Buch

Rache und Rosenblüte - Renée Ahdieh

Rache und Rosenblüte

von Renee Ahdieh

Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.

Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg steht. Und so verlässt Shahrzad den Palast. Sie verlässt Chalid. Aber kann sie einen Weg finden, ihre große Liebe nicht zu verlieren? Und kann sie verhindern, dass noch mehr Unschuldige sterben?

Rezensionen zu diesem Buch

Die Autorin hat den Fokus verloren

Meine Meinung:
Diese Reihe spaltet wohl die Lesergemeinschaft - manche sind begeistert von der tollen Stimmung in der Geschichte, andere wiederum kritisieren den leichtfertigen Umgang mit Mord und Vergewaltigung und der dazu nicht passenden sehr kitschigen Liebesgeschichte. Nach Band 1 konnte ich beide Meinungen sehr gut verstehen und nachvollziehen und hatte daher auch Schwierigkeiten Band 1 zu bewerten. Auch Band 2 führt bei einigen zu Begeisterungsstürmen, bei anderen zu Kritik....

Weiterlesen

Ein Märchen aus 1001 Nacht

Während Chalid in seiner zerstörten Stadt ausharren muss, wurde Sharzad von ihrem besten Freund Tarik zu den Rebellen in die Wüste gebracht, wo sie Unterschlupf findet, und auch ihrer Schwester und ihrem Vater wieder begegnet. Während Chalid beim Wiederaufbau seiner Stadt hilft und mit den Konsequenzen des Fluches kämpft, versucht Sharzad alles, um einen Weg zu finden, den Fluch zu brechen. Doch schon bald zeigt sich, dass der Fluch nicht ihr einziges Problem ist, denn alle Zeichen stehen...

Weiterlesen

Für mich besser als der erste Teil

Eigentlich war ich vom ersten Teil des Zweiteilers um die Liebe zwischen Sharzad und Chalid nicht so begeistert. Es betraf vor allem die Liebesgeschichte zwischen den beiden, die für mich unrealistisch und einfach zu kitschig war. Dennoch war wegen der ganzen Nebenhandlungen neugierig wie es weitergeht.

Die Handlung des zweiten Teils setzt fast nahtlos an den ersten Teil an. Es gibt nur wenige Rückblenden, weshalb es unerlässlich ist, vorher unbedingt den Vorgängerband zu lesen....

Weiterlesen

zauberhafte Geschichte, aber nicht ganz so stark wie der Vorgänger

Achtung: 2. Band – Spoiler zum Vorgänger vorhanden
 
Die Handlung setzt wenige Tage nach den Geschehnissen des Vorgängerbandes ein. Zorn & Morgenröte sollte auf jeden Fall bekannt sein, da die begonnenen Handlungsstränge nahtlos fortgeführt werden. Es gibt zwar kleine Rückblicke, meist in Form von Erinnerungen einzelner Figuren, diese waren aber so spärlich gesetzt, dass ich – nachdem ich das Buch bereits begonnen hatte – nochmal Band 1 gehört habe. An die Grundhandlung von...

Weiterlesen

kein Vergleich zum ersten Band

Inhalt:

Der zweite Teil um Sharzad und Chalid. Endlich haben sie sich gefunden und obwohl ihre Gefühle füreinander unzerbrochen sind, lauern immer noch Gefahren und auch der Fluch, der Chalid auferlegt wurde. Kann er ihn lösen? Können die beiden endlich in Frieden leben und ihre große Liebe genießen?

Meine Meinung:

Nachdem ich den ersten Band wirklich verschlungen habe und er mir unglaublich gut gefallen hat, bin ich doch vom zweiten Band ein wenig enttäuscht...

Weiterlesen

Ein anstrengender Abschluss!

Mit großen Erwartungen haben ich Band zwei „Rache und Rosenblüte“ erwartet (Gleichzeitig der Abschluss dieser Reihe) und mich sehr gefreut an einer Leserunde teilnehmen zu können.

 

Vorab kann ich sagen, dass mir der Teil leider gar nicht gefallen hat. Natürlich handelt es sich um eine persönliche Meinung, möchte ich aber hier nicht vorenthalten. Ich hatte sehr große Schwierigkeiten in diesen Band rein zu kommen, musste teilweise Abschnitte/Kapitel und Seiten doppelt lesen. Im...

Weiterlesen

Spannend bis zu letzt!

Zu dem Cover werde ich diesmal nicht viel sagen, denn es spricht für sich und ich finde es ganz toll (in echt noch mehr!). Dieses mal möchte ich mal etwas zum Titel sagen. Dies hat mir auch an Band 1 schon so gefallen und es findet sich auch im Buch wieder. Die Titel sind einfach reinste Poesie. Rache und Rosenblüte. Lasst das mal auf eurer Zunge vergehen! Ich liebe solche Gegensätze und es klingt dazu noch so toll und es sieht auch schön geschrieben aus es ist reine Poesie! (auf was ich...

Weiterlesen

Leider fehlte zu Anfang die Magie zwischen den Zeilen.

Ich muss gestehen, dass ich damals sehr skeptisch war, als ich „Zorn und Morgenröte“ gelesen hatte. Und auch wenn es nicht Liebe auf der ersten Seite war damals, wurde ich dennoch verzaubert und war am Ende begeistert. Nicht nur das Setting und die Anlehnung an Tausendundeinenacht fand ich großartig, auch Chalid hat es mir sehr angetan. Daher war ich auch sehr gespannt auf „Rache und Rosenblüte“. Und ja, ich muss gestehen, dass der zweite Teil nicht an den ersten Band heran kommt. Aber ich...

Weiterlesen

Shazi und Chalid

Inhalt: Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach. Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg steht...

Weiterlesen

Starke Charaktere - leider ein schwaches Ende

Nachdem Shahrzad Chalid verlassen hat, leiden beide unter der Abwesenheit des Anderen.
Um zu verhindern, dass noch mehr unschuldige Seelen sterben, müssen sie den Fluch brechen.
 Nur so können sie auch wieder zusammen leben...

Ich glaube in diesem Punkt kann mir jeder zustimmen: Das Cover ist echt ein Traum. Es ist ähnlich wie das Erste gestaltet, aber trotzdem auf seine eigene Art und Weise schön.
Obwohl ich Band Eins erst vor kurzem gelesen hatte, hatte ich...

Weiterlesen

Tausend und eine Nacht Reloaded

(ACHTUNG: Rezension enthält SPOILER!)

Der Inhalt...

Shazi hat den Palast verlassen. Zusammen mit ihrer Schwester Irsa versucht sie eine Möglichkeit zu finden den Fluch von Chalid zu nehmen, während sie gar nicht bemerkt, dass hinter ihrem Rücken ganz andere Intrigen gesponnen werden. Und dabei geht es um die Ermordung des jungen Kalifen... Chalid konzentriert sich währenddessen voll und ganz auf den Wiederaufbau seiner geliebten Heimat. Werden die beiden einen Weg finden,...

Weiterlesen

Schöner zweiter Teil, welcher allerdings eine Fragen zurücklässt

Klappentext:

Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.

Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen...

Weiterlesen

Der Kampf um die Liebe

Inhalt
Shahrzad und Chalid wurden bei dem großen Sturm getrennt. Während Shahrzad nun mit Nomaden in der Wüste lebt und dort unfreiwillig zwischen die Fronten gerät, muss sich Chalid in Ray noch immer mit dem Fluch und seinen Folgen auseinandersetzen. Doch ihre Sehnsucht nacheinander ist größer als alles andere und so setzen beide alles daran, endlich in Frieden zusammen leben und den Fluch brechen zu können. Freunde werden zu Feinden, Feinde werden zu Freunden und eine...

Weiterlesen

Nach ersten Schwiriegkeiten gut zu lesen

v

Rezension zu dem Buch „Rache und Rosenblüte“ von Renee Ahdie

 

Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 16.03.2017

Aktuelle Ausgabe : 16.03.2017

Verlag : Bastei Lübbe

ISBN: 9783846600405

Fester Einband 432 Seiten

Sprache: Deutsch

 

 

Zur Autorin:

Renée Ahdieh wuchs in Südkorea und in den USA auf. Ihre familiären Wurzeln hat sie im Mittleren Osten und Asien, weshalb sich Einflüsse und Inspiration...

Weiterlesen

Gelungene Fortsetzung?

Da es sich bei Rache und Rosenblüte um die Fortsetzung des ersten Teils „Zorn und Morgenröte“ bzw. um den abschließenden Teil dieser Dilogie handelt, werde ich natürlich nicht auf den Inhalt des zweiten Teils eingehen um niemanden zu spoilern.
Ich möchte nur erwähnen, dass es in dieser 2teiligen Reihe um den jungen Kalifen Chalid geht, der jeden Tag eine junge Frau heiratet um sie am nächsten Morgen zu töten. Sharzad, die um ihre beste Freundin Shiva trauert, welche ebenfalls ein Opfer...

Weiterlesen

Ich werde die Protagonisten vermissen

Inhalt: 
Nachdem großen Feuer in Ray hilft Chalid unerkannt fast täglich beim wiederaufbau der Stadt. 
Weil er sich täglich aus dem Palast schleicht, gerät er mit seinem Cousin Jalal in Streit, denn Jalal ist seit dem Weggang der Dienerin Despina eh sauer. Seiner Meinung nach hätte Chalid sie nicht gehen lassen dürfen, denn sie ist von Jalal schwanger. 
Shahrzad hält sich im Badawi-Lager auf, indem sich alle auf den bevorstehenden Krieg vorbereiten. 
Omar al-Sadiq,...

Weiterlesen

Leider nicht überzeugend

INHALT (Achtung Spoiler, wenn man den ersten Teil noch nicht kennt):
Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.

Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde...

Weiterlesen

Was ein Ende

[REZENSION] Rache und Rosenblüte | Renée Ahdieh Verlag: Bastei Lübbe One | Erschienen: 16.03.2017 | Seiten: 432 | Reihe/Teil: 1001 Nacht Märchen- Adaption | Preis: Hardcover 17,99 € | ISBN: 978-3-8466-0040-5

WARNUNG: Dies ist Teil 2 der Reihe. Könnte Spoiler enthalten.

Klapptext: Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir....

Weiterlesen

Hat mich leider nicht ganz überzeugt

Obwohl ich den ersten Teil nicht gelesen habe, habe ich mich von Anfang an in der Geschichte zurechtgefunden. 
Das erste Drittel des Buches find ich sehr spannend und fesselnd, jedoch im zweiten Drittel wird mir persönlich etwas zu langweilig und langatmig. Im letzten Drittel jedoch holt die Spannung wieder auf. 

Der Schreibstil ist orientalisch angehaucht, flüssig und sehr leicht zu lesen, jedoch kam es mir so vor, als würde die Autorin in diesem Teil mehrere Themen und...

Weiterlesen

Schwächer als der erste Band

Worum es geht:
Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.
Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen...

Weiterlesen

Solider Abschluss aber nicht mehr

Auf "Rache und Rosenblüte" habe ich mich schon sehr gefreut. Endlich erfährt man wie es mit Sharzad und Chalid weiter geht. Werden sie es schaffen den Fluch zu brechen? Und welche Probleme lauern noch in der heißen Wüste?

Vorab kann ich sagen das dieses Buch ein ständiges Auf und Ab war. Einige Abschnitte waren rasant und spannend, einige andere jedoch nicht.

Die Geschichte knüpft nahtlos an den ersten Band an. Sharzad ist zu den Rebellen geflüchtet und hat Chalid vorläufig...

Weiterlesen

anders als erwartet

Shahrzad hat den Palast verlassen und lebt jetzt mit ihrer Schwester zusammen bei den Rebellen. Sie will den Fluch brechen, der auf Chalid liegt, was keine leichte Aufgabe ist. In der Zwischenzeit muss Chalid einen Krieg verhindern.

Ich habe den 1. Teil dieser Dilogie im Mai 16 als Hörbuch gehört und wollte unbedingt wissen, wie es jetzt weiter geht, denn der 1. Teil endet mit einem echt fiesen Cliffhanger. Leider wurde der 2. Teil nicht mehr vertont, also musste ich in diesem Fall...

Weiterlesen

Eine angenehme und mitreisende Fortsetzung mit orientalischem Touch...

Die Schreibweise der Autorin ist wieder sehr angenehm, orientalisch, bildhaft und gefühlvoll. Ich habe mich wieder einwandfrei in die Geschichte fallen lassen können, konnte mit den Charakteren mitfühlen und die Umgebung in mich aufnehmen.

Dieser zweite Band spielt größtenteils außerhalb des Palastes. Shahrzad hat den Palast verlassen um ihre Familie zu schützen und einen Weg zu finden Chalid von seinem Fluch zu befreien. Eine Suche gegen die Zeit beginnt, denn im Lager in welchem...

Weiterlesen

Wunderbares Märchen aus 1001 Nacht, das trotz kleiner Längen überzeugt

Nachdem Shahrzad den Kalifen Chalid verlassen hat, kann sie nur noch an ihn denken. Der Schmerz über die Trennung sitzt tief, doch solange der Fluch nicht gebrochen ist, kann Shahrzad nicht zu Chalid zurückkehren. Zu allem Überfluss landet sie noch in einem Zeltlager voller Menschen, die Chalid feindlich gesinnt sind. Shahrzad ist entsetzt, denn jeder sieht nur das Monster in Chalid. Die Soldaten und Söldnern wünschen Chalid einen möglichst qualvollen Tod. Fieberhaft sucht Shahrzad nach...

Weiterlesen

Eine wundervolle Geschichte

Inhalt:
Während Chalid den Bewohnern seines Reiches dabei hilft, die Schäden, die durch das Unwetter entstanden sind, zu reparieren, befindet sich Shahrzad in der Obhut ihrer Schwester und ihres ehemaligen Geliebten Tarik.
Es vergeht kaum ein Tag, an dem Shahrzad nicht darüber nachsinnt, wie sie den Fluch, der über Chalid liegt, brechen und zudem auch ihrem Vater helfen kann, dem es zusehens schlechter geht. Shahrzad verlangt es nach Chalids Nähe, auch muss sie Tarik früher oder...

Weiterlesen

Band 2 um Shahrzad und Chalid

Shahrzad hat den Palas und ihren geliebten Kalifen den Rücken gekehrt. Es hat sich einiges in ihrem Leben verändert. Sie versucht ihren Kalifen zu helfen und sucht nach einer Lösung, der Fluch zu brechen, der auf den Kalifen Chalid lastet. Doch überall lauern Gefahren, aber Shahrzad findet für jede Gefahr eine Lösung.
Dafür das ich den ersten Teil der Geschichte "Zorn und Morgenröte" nicht gelesene habe, bin ich sehr gut in die Geschichte reingekommen. In der Story gibt es einen kurzen...

Weiterlesen

Guter Abschluss, mit Potenzial nach oben!

Als Shahrzad in den Palast von Ray gekommen ist, hatte sie den Plan den Knabenkönig von Chorasan aus Rache für den Tod ihrer besten Freundin Shiva zu töten. Doch Shazi musste schnell feststellen, dass Chalid nicht das Monster ist, für das ihn alle halten, denn er leidet unter einem Fluch, der ihn dazu zwingt jede seiner Bräute zu töten.
Wird es Shahrzad und Chalid gemeinsam gelingen den Fluch zu brechen?

"Rache und Rosenblüte" ist der zweite und abschließende Band von Renée...

Weiterlesen

Trotz Schwächen eine große Lovestory ...

Shahrzad hat dem Palast und ihren Kalifen den Rücken gekehrt und ist zurück in der Wüste. Alles hat sich in ihrem Leben verändert, ihr Hass hat sich in Liebe verwandelt und für diese Liebe möchte sie kämpfen. Das kann sie aber nicht in Chalids Nähe, aber ohne seine Nähe leidet Shahrzad. Sie muss sich sammeln und eine Lösung finden, um den Fluch, der auf ihren König lastet zu brechen. Für ihn, für sein Land und für ihre Liebe, aber überall lauern Gefahr und Krieg. Kann Shahrzad sich...

Weiterlesen

Ich kann euch Rache und Rosenblüte wärmstens empfehlen!

Diese Rezension erscheint auch auf meinem Blog www.zeilenliebe.wordpress.com.

Im Februar, vor fast genau einem Jahr, habe ich euch den ersten Band dieser Reihe vorgestellt. Zorn und Morgenröte ist bei mir nicht ganz so gut angekommen, ich wollte aber trotzdem gerne den zweiten Band lesen und sehen, ob die Autorin sich weiter entwickelt.

Allgemeines:

Rache und Rosenblüte ist der zweite Band der Reihe um Shahrzad und...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
432 Seiten
ISBN:
9783846600405
Erschienen:
März 2017
Verlag:
Lübbe ONE in der Bastei Lübbe AG
Übersetzer:
Martina M. Oepping
7.6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 52 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher