Buch

Seelenschatten - Nadja Roth

Seelenschatten

von Nadja Roth

Im privaten, wie im beruflichen Leben wird Hauptkommissarin Elli Werner vor neue Herausforderungen gestellt. Diesmal will sie alles besser machen, doch als sie dem Killer näher kommt, gelangt sie an ihre Grenzen.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Thriller der seinem Namen alle Ehre macht!

"Sie konnte nicht sprechen, ihr Mund war ausgetrocknet. Sie konnte sich nicht rühren - ihre Beine gehorchten ihr nicht mehr" - Zitat aus dem Buch

Ein Mörder der zwei Gesichter hat, er mordet um zu sammeln. Prostituierte verschwinden, dann eine junge Frau, weitere Morde passieren. Mitten drin: Elli Werner. Sie hat das Trauma ihres schrecklichen Erlebnisses noch immer nicht verarbeitet und stürzt sich in die Ermittlungen, um sich abzulenken. Die Fälle werden mit jedem Mord...

Weiterlesen

Elli Werners 2.Fall, wieder brisant und spannend!

Wenn Vergangenheit Wunden hinterlassen, dann bleiben Narben zurück!!
Für Elli Werner die nach ihrem letzten Fall immer noch seelisch angeschlagen ist, ist es das wichtigste wieder arbeiten zu können. Bei ihrem Partner Tom, immer noch im Koma liegend macht sie sich die größten Vorwürfe. Nie wieder soll ihr so ein Fehler passieren, das sie im Alleingang vorprescht. Immer noch plagen sie Flashbacks und Panikattacken, die sie jedoch gekonnt vor den Kollegen und der Psychologin zu...

Weiterlesen

Elli Werner ermittelt wieder

Es handelt sich um Nadja Roths zweiten Teil der Elli Werner Reihe.
Elli nach dem letzten Fall noch etwas geschwächt und von Panikattacken heimgesucht möchte trotzdem wieder arbeiten, sich ablenken.
Da kommen ihr zwei verschwundene Mädchen gerade recht.
Sie ist stürzt sich in die Ermittlung und bemerkt schnell, dass das Verschwinden der Mädchen mit anderen Fällen in ihrer Umgebung zusammenhängen.
In ihrer gewohnt unkonventionellen und doch so herrlich normalen Art...

Weiterlesen

Spannend

„Seelenschatten: Ellis zweiter Fall“ von Nadja Roth

 

Der 2. Band aus der Elli Werner Reihe von der deutschen Autorin Nadja Roth, erschienen im November 2016.

 

Klappentext:

Er ist intelligent, er hat zwei Gesichter – und er sammelt den Tod.

Eine Prostituierte wird vermisst.
Als eine junge Frau ebenfalls spurlos verschwindet, ahnt Elli, dass diese beiden Fälle möglicherweise zusammenhängen.
Dieses Mal will die Kommissarin, eben ins...

Weiterlesen

Hervorragend!Absolute Leseempfehlung!!!

Nach ihrem letzten Fall ist  Kommissarin Elli Werner immer noch krank geschrieben. Sie zieht ins beschauliche Dörfchen Speyer um dort in der umgebauten Garage von der Tante ihres Arbeitskollegen Adam zur Ruhe zu kommen. Zusätzlich muss sie zu einer Psychologin, bevor sie sich wieder in die Arbeit stürzen kann. Dabei will Elli nichts lieber als das :Verbrecher jagen und Morde aufklären. Dazu hat sie in Speyer ausreichend Gelegenheit,denn ihre Vermieterin wird bestialisch ermordet, kurz darauf...

Weiterlesen

✎ Nadja Roth - Elli Werner 2 Seelenschatten

Ich bin schon fertig? Ähm, ja.. Wow!

Ich weiß nicht, wo die Zeit hin ist und es kommt mir vor, als hätte ich letzte Woche erst den Vorgänger gelesen - tatsächlich jedoch habe ich über 1 Jahr auf Ellis 2. Fall gewartet.. Und es hat sich gelohnt!

Ich mochte das Buch gar nicht aus der Hand legen und war total hibbelig, wenn ich es doch musste. Jede freie Minute, die ich erübrigen konnte, ging für dieses Werk drauf.

Nadja Roth hat es mal wieder geschafft, mich den Alltag...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
470 Seiten
ISBN:
9783739364629
Erschienen:
November 2016
Verlag:
via tolino media
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 11 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ungewöhnlichster Buchtitel 2016

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2016". Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 31.01.2017. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Buchlieblinge 2016

Gemeinsam mit den Buchhändlern der Mayerschen sowie der Osianderschen Buchhandlung suchen wir die „Buchlieblinge des Jahres 2016". Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 29.01.2017. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher