Rezension

Herrlich ehrlich

Truths, Half Truths and Little White Lies - Nick Frost

Truths, Half Truths and Little White Lies
von Nick Frost

Bewertet mit 5 Sternen

Ich war Fan von Nick Frost, bevor es diese Autobiographie gab und bin es jetzt nur noch mehr. Er erzählt ehrlich von seinem Leben, häufig ohne sich zu schonen. Es liest sich, als würde man sich mit ihm unterhalten, einem ganz normalen Mann, dessen Beruf nun Mal Schauspieler ist. Doch er fühlt sich dadurch nicht besonders. Er fühlt sich als normaler Mensch. So erzählt er auch nicht von grandiosen Partys oder dem großartigen Leben am Set, sondern wirklich von seinem Leben. Von Klein nach Groß. Welche Menschen ihn geprägt haben.

Er hat mein Herz erobert, indem er es mehrfach für sich gebrochen hat.

Danke, Nick. Er hat mich viel gelehrt.