Buch

Abendlied

von Ralf Kramp

Herbie Feldmann ist wieder da - und wie immer ist er nicht allein!

Neuer Job, neues Glück - da der in die Jahre gekommene Eifeler Schlagersänger Teddy Marco sich für eine Weile von seiner Fahrerlaubnis verabschieden muss, bietet Herbie Feldmann sich kurzerhand als Chauffeur an. Dummerweise steht ihm gerade kein anderer fahrbarer Untersatz zur Verfügung als ein schrottreifes altes Wohnmobil. Das allerdings stört den abgehalfterten Showstar nicht im Mindesten, denn er hat nicht nur keinen Führerschein mehr und kein Auto, sondern darüber hinaus auch keine Bleibe.

Unter der Begleitung von unablässigem Gitarrengeschrammel kurven die beiden also durch die Eifel, von Auftritt zu Auftritt, von Schützenfest zu Dorfkirmes - sehr zum Amüsement von Herbies ständigem Begleiter Julius, der immer dann bei bester Laune ist, wenn Herbie leidet.
Dass Teddy Marco ein dunkles Geheimnis hütet, dämmert Herbie erst nach einem Auftritt im Outlet-Center von Bad Münstereifel. In einem der zahlreichen Schaufenster bietet sich den Passanten am Morgen ein bizarres Bild: Zwischen kühlen Schaufensterpuppen sitzt eine ebenso kalte Leiche.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein schöner Krimi

Das Cover finde ich sehr passend und es verrät nichts vom Inhalt. Es ist eher geheimnisvoll.

Für mich war es das erste Buch von dem Autor und es hat mir gut gefallen.
 
Der Schreibstil hat mir gut gefallen und es war auch deutlich ein Spannungsbogen zu erkennen, der sich durch das Buch gezogen hat.

Es sind bereits Vorgängerbände zu diesem Buch erschienen, die mir aber nicht bekannt sind. Es hat mich auch beim lesen nicht gestört, sondern ich habe sehr gut in die...

Weiterlesen

Ringadingdong und andere Lieder

Das Buch kommt äußerlich gesehen ganz ernsthaft daher. Das Cover zeigt eine nächtliche enge Gasse, menschenleer, mit Fachwerkhäusern im Laternenlicht  - das weckt Assoziationen von Gefahr und passt zu einem Krimi und es passt zur Eifel.

Aber es ist der 7. Band einer Reihe, in der Herbie Feldmann und sein unsichtbares Alter Ego Julius die Hauptrollen spielen, und schon ahnen wir, dass dieser Krimi, in dem ein Unsichtbarer ständig boshafte Kommentare abgibt, nicht mit den üblichen Krimi...

Weiterlesen

Herbie + Julius - Teil 7

Herbie Feldmann wird mit seinem imaginäreren Freund Julius plötzlich Chaufffeur des alternden Schlagerstars Teddy Marco. Im Outlet-Shop seiner Freundin wird eine Leiche gefunden und Teddy hat genau zu dieser Zeit das Geschäft leergeräumt.

Das Cover des Buches passt zum Buch, ist aber etwas nichtssagend.

Der Schreibstil des Autors ist sehr gut, Protagonisten und Orte werden sehr gut dargestellt.

Obwohl es bereits der 7. Fall für das ungewöhnliche Duo ist, war es mein...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
300 Seiten
ISBN:
9783954413577
Erschienen:
August 2017
Verlag:
KBV
9.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 7 Regalen.

Ähnliche Bücher