Tintenklecks | Noch so eine Buchsüchtige ...

Favoriten

Meine Favoriten (51) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 475
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 960
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 864
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 608
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 800
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 544
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 448
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 432
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2011
Alle Bücher

Ich lese gerade

Tintenklecks liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

2017
Lese-Challenge Ziel: 60
Gelesene Bücher: 52

Über mich

Hallo, ich bin Ronja (21) und ganz neu hier. Dass ich ein Bücherwurm bin, versteht sich wohl von selbst. Was gibt es noch zu erzählen? Zum Beispiel, dass ich totaler Neuseeland-Fan bin. Aber auch gegen Reisen in alle anderen Winkel dieser Erde habe ich nichts einzuwenden ;) Am liebsten würde ich mit einem Drachen dorthin fliegen, aber ich schätze, man kann nicht alles haben...

Zitiert

"Du brauchst den Mut, für dich selbst einzustehen. Dann kommt das Gute von ganz allein"

Für immer in deinem Herzen - Viola Shipmann

Letzte Rezension

Passagier 23
von Sebastian Fitzek

Ich bin immer noch fix und fertig!

"Passagier 23" war das erste Buch, das ich von Fitzek gelesen habe und ich bin jetzt schon süchtig!! Der Schreibstil ist unglaublich gut. Man wird quasi in die Geschichte hinein gesogen und kann sich dem gar nicht entziehen. Ich konnte wirklich nicht aufhören zu lesen und habe das Buch in einem halben Tag verschlungen.

Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken - Jenny Milchman

Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken
von Jenny Milchman

Gänsehaut!

"Night falls - du kannst dich nicht verstecken". Der düstere Titel verspricht nicht zu viel! Das Buch ist aus unterschiedlichen Perspektiven geschrieben. Sogar der Hund der Familie kommt zu Wort - am Anfang war ich da skeptisch, aber ich muss sagen: Ganz großartig eingebettet!

Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken - Jenny Milchman

Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken
von Jenny Milchman

Gänsehaut!

"Night falls - du kannst dich nicht verstecken". Der düstere Titel verspricht nicht zu viel! Das Buch ist aus unterschiedlichen Perspektiven geschrieben. Sogar der Hund der Familie kommt zu Wort - am Anfang war ich da skeptisch, aber ich muss sagen: Ganz großartig eingebettet!

Statistik

Rezensionen62
Fragen0
Artikel0
Kommentare84
Bewertungen79
Bücher in den Regalen159
Badges31
Freunde1

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Tintenklecks