Buch

Krabat. Großdruck - Otfried Preußler

Krabat. Großdruck

von Otfried Preußler

Otfried Preußler hat hier Motive der Volkssage zu einer Geschichte von unheimlicher Spannung verwoben, die Jugendliche wie Erwachsene gleichermaßen zu fesseln versteht. Die klare, einfache und überlegene Komposition dieser Geschichte von magischen Spiel um die Freiheit eines Menschen verleihen ihr Eindringlichkeit und hohen literarischen Rang.

Rezensionen zu diesem Buch

Die Geschichte von Krabat

Und wieder hat es ein Klassiker in meine Hände geschafft. Auch wenn viele es nicht glauben möchten, aber ich las dieses Buch zum ersten Mal. Ich hatte es nicht als Schullektüre und wurde nur darauf aufmerksam weil es durch eine Schenkung in meine kleine Bibliothek wanderte. 

Trotzdem bin ich froh es gelesen zu haben und wie es mir gefiel erfahrt ihr jetzt.

Über eine Woche ist es nun her, das ich "Krabat" beendet habe und noch immer schwirrt mir die Geschichte wie ein Geist im...

Weiterlesen

tolles Kinderbuch

Habe dieses Buch geliebt !

Erst habe ich es vorgelesen bekommen und fand es so schön gruselig. Die Zähne und Knochensplitter im Mühlgang werde ich bis heute nicht vergessen. Oder wie Tonda sein Grab schaufeln mußte...was hab ich da geweint ! Später habe ich es selbst mehrfach gelesen und es blieb spannend, obwohl man wußte, wie es ausgeht. Das macht ein gutes Buch aus !

Krabat zieht mit 2 anderen jungen Männern übers Land und träumt mehrfach den gleichen Traum. Schließlich gibt...

Weiterlesen

perfekter Klassiker.....

Kurzbeschreibung
Immer wieder hört Krabat, der vierzehnjährige Waisenjunge, im Traum diese Worte - und neugierig macht er sich auf den Weg. Es scheint ein großes Geheimnis um diese Mühle im Koselbruch zu geben, und Geheimnisvolles geschieht auch, sobald Krabat dort eintrifft, um sich als Lehrling zu verdingen.
Meinung
„Krabat“ ist meiner Meinung nach der beste Kinder/Jungend Klassiker des verstorbenen Autors Otfried Preußler. Nicht um sonst wird er viel als Schullektüre...

Weiterlesen

Herbst ist bei mir Krabat-Zeit

In einem der letzten Jahrhunderte träumt der 14jährige Waisenjunge Krabat, dass er sich bei der Mühle am Koselbruch einfinden soll. Erst versucht er, die Stimme zu ignorieren, doch schnell schon gibt er nach und wandert zu der besagten Mühle. Dort empfangen ihn der Müller und seine elf Gesellen und nehmen Krabat als Lehrling auf. Anfangs fällt Krabat die Arbeit schwer und er überlegt, ob er schon wieder hinwerfen soll. Dann aber denkt er an das reichliche Essen. Und außerdem nimmt ihn Tonda...

Weiterlesen

Magisch-düsteres Buch!!

Inhalt:

Der 14-jährige Krabat ist ein Waisenjunge. Da er in seinen Träumen immer wieder die selben Worte hört, macht er sich auf, um an der geheimnisvollen Mühle in Koselbruch eine Lehre anzufangen. Und schon passiert etwas merkwürdiges, als er dort eintrifft... Und sein größtes Abenteuer beginnt..

 

Meine Meinung zum Buch:

Dieses Buch ist unglaublich düster geschrieben. Es ist faszinierned fesselnd und ich habe es sehr gerne gelesen. Man...

Weiterlesen

Ein Muss für jedes Bücherregal

Ich habe dieses Buch schon mehrmals gelesen und immer wieder zieht es mich in seinen Bann. Otfried Preußler hat wirklich eine grandiose Arbeit geleistet, dafür hat er aber auch viele Jahre an diesem Buch gearbeitet.
Alle Figuren, selbst die Bösen, finde ich charakterlich sehr stark und sie wachsen einem wirklich ans Herz. Ich fand es furchtbar, dass Tonda sterben musste, er war mein absoluter Liebling, danach nimmt Juro diese Stelle ein.
Man muss sich zuerst an diese alten Namen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
349 Seiten
ISBN:
9783423252812
Erschienen:
April 2008
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft
8.63889
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (36 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 89 Regalen.

Ähnliche Bücher