Buch

La Veganista backt - Nicole Just

La Veganista backt

von Nicole Just

Schon gehört? La Veganista backt jetzt auch! Und beweist in ihrem neuen Buch einmal mehr: Vegan ja, Verzicht nein! Denn auch in der Backstube lässt es sich ganz wunderbar ohne Eier, Milch und Butter zaubern: Zutatentausch heißt der ebenso einfache wie geniale Trick, und schon gibt es saftigen Schokokuchen, üppige Cremetorte, fancy Cakepops oder knusprige Brötchen. Und keine Sorge, niemand muss dafür tagelang auf Suche nach seltenen Spezialzutaten gehen, denn bei La Veganista geht es wie immer wunderbar unkompliziert und alltagstauglich zu: Tierische Produkte werden durch ganz alltägliche vegane Produkte aus dem Bioladen oder Supermarkt um die Ecke ersetzt. Die Veganista-Garantie: Alles gelingt perfekt und schmeckt genial gut. Da vermisst keiner das Tier im Teig, versprochen!

Rezensionen zu diesem Buch

Eine neue Erfahrung

Zum Buch
Nicole Just, selbst natürlich überzeugte Veganerin, hat mit La Veganista backt bereits ihr viertes veganes Koch- resp. Backbuch herausgegeben. 
Das Buch ist einfach eine Augenweide! Die Fotos sind perfekt in das lockere und ansprechende Design eingefügt und zeigen perfekt arrangierte Leckereien direkt neben den Rezepten! Für die Aufmachung gibts die volle Punktzahl! 
Nach einer Einleitung "Service" , welche für Vegan-Neulinge sehr wichtig ist, folgen vier Kapitel...

Weiterlesen

...und zu allem eine große Prise Frust! (oder: hier klappt ja mal gar nichts...)

Nun ist es also da: das Backbuch von La Veganista. Es verspricht leckere Rezepte von süß bis herzhaft und das alles ohne Zutaten vom Tier. 
Vollmundig wird auf der Rückseite angepriesen, wie Nicole Just beweisen möchte, dass vegan nicht zwangsläufig mit Verzicht verbunden ist. Durch den genialen 'Trick' Zutaten durch das vegane Pendant auszutauschen (ohne Buch wäre ich wohl nie drauf gekommen!) seien "saftige Kuchen, üppige Torten oder knusprige Brötchen" einfach gemacht. Und dabei...

Weiterlesen

Tolles Backbuch

Inhalt:

Backen ohne Milch, Butter und Ei. Geht das denn? Oh ja, es geht und es klappt hervorragend. Milch und Butter stellen dabei die kleinere Herausforderung an den Bäcker/die Bäckerin. Schwieriger wird es mit dem Ei, doch auch dessen Geheimnis wird in "La Veganista backt. Kuchen und mehr ganz ohne Tier" gelüftet.
Über 90 Rezepte warten darauf getestet zu werden.

Meine Meinung:

Schon das Cover ist ein echter Hingucker. Die Farbe trifft mit dem schönen Magenta...

Weiterlesen

Etwas gemischte Ergebnisse ...

Grundsätzlich sieht das Buch schon mal sehr ansprechend aus, es fällt durch die farbliche Gestaltung auf jeden Fall sofort auf im Bücherregal.

Die Einleitung fand ich sehr interessant. Hier beschreibt Nicole Just, wie man Eier und Milchprodukte beim Backen ersetzen kann. So kann man nicht nur die Rezepte im Buch nachbacken, sondern ist auch imstande, "normale" nicht-vegane Rezepte umzuwandeln.

Das Buch ist unterteilt in vier Rubriken: "Süße kleine Sünden", "Endlich Kaffeepause...

Weiterlesen

Backen ganz ohne Tier

Backen ganz ohne Eier, Sahne und Butter? Das kann doch nicht funktionieren... und wenn doch, dann schmeckt's aber nicht... oder? Ich für meinen Teil kann nach der Lektüre dieses Buches und einigen Backversuchen sagen, dass das so nicht stimmen muss!

Aufgeteilt ist „La Veganista backt“ nach einem einführenden Service-Teil mit diversen Tipps und Grundrezepten in die folgenden vier Kapitel:
1. Süße kleine Sünden
2. Endlich Kaffeepause!
3. Besonders fein
4....

Weiterlesen

Das muss man einfach haben!

Gut, dann backen wir mal vegan! Sehr gut, ich bekomme die Zutaten recht einfach und vieles habe ich, auch als Nicht-Veganer, sogar zu Hause! Nicole Just fesselt mich von der ersten Seite mit tollen Informationen und einfachen, aber wirkungsvollen Rezepten. Sehr klasse sind die Backtipps; wie es ganz einfach klappt ohne Butter, Eier oder Milch zu backen oder wie man veganes Eiweiß oder Sahnecreme herstellt.

Von Muffins bis hin zu Cronuts inklusive verschiedener Cremes bis hin zu tollen...

Weiterlesen

Insgesamt nicht überzeugend und in vielen Punkten für Einsteiger zu kompliziert.

Nicole Just: Nicole Just ist Wahl-Berlinerin und passionierte Köchin. Seit Anfang 2009 lebt die Enkelin eines Metzgers vegan und berichtet seit 2010 auf ihrem Blog über ihre Erfahrungen damit. Seit 2012 ist sie Mitinhaberin des veganen Dinnerclubs Mund|Art|Berlin. Außerdem gibt sie Kochkurse, um den Spaß am veganen Kochen an Interessierte weiterzugeben.

Klappentext: Backen ohne Eier, Milch und Co.: In über 90 Rezepten zeigt La Veganista Nicole Just, wie einfach es geht, vegan zu...

Weiterlesen

So einfach und vielfältig kann veganes Backen sein

Nicole Just präsentiert in ihrem farbenfrohen Backbuch vegane Rezepte für viele Anlässe und jeden Geschmack.

Das Buch ist in 5 Abschnitte unterteilt und beginnt mit dem Theorie-Teil, der hier „Service“ genannt wird. Hier werden Grundlagen und die verwendeten Produkte erklärt und es gibt Tipps, wie man Zutaten in unveganen Rezepten ersetzen kann. Die vier Rezeptkapitel widmen sich dem süßen Kleingebäck, Kuchen für jeden Tag, Torten für besondere Anlässe und herzhaftem Gebäck.

...

Weiterlesen

Auch für vegane Einsteiger geeignet :)

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir das Buch selber vermutlich nicht gekauft hätte, einfach weil ich nicht vegan bin und eher selten Kochbücher kaufe. Darum hat es mich umso mehr gefreut, in der Leserunde eines der Exemplare zu ergattern und mich ins vegane Kochen bzw. Backen einzulesen und es auch mal zu probieren. 

Das Buch ist sehr schön gestaltet und wirkt hochwertig dadurch das es gebunden ist und "Struktur" hat. Die Farben Lila und Orange passen für mich gut zusammen und auch...

Weiterlesen

Sehr leckere Rezeptvorschläge. Aber nicht alles hat geklappt.

Zum Inhalt:

Es gibt eine Kategorie in der Inhaltsangabe, die sich Service nennt. Dort werden die Grundlagen für veganes Backen erklärt. Wie man zum Beispiel Eier ersetzen kann, oder was für Alternativen es für Gelatine gibt. Das ist natürlich das A und O des Buches. Verständlich, kurz und knackig wird hier vieles erklärt.

Ein Glossar am Ende des Buches erläutert alle im Rezept mit Sternchen gekennzeichneten Zutaten näher.

Wer es noch genauer braucht, und die letzten...

Weiterlesen

La Vaganista backt, sehr gut

Am anfang musste ich sehr viel zwischen den Seiten hin und her springen und die Bechreibungen suchen, weil ich mich in diesem Bereich auch noch nicht so gut auskenne, dass war ein bisschen nervig. Für Neueinsteiger ist das Buch sehr gut, da eben viel erklärt wird (und auch sehr gut erklärt). Ich denke auch nach einer Zeit kennt man die Zutaten und man muss nicht mehr so hin und her springen.

Ich mag das Buch sehr, backen ohne Tier, viele gute Erklärungen und interessante Rezepte. Die...

Weiterlesen

auch absolut geeignet für Neueinsteiger

Inhalt - Buchbeschreibung:

Schön gehört? La Veganista bäckt jetzt auch! Und beweist in ihrem neuen Buch einmal mehr: Vegan ja, Verzicht nein! Denn auch in der Backstube lässt es sich ganz wunderbar ohne Eier, Milch und Butter zaubern: Zutatentausch heißt der ebenso einfache wie geniale Trick, und schon gibt es saftigen Schokokuchen, üppige Cremetorte, fancy Cakepops oder knusprige Brötchen. Und keine Sorge, niemand muss dafür tagelang auf Suche nach seltenen Spezialzutaten gehen, denn...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Freizeit Reise Kochen
Sprache:
deutsch
Umfang:
192 Seiten
ISBN:
9783833840005
Erschienen:
September 2014
Verlag:
Gräfe & Unzer
7.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 28 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher