Buch

Wenn du mich siehst - Nicholas Sparks

Wenn du mich siehst

von Nicholas Sparks

Maria ist die zielstrebige Tochter mexikanischer Immigranten; Colin hat schon viele falsche Entscheidungen im Leben getroffen und ist vorbestraft. Die beiden scheinen überhaupt nicht zusammenzupassen. Dennoch verlieben sie sich rettungslos ineinander. Aber ihnen droht größte Gefahr, denn ein finsteres Kapitel aus Marias Vergangenheit holt sie ein und lässt sie um ihr Leben fürchten. Kann ihre Liebe Colin und Maria in der dunkelsten Stunde retten?

Rezensionen zu diesem Buch

Kleinere Mängel, aber durchaus lesenswert

Maria hat eine turbulente Zeit als Staatsanwältin hinter sich. Mittlerweile arbeitet sie sehr zielstrebig und erfolgreich als Anwältin. Bei einer Autopanne trifft sie auf Colin, der aufgrund einer schlimmen Zeit als Jugendlicher vorbestraft ist und nun versucht, sich ein neues Leben als Lehrer aufzubauen. Obwohl die beiden nur wenig gemeinsam haben, verlieben sie sich ineinander. In Marias Vergangenheit lauert jedoch eine Gefahr, die plötzlich wieder auf der Bildfläche erscheint und Colins...

Weiterlesen

Eine tolle Love-Crime-Story!

Eine gut situierte gewissenhafte und ehrgeizige Anwältin verliebt sich in einen tätowierten Schlägertyp. Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich an, aber machen auch Probleme. Dies wird sehr gefühlvoll  und plausibel erzählt. Die Hauptprotagonisten waren mir sofort sehr sympathisch, sie wechseln sich im Erzählen ab. So kann man sich in beide hineinfühlen. Denn auch in Colin steckt ein fleißiger und verständiger Mann.

Sofort fühlt man sich auch in der mexikanischen Großfamilie der...

Weiterlesen

Wenn du mich siehst

Das Cover ist ein typisches Nicholas Sparks Cover und springt mir sofort ins Auge. Das Buch ist flüssig zu lesen. Ich liebe Sparks Schreibstil. Man ist gleich mittendrin in der Geschichte. Maria und ihre Familie gefallen mir richtig gut. Es ist ein toller Zusammenhalt, der in dieser Familie herrscht. Am besten hat mir Serena, die Schwester von Maria gefallen. Mit ihrer quirligen Art habe ich sie sofort ins Herz geschlossen. 

Colin hat schon viel mitgemacht. Dass er klare Ziele hat und...

Weiterlesen

Es ist nicht immer wie es scheint...

Zum Inhalt: 

Mitten auf einer einsamen nächtlichen Landstraße bleibt Marias Auto liegen. Ein Wagen hält, ein bedrohlich aussehender, muskelbepackter Mann steigt aus – und wechselt ihr freundlich den Reifen. Colin Hancock hat schon viele dumme Entscheidungen in seinem Leben getroffen und bitter dafür büßen müssen, eine Beziehung ist das Letzte, was er sucht. Doch so wenig Maria und Colin zusammenzupassen scheinen und so sehr sie sich auch dagegen wehren: Sie verlieben sich rettungslos...

Weiterlesen

Spannung mit Romantik

Dies war mein erstes Buch von Nicholas Sparks, aber sicherlich nicht mein letztes. Toller Schreibstil, der mich von Anfang an fesselnd konnte. Die handelenden Personen waren gut beschrieben und ich konnte mir dies und auch die Handlungsorte sehr gut vorstellen. Ich fand die Mischung zwischen Thriller und Liebesgeschichte toll und genau passend für meinen Geschmack.

Ich kann diesen Roman nur jedem empfehlen, der ein Buch mit einer schönen Mischung zwischen Romantik und Thriller lesen...

Weiterlesen

Du wirst erleben wie es ist...

Das Cover von "Wenn du mich siehst", ist ein tolles, intensives Farbenspiel, was einem ein Urlaubsgefühl nahebringt und die Kraft des Meeres und seine Stärke zeigt.
Wenn man genau hinschaut, kann man das Rauschen des Meeres und die Einsamkeit hören...
Tolles Cover, was aber, meiner Meinung nach nichts mit der Story zu tun hat. Man hätte eine Maria-Silhouette beim paddeln nehmen können, oder Colins altes Auto - das hätte ich zumindest ansprechender und passender gefunden.

...

Weiterlesen

ein sehr guter Roman des Autors

Kurzbeschreibung
Erkenne die Liebe. Erkenne die Gefahr.
Mitten auf einer einsamen nächtlichen Landstraße bleibt Marias Auto liegen. Ein Wagen hält, ein bedrohlich aussehender, muskelbepackter Mann steigt aus – und wechselt ihr freundlich den Reifen. Colin Hancock hat schon viele dumme Entscheidungen in seinem Leben getroffen und bitter dafür büßen müssen, eine Beziehung ist das Letzte, was er sucht. Doch so wenig Maria und Colin zusammenzupassen scheinen und so sehr sie sich auch...

Weiterlesen

Romantisch & Spannend

Fakten

Autor: Nicholas Sparks

Verlag: heyne

Erscheinungsdatum: 10.07.2017

Genre: Roman

Seiten: 576

 

Gestaltung

Das Cover kommt ziemlich typisch für Sparks und typisch für Liebegeschichten daher und fällt daher nicht besonders auf. Hier hatte mich weniger das Cover, als viel mehr der Autor gelockt. Trotzdem ist es sehr hübsch und der Strand bildet eine gute Verbindung zur Liebesgeschichte.

 

Sprache

Sparks...

Weiterlesen

Ein Sparks enttäuscht nicht

Maria und Colin. Sie, die Tochter von mexikanischen Immigranten und Anwältin. Er, ein ehemaliger Kneipenschläger der viele falsche Entscheidungen getroffen hat, aber sein Leben ändern will. Auf den ersten Blick scheinen sie nicht zusammenzupassen, doch sie verlieben sich ineinander und ergänzen sich. Doch es wäre keine typische Sparks-Geschichte, wenn das Glück der beiden nicht überschattet und bedroht wird. 

Nicholas Sparks hat in seinem Roman "Wenn du mich siehst" wieder einmal die...

Weiterlesen

Krimi im Kleid eines Liebesromans

"Wenn du mich siehst" hat mich, typisch Sparks-Roman, von den ersten Seiten an gefesselt. Die beiden Hauptcharaktere Colin und Maria sind sehr sympatisch. Er, ein vorbestrafter MMA-Kämpfer der gerne Lehrer der 3.Klasse werden möchte und Sie, eine erfolgreiche Anwältin mit einer großen mexikanischen Familie. Obwohl die beiden unterschiedlicher kaum sein könnten, fühlen sie sich trotz unheimlicher erster Begegnung, gleich zueinander hingezogen. Maria ist plötzlich in Gefahr. Nicht nur dass ihr...

Weiterlesen

Nette Liebesgeschichte plus Krimi

Wenn du mich siehst" von Nicholas Sparks ist eine Liebesgeschichte plus Krimi in einem.  Maria ist die ruhigere der zwei Töchter einer mexikanischen Einwanderfamilie. Sie arbeitet in einer Rechtsanwaltskanzlei nachdem sie die Arbeit bei der Staatsanwaltschaft an den Nagel gehängt hat. Nachdem sie lange allein war, trifft sie jetzt einen sehr speziellen jungen Mann in ihrem Alter. Mitten in der Kennenlernzeit, die eigentlich schon kompliziert genug ist, holt sie ihre Vergangenheit wieder ein...

Weiterlesen

Ein schönes Sparks-Sommermärchen!

Nach "Message in a bottle" und "Das Leuchten der Stille" war "Wenn du mich siehst" mein dritter Roman von Nicholas Sparks und ich bekam, was ich erwartet hatte - gute Unterhaltung in Form einer sommerlichen Liebesgeschichte mit rührenden Szenen und etlichen Steinen, welche das Schicksal dem Protagonistenpärchen in den Weg zu legen beschlossen hatte. Hier waren es sehr unterschiedliche Lebenssituationen, eine mysteriöse Bedrohung und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz für Maria sowie eine...

Weiterlesen

Herrlich ehrlich

Maria ist die zielstrebige Tochter mexikanischer Immigranten; Colin hat schon viele falsche Entscheidungen im Leben getroffen und ist vorbestraft. Die beiden scheinen überhaupt nicht zusammenzupassen. Dennoch verlieben sie sich rettungslos ineinander. Aber ihnen droht größte Gefahr, denn ein finsteres Kapitel aus Marias Vergangenheit holt sie ein und lässt sie um ihr Leben fürchten. Kann ihre Liebe Colin und Maria in der dunkelsten Stunde retten

Meine Meinung zu diesem Buch. Das war...

Weiterlesen

Nettes Sommerbuch

Maria und Colin sind sehr unterschiedlich. Während Maria in einer rennomierten Rechtsanwaltskanzlei arbeitet, war Colin schon im Knast, bekommt oft seine Aggressionen nicht unter Kontrolle und will Lehrer werden. Trotzdem verlieben sie sich ineinander und verbringen viel Zeit zusammen. Marias Familie gefällt das nicht besonders gut. Als Maria von einem Vorgesetzten belästigt wird und seltsame Botschaften erhält, mischt Colin sich ein und beginnt auf eigene Faust zu recherchieren. Es könnte...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
592 Seiten
ISBN:
9783453421936
Erschienen:
Juli 2017
Verlag:
Heyne Taschenbuch
Übersetzer:
Astrid Finke
8.05882
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 25 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2017

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2017“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 04.02.2018. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher