstellabend in der Mayerschen in Siegen am 3. Juli zu schreiben. In der Filiale lag dazu ein Zettel aus: " ... Dieses Mal wird es weniger literarisch, dafür sehr aktiv. Wir stellen Ihnen usnere Favoriten für die ganze Fam... Mehr lesen

16.08.2014

Leipziger Buchmesse im Fernsehen

Hi, Ihr Lieben! Habe gerade in meiner Fernsehzeitung gelesen, dass es zur Leipziger Buchmesse auch TV-Sendungen gibt. Der MDR sendet nachts Spezialausgaben seiner Kultursendung "artour", Gert Scobel berichtet in siener "3satbuchzeit" von Autoren, Verlagen und Neuerscheinungen (Do, 21 Uhr). und am Samstag moderiert Denis Scheck erstmals live die... Mehr lesen

12.03.2014

Statistik

Rezensionen474
Fragen32
Artikel5
Kommentare12145
Bewertungen793
Bücher in den Regalen981
Badges60
Freunde164

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Streiflicht