Buch

Chosen 1: Die Bestimmte - Rena Fischer

Chosen 1: Die Bestimmte

von Rena Fischer

Ein Eliteinternat für Hochbegabte – nicht gerade Emmas Traum! Doch Sensus Corvi ist kein normales Internat: Emma ist eine Emotionentaucherin und kann die Gefühle anderer Menschen spüren. Auch all ihre Mitschüler verfügen über besondere Gaben, was für Emma etwas gewöhnungsbedürftig ist. Der charismatische Aidan kann beispielsweise die Elemente beeinflussen – vor allem aber bringt er Emmas Gefühlswelt ziemlich durcheinander ... Als plötzlich Jared, ein ehemaliger Schüler, bei Emma auftaucht und sie in das düstere Geheimnis einweiht, das hinter den Mauren des Internats lauert, gerät Emma zwischen die Fronten und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Eine Rebellion bricht los, die mehr ist als ein erbitterter Kampf. Und für Emma geht es dabei nicht nur um die große Liebe, sondern um Leben und Tod!

Rezensionen zu diesem Buch

Für mich leider eine komplette Enttäuschung

Chosen – Die Bestimmte von Rena Fischer

erschienen bei Planet!

 

Zum Inhalt

 

Entscheide dich jetzt!

Zwei verfeindete Clans, die sie auf ihre Seite ziehen wollen.
Ein Internat für Schüler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, das ihr vorkommt wie ein Gefängnis.
Und ein Junge, den sie mehr liebt, als es gut für sie ist.
Zwischen Liebe und Verrat, Lüge und Verschwörung muss Emma die Wahrheit finden. 
So schnell wie möglich...

Weiterlesen

Solide Geschichte, die mich leider nicht ganz erreichen konnte

Das Buch ist mir direkt durch sein toll gestaltetes Cover aufgefallen und auch der Klappentext hat mich sehr angesprochen.

Leider ist es mir sehr schwer gefallen in das Buch reinzukommen. Ich fand es schwierig mich in dem Buch zurechtzufinden, weil vieles direkt hin und her ging und man nie die Gelegenheit hatte sich erstmal einen Überblick über das setting und deren Bedeutungen zu bekommen. Diese Wendungen ziehen sich weiter durch das Buch, davon waren zwar einige wirklich spannend...

Weiterlesen

Macht Lust auf die Fortsetzung

Gesamteindruck:

Ich hatte das Glück ein Vorabrezensionsexemplar zu bekommen und was soll ich sagen, es hat mich wirklich begeistert. Das Cover hat mich persönlich sehr angesprochen, auch wenn es mit dem Rauch und dem Seitenprofil des Mädchens nicht sehr aufwendig gestaltet ist. Der Klappentext verspricht Spannung und, ohne zu viel vorwegzunehmen, hält es auch.

Einen kleinen Wehmutstropfen gibt es bei dieser Geschichte leider: die Erzählperspektive (Ich/ Präsens). Aber die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
464 Seiten
ISBN:
9783522653558
Erschienen:
Dezember 2016
Verlag:
Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2016

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2016". Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 31.01.2017. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Buchlieblinge 2016

Gemeinsam mit den Buchhändlern der Mayerschen sowie der Osianderschen Buchhandlung suchen wir die „Buchlieblinge des Jahres 2016". Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 29.01.2017. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher