Rezension

Eine tolle Biographie über ein bewundernswertes Mädchen

Ich bin Malala
von Malala Yousafzai Christina Lamb

Bewertet mit 5 Sternen

Malalas Geschichte ist wohl weltbekannt, die Schülerin, die sich in ihrer Heimat Pakistan dafür eingesetzt hat, das jeder das Recht haben soll zur Schule zu gehen, auch Mädchen und mit 15 Jahren von den Taliban in den Kopf geschossen wurde. Auch mir war das bekannt ebenso, dass sie den Friedensnobelpreis gewann, nun wollte ich doch mal mehr über sie erfahren und habe mir ihre Biographie ausgeliehen, welche mir sehr gut gefallen hat. Neben Malalas Lebensweg erfährt man viel über ihren Vater und nochmehr über die Geschichte Pakistans, welche wirklich sehr interessant und aufregend ist und das Malala eigentlich ein ganz normales Mädchen ist, wie ich, mit ihren Freundinnen lacht und auch mal streitet, sich gerne die Haare stylt und Wert auf ihr Äußeres legt und einfach nur zur Schule gehen möchte und dafür, weil es leider nötig ist, eben auch kämpft. Das alles macht sie, wie ich finde noch bewundernswerter.