Buch

Hyänengesang - Rainer Wittkamp

Hyänengesang

von Rainer Wittkamp

Einst ein gefeierter Schlagerstar mit einem Millionenvermögen, jetzt Alleinunterhalter in Privatinsolvenz: Roman Weiden hat harte Jahre hinter sich. Doch sobald der Restschuldbefreiung stattgegeben wird, will er wieder groß durchstarten ... Der Traum zerplatzt.
Maximilian Hollweg war früher in der High Society zu Hause, bis ihn ein unbekannter Autofahrer zum Krüppel machte. Nun hat er eine behindertengerechte Penthousewohnung, einen persönlichen Assistenten und dreht in der Investmentwelt ein großes Rad. Allerdings lassen ihn seine Träume schlecht schlafen.
Kommissar Martin Nettelbeck ist glücklich: Ein fünfwöchiger Urlaub in Westafrika steht bevor. Ein totes Callgirl, ein omanischer Militärattaché und eine Bombe im Rollstuhl lassen auch seinen Traum zerplatzen.

Rezensionen zu diesem Buch

Kein Urlaub für Nettelbeck

Es kann so schnell gehen. Gerade noch aus dem Vollen geschöpft und dann mit leeren Taschen. So geht es auch Roman Weiden, der in Privatinsolvenz steckt nachdem er sich verspekuliert hat. Sein Ratgeber war dabei Maximilian Hollweg. Sobald alles abgeschlossen ist und er damit schuldenfrei, will er wieder groß rauskommen. Doch aus der Traum.

Hollweg hat sich in der High Society bewegt, doch ein unbekannter Autofahrer machte ihn zum Krüppel. Dennoch geht es ihm eigentlich gut: er hat eine...

Weiterlesen

Wenig diplomatisch...

Kommissar Martin Nettelbeck geht es in der Vorfreude auf seinen 5-wöchigen Afrika-Urlaub richtig gut. Daher ist er auch recht entspannt, als er zu einem Tatort gerufen wird, wo ein Escort-Mädchen in einem Hotel tot aufgefunden wurde. Das Zimmer wurde von einem omanischen Militärattache gebucht, was den Fall nicht einfacher macht, da dieser diplomatischen Status genießt. Die Brisanz dieses Falls wird dann aber Martin Nettelbeck zum Verhängnis, da er bereits Erfahrungen in diplomatischen...

Weiterlesen

Schlagersänger, Investor, Diplomat und Kommissar, eine interessante Mischung

Inhalt:

Der Berliner Kommissar Martin Nettelbeck freut sich vor allem auf eines, den anstehenden Familienurlaub in Westafrika. Doch kurz vor Abflug wird die Leiche eines Callgirls gefunden, das den Abend mit einem omanischen Militärattaché verbracht hat. Da er Spezialist ist für Fälle, in die Diplomaten verwickelt sind, rückt der Abflug für ihn jedoch in weite Ferne. Umso wichtiger, schnell und effektiv zu ermitteln. Ein Plan der aufgehen könnte, wäre da nicht Maximilian Hollweg, ein...

Weiterlesen

Lustiger Regionalkrimi

Das Cover wirkt auf den ersten Blick nicht sonderlich spannend und ich weiß nicht, ob mir das Buch letztendlich im Laden in die Hände gefallen wäre.

Die Kurzbeschreibung klingt zwar auch interessant, unterscheidet sich aber auch nicht sonderlich von allen anderen Krimis im Regal…

Aber gut, dass ich das Buch gelesen habe- hier wäre mir doch wirklich etwas entgangen:

Der Einstieg in die Geschichte gelingt recht einfach. Mal lernt in jedem Kapitel eine andere Person...

Weiterlesen

Hyänengesang

Martin Nettelbeck hat eigentlich mit seiner Familie einen Urlaub in Ghana geplant. Doch unmittelbar vor Urlaubsbeginn kommt der Tod eines Callgirls dazwischen, das in einer Hotelsuite gefunden wird, die ein omanischer Militärattaché gemietet hatte. Nettelbeck muss sich persönlich um diesen Fall kümmern, weil er mit dem heiklen Thema der diplomatischen Immunität vertraut ist.
Roman Weiden war einst ein sehr erfolgreicher und vermögender Schlagerstar. Nach einer Fehlinvestition hat er...

Weiterlesen

Spannung, Humor und schräge Typen - ein echter Nettelbeck eben

Martin Nettelbeck ist in Gedanken eigentlich schon mit seiner Familie im gemeinsamen Urlaub in Ghana, als er mit seinem Partner Wilbert Täubner zu einem Mordfall gerufen wird. In einem Hotel wurde ein totes Callgirl gefunden und alle Spuren und Hinweise deuten auf einen Täter aus der Botschaft des Oman und damit auf schwieriges diplomatisches Parkett.
Parallel platzen die Träume des abgehalfterten Schlagersängers Roman Weiden auf ein grandioses Comeback wie eine Seifenblase und er...

Weiterlesen

Beste Krimiunterhaltung

INHALT
Der Berliner Kommissar Martin Nettelbeck freut sich auf seinen fünfwöchigen Familienurlaub in Ghana, der Heimat seiner Frau Philomena. Doch zwei überraschende Mordfälle bringen seine Reisepläne gehörig durcheinander. Erst stirbt ein junges Escort-Girl in einem Berliner Nobelhotel und dann wird ein Vermögensberater Opfer eines gezielten Anschlags. Welche Rolle ein abgehalfterter Schlagersänger und ein kaltblütiger omanischer Militärattaché dabei spielen, muss noch ergründet...

Weiterlesen

Spannung gepaart mit Witz, eine perfekte Mischung

Schauplatz Berlin, Nettelbeck der Fünfte: Nettelbeck bereitet sich mit seiner Familie auf den verdienten Urlaub nach Ghana vor, doch dann kommt ihm ein Mord dazwischen, so dass seine Familie erst mal ohne ihn fliegen muss. In einem noblen Hotel wird eine Escort-Lady tot gefunden, mit der sich  kurz zuvor ein Militärattaché aus dem Oman vergnügt hat. Die Obduktion beweist, dass die Frau kurz vor ihrem Tod geprügelt wurde, nur nachweisen lässt sich dem Militärattaché  leider nichts. Er weiß,...

Weiterlesen

Nettelbecks fünfter Fall - spannend

„...Mit ihrem diplomatischen Status haben Sie sowieso nichts zu befürchten. Und denken sie daran: Ungläubige sind in der Regel sehr, sehr dumm..."

 

Violetta arbeitet bei einem Escort-Service. Im Hotel trifft sie sich mit dem Diplomaten Saif Mohamed Zekri. Am nächsten Tag wird die junge Frau tot im Bad gefunden.

Der 55jährige Schlagersänger Roland Weiden hat seine beste Zeit schon hinter sich. Er träumt von einem neuen durchschlagenden Song. Doch weil er dem Finanzamt...

Weiterlesen

Spannender Krimi mit einer gehörigen Portion Humor

Inhalt: 

Kommissar Nettelbeck freut sich auf seinen langersehnten fünfwöchigen Urlaub.
 Der Traum zerplatzt leider, als in einem Hotel die Leiche einer jungen Frau gefunden wird. Es handelt sich um eine Escort Dame und ihr letzter Kunde war ein Militärattaché aus Oman.
 Als vor der osmanischen Botschaft eine Bombe explodiert und es einen weiteren Toten gibt, überschlagen sich die Ereignisse für Nettelbeck und sein Team .
 Roman Weiden, einst gefeierter Schlagerstar,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
223 Seiten
ISBN:
9783894254865
Erschienen:
April 2017
Verlag:
Grafit Verlag GmbH
9.875
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher