Buch

Baumgartner und die Brandstifter - Reinhard Kleindl

Baumgartner und die Brandstifter

von Reinhard Kleindl

EIN BRANDHEISSER FALL FÜR FRANZ BAUMGARTNER.

Feuer! Und wo zur Hölle steckt Baumgartner?
In einem südsteirischen Dorf brennt ein Haus. Die ganze Familie befindet sich währenddessen auf der Hochzeit des Sohnes. Die bettlägerige Großmutter jedoch kommt in den Flammen um. Die Umstände sind mysteriös: Ein folgenschwerer Kabelbrand? Oder doch Vorsatz? Die Grazer Kriminalpolizei übernimmt die Ermittlungen - doch vom leitenden Inspektor Baumgartner fehlt jede Spur. Nicht einmal seine Kollegen wissen, wo er sich aufhält, und kommen gegenüber der Presse in Erklärungsnöte. Also übernimmt Gregor Wolf den Fall und stößt schnell auf Indizien, die auf ein Verbrechen hindeuten. Offenbar hat die Familie Egger viele Feinde - und ganz offensichtlich versucht sie, den Ermittlern etwas zu verheimlichen. Dann taucht plötzlich Baumgartner wieder auf - in einem mehr als desolaten Zustand …

Knisternde Spannung und ein sehr spezieller Ermittler
Reinhard Kleindl spielt mit dem Feuer: eine dunkle Familiengeschichte, Großstadtflair, ein ebenso charismatischer wie geheimnisvoller Ermittler, Intrigen, Tempo - diese Zutaten machen "Baumgartner und die Brandstifter" zum brandheißen Tipp für Krimifans!

*****************

>Mitreißend! Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.<

>Endlich ist der zweite Baumgartner-Krimi da! Ich fand schon den ersten genial. Der zweite hat meine Erwartungen sogar noch übertroffen! Definitiv eine Empfehlung!<

>Pures Krimivergnügen: gut gezeichnete Charaktere, eine durch und durch stimmige Handlung und eine außerordentlich rasante Erzählweise.<

*****************

Der erste Baumgartner-Krimi von Reinhard Kleindl:
Gezeichnet

Rezensionen zu diesem Buch

Tolle Charaktere

Inhalt: Die Familie feiert die Hochzeit ihres Sohnes und in der Zeit bricht auf ihrem Hof ein Feuer aus, bei dem die Großmutter ums Leben kommt. Ein Unfall oder ist es Brandstiftung? Die Ermittler der Grazer Kripo stoßen auf viele Ungereimtheiten. Ein Ermittler fehlt ihnen: Chefinspektor Baumgartner, der untergetaucht ist. 
Mit viel Spannung habe ich dieses Buch gelesen. Besonders begeistert haben mich die unterschiedlichen und fantastisch gezeichneten Charaktere. Diese...

Weiterlesen

Die Mordgruppe

Noch bevor die Hochzeit richtig angefangen hat kommt die Schreckensnachricht: Der Egger-Hof brennt und die bettlägerige Oma ist noch drin. Leider kann sie nicht mehr gerettet werden. Der kommissarische Leiter Gregor Wolf der Mordgruppe Graz beginnt mit den Ermittlungen. Schnell stellt sich heraus, dass Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann. So recht kommen die Nachforschungen nicht voran, denn Wolf ist bei den Kollegen zu Recht nicht sehr beliebt. Baumgartner, ihr eigentlicher Chef...

Weiterlesen

Einfach nur klasse

Der Krimi fängt gleich dramatisch an. Familie Egger feiert die Hochzeit ihres Sohnes. Währenddessen wollen die Brauteltern mit dem Brautpaar zur bettlägerigen Großmutter fahren, doch als sie am Hof ankommen, brennt dieser lichterloh. Die Großmutter kommt dabei ums Leben. Schnell wird den Ermittlern klar, dass es sich hierbei um Brandstiftung gehandelt hat. Baumgartner, der Chef der Mordkommission ist aus anfangs unerklärlichen Gründen nicht im Dienst, so dass erstmal Herr Wolf die Leitung...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
312 Seiten
ISBN:
9783709936535
Erschienen:
Juli 2015
Verlag:
Haymon Verlag
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 3 Regalen.

Ähnliche Bücher